Baltische Länder: Länderprofile

Aus Wikibooks
Wechseln zu: Navigation, Suche

zum Inhaltsverzeichnis
Zusammenfassung des Projekts - Länderprofile - Vorgeschichte und Christianisierung - Religiöse Spaltungen und wechselnde Herrschaften - Von der Aufklärung bis zur Entstehung der Nationalstaaten - Unabhängigkeit in der Zwischenkriegszeit - Die baltischen Staaten unter Fremdherrschaft - Von der singenden Revolution bis zur Gegenwart - Übergreifend

Baltikum allgemein[Bearbeiten]

Baltic states flag map.svg

Nicht selten ist im öffendichen Diskurs die Unterscheidung zwischen „baltisch" und „Baltikum" nicht deutlich. Während das Baltikum die Ostseeregion beschreibt, bezieht sich „baltisch" auf die Sprachfamilienzugehörigkeit des Litauischen und des Letttischen. Estnisch gehört zur finno-ugrischen Sprachfamilie. Die drei Länder verbindet nicht so viel, wie man aus westlicher Sicht oft annimmt. Die Verbindung der unterschiedlichen Ländergeschichten in der Historiographie ist auf alle Fälle eine große Herausforderung für die Geschichtsschreiber. „Ich weiß nichts Spannenderes für einen Autor der Welt als die Geschichte des Baltikums“ soll Edzard Schaper (1908-1984) einmal in der Schweiz gesagt haben.


Baltikum (Region) [Enzyklopädie des europäischen Ostens (EEO)] ––– „Das Baltikum ist keine Einheit, wie wir sie gerne wahrnehmen wollen und der Begriff selbst nahelegt. Erstaunlich ist die verbreitete Unkenntnis über die Tatsache, dass dort drei eigenständige Republiken liegen, die zwar eine Reihe von Gemeinsamkeiten haben, aber auch viele Unterschiede in Sprache, Kultur, Geschichte und Politik.“

Das Baltikum – ein kleiner landeskundlicher Überblick [Artikel von Harald Standl in: "Ost-West Europäische Perspektiven" 2006, Heft 1.]

Die baltischen Republiken [Originalbeitrag von Jörg Stadelbauer erschienen in: Geographische Rundschau 43 (1991), S. 713 - 722]

Die baltischen Staaten [Bundeszentrale für politische Bildung, 2011]

Die baltischen Staaten [Der Bürger im Staat, 54. Jahrgang, Heft 2/3, 2004]

Baltische Staaten [Planet Wissen]

Die baltischen Staaten [Mart Laar]

Das Baltikum: Russlands Brücke nach Europa [aus OWEP 3/2000, von Wolfram von Scheliha]

Die Wiederherstellung der Unabhängigkeit: Die baltischen Staaten [Aus dem Aufsatz von Michael Garleff im Buch „Der Umbruch in Osteuropa“ (Stuttgart : F. Steiner Verl., 1993)]

Estland, Lettland, Litauen - drei Länder, eine Einheit? [A. Bruns, S. Dähner, K. Kreiser(Hrsg.), 2002]

Baltische Rundschau [Die unabhängige Zeitung aus dem Baltikum]

Das Baltikum-Blatt [Neueste Nachrichten aus den baltischen Staaten und Deutschland]

The Baltic Times [The Baltic Times is an independent biweekly newspaper that covers latest political, economic, business, and cultural events in Estonia, Latvia and Lithuania.]

The Baltic Course [International Magazine for decision makers]

Kalender Baltikum 2010

AHK Baltikum [Deutsch-Baltische Handelskammer in Estland, Lettland, Litauen]

Marktinformationen Baltische Staaten

Gesundheitssysteme im Baltikum bieten Geschäftschancen [Stand: Mai 2012.]

"Baltischer Sommer" 2013

A Concise History of the Baltic States [By Andrejs Plakans]

Wissenschaftliches Leben

The Association for the Advancement of Baltic Studies (AABS)

Research Council of Lithuania

Estonian Research Portal

Baltische Republiken: Ein Neubeginn für die Forschung [FTE Info - N°46 - August 2005] ––– Im Fokus liegt der Einfluss der UdSSR auf das Bildungs- und Forschungssystem der drei baltischen Staaten und der damit verbundenen Schwierigkeiten, aus dieser Vergangenheit herauszutreten und sich in Europa neu zu behaupten.

vifanord [Virtuelle Fachbibliothek Nordeuropa und Ostseeraum] ––– Kongresse und Termine - Baltische Länder [vifanord – wissenschaftliches Informationsportal zu Nordeuropa und dem Ostseeraum]

Russland und das Baltikum. Bestandsaufnahmen eines komplexen Verhältnisses im Nordosten Europas [Tagungsbericht Russland und das Baltikum. Bestandsaufnahmen eines komplexen Verhältnisses im Nordosten Europas. 02.06.2007-03.06.2007, Göttingen, in: H-Soz-u-Kult, 19.08.2007.]

Estland, Lettland und Litauen [Internationales Büro des BMBF]

Die Hochschullandschaft in den baltischen Staaten [2009]

Baltische Länder [Kontaktbüro Hochschulen Mecklenburg-Vorpommern]

Das Baltikum. Geschichte einer europäischen Region [Forschungsprojekt finanziert durch Volkswagen-Stiftung]

Baltische Historische Kommission

Forschungen zur baltischen Geschichte

Bibliotheca Livoniae historica. Systematisches verzeichniss der quellen und hülfsmittel zur geschichte Estlands, Livlands und Kurlands [1878]

Baltic Worlds [A quarterly scholarly journal and news magazine. From the Centre for Baltic and East European Studies (CBEES) Södertörn University, Stockholm]

Bücherschau

Ralph Tuchtenhagen. Geschichte der baltischen Länder [Vorschau in Google Bücher] ––– Unverkäufliche Leseprobe [I. Einleitung, II. Vorgeschichte] ––– Ralph Tuchtenhagen. Geschichte der baltischen Länder [Rezension von Edith Kowalski] ––– Rez. EG: R. Tuchtenhagen: Geschichte der baltischen Länder [Rezensiert für H-Soz-u-Kult von: Clemens Heitmann, 2005] ––– „Insgesamt ist Tuchtenhagen eine faktografisch dichtestmögliche Darstellung der Geschichte der Region zwischen Narva und Memel gelungen. Sie nimmt den aktuellen Forschungsstand auf, ist vollständig losgelöst von der in der überwiegenden Anzahl bisheriger Darstellungen vorherrschenden irreführenden Perspektive einer Titularnation oder eines Nationalstaates und versteht es, das komplexe Ineinandergreifen von sozialem Stand, Berufszugehörigkeit, Religion, Sprachgemeinschaft und Landesherrschaft zu verdeutlichen.“

Die Aussenpolitik der baltischen Staaten: im Spannungsfeld zwischen Ost und West [Blick ins Buch von Thomas Schmidt – 1. Auflage, 2003.]

Regionalgeschichte statt Nationalgeschichte? Ein gesamtbaltisches Schulbuch geht neue Wege [Es geht um Buch: Zigmantas Kiaupa, Ain Mäesalu, Ago Pajur, Gvido Straub: Geschichte des Baltikums. [Tallinn]: Avita 1999.]

Baltische Bücher - Lesenswertes aus Estland, Lettland & Litauen ––– „Dieser Blog stellt ins Deutsche übersetzte Publikationen aus Estland, Lettland und Litauen vor.“

Kartographie

3 baltische Länder ––– Karte Baltische Region ––– Baltic States [Google Maps] ––– Geographischer Sucheinstieg BETA Baltische Länder ––– Baltic States [Encyclopedia Britannica] ––– Sprachen Nordosteuropa [EEO] ––– Übersichtskarte Baltikum ––– The Baltic Sea Area ––– Daugava/Zapadnaya Dvina and Nemunas/Neman river basins ––– Baltic States [1995] ––– Baltikum Karte [Baltikum-Tours] ––– Baltic Maps [Interaktiv] ––– HC accumulations and oil production in Baltic Region [Farbige Karte – © Latvian Environment, Geology and Meteorology Agency] ––– Karte von Russland in heutigen Grenzen [Welt-Atlas.de] ––– Anteil der Russen in den baltischen Staaten 2004 ––– Russia and the newly independent nations of the former Soviet Union ––– Baltic states and Russia ––– Baltikum: Karten

Litauen[Bearbeiten]

Flag-map of Lithuania.svg

Filmen über Litauen und Sonderpräsentationen

Skrydis per Lietuvą [“Flight over Lithuania” is a legendary film by Audrius Stonys and Arūnas Matelis, which won honors as No.4 of the Top 10 at the international exhibition EXPO 2000 in Hanover , Germany as one of the best films, demonstrated at the exhibition.] ––– Lithuania [Film von Lithuanian Development Agency] ––– Litauen in EXPO 2010 Shanghai [Video] ––– Universität Vilnius [Kurzfilm zum Download, AVI-Format] ––– Lithuania [Videoclip über Litauen von Benutzer Proxter in YouTube. Eindrucksvolle Filmaufnahmen von Litauen mit den kulturellen Anziehungspunkten des Landes und beschaulichen Landschaftsaufnahmen zum Beispiel von Trakai und Vilnius. Der Fokus liegt auf der einmaligen Wirkung der Umgebung. Dieser Film ist nur visuell und nicht informell gestaltet.] ––– Lithuania - The Journey to the Centre of Europe [www.tourism.lt]

Unseen Lithuania [More than 50 flights using various aircrafts, tens of thousands of travelled kilometers and shots taken have become a big format photo album "Unseen Lithuania". From Vilnius Old Town to the Dunes of Neringa, from Raigardas valley to the meanders of Musa river...] ––– Unseen Lithuania 2 ––– "Unseen Lithuania" photo album by M. Jovaisa trailer

Litauen in den Panoramen ––– „Wir versuchen, Ihnen das Land Litauen in einer neuen, modernen Art näher zu bringen. Dieses tun wir mit dem Projekt www.panoramas.lt, mit dem wir alle touristischen Punkte in Panoramen auf Ihren Bildschirm projizieren. Die Idee dazu ist wahrscheinlich einzigartig in Europa, wenn nicht auf der ganzen Welt.“

Die Altstadt von Vilnius [SWR] ––– „Vilnius überrascht den Besucher mit einer Vielzahl prächtiger barocker Kirchen und Gebäude. Es hat den Anschein, als ob man den Heiden den Glauben demonstrativ in Stein 'aufdrücken' wollte.“

Kaunas

We Love Lithuania

Lietuvos Garsovaizdžiai [„Musik“ der litauischen Natur]

The scent of Lithuania

FotoSkrydis [At the moment it is the only site in the world, that is going to represent all cities of the Lithuania from the bird’s flight. Already over 2000 photographs: 79 cities, golf courses, road plans, constructions, art photographs. Everything for you…]

Stork nest in Lithuania, Šiaulių r., Naisiai [Live]

E-kinas.lt ["The objective of the project is the preservation of Lithuanian documentary heritage by digitisation as well as its accessibility for everyone via the Internet."]

Enzyklopädische Artikel

Litauer (Überblick) [Enzyklopädie des europäischen Ostens (EEO)] –– „Die Litauer sind ein zur baltischen Gruppe der Indoeuropäer zählendes Volk, das die absolute Mehrheit der Bevölkerung der heutigen Republik Litauen bildet. 2001 waren von den insgesamt rd. 3,48 Mio. Einwohnern der Republik 83,45 %, d. h. 2,91 Mio. ethnische Litauer. (...) Insgesamt lässt sich die Zahl der L. in der Welt auf rd. 4 Mio. beziffern.“ ––– Litauen (Land) [Enzyklopädie des europäischen Ostens (EEO)] ––– Aukštaiten [Enzyklopädie des europäischen Ostens (EEO)] ––– Žemaiten [Enzyklopädie des europäischen Ostens (EEO)] ––– „Die Žemaiten sind ein Subethnos der Litauer, der ursprünglich im Westen des heutigen litauischen Staatsgebietes, auf den Höhenzügen zwischen den Flüssen Jūra und Dubysa ansässig war und sich bis in die Gegenwart durch einen ausgeprägten Dialekt der litauischen Sprache auszeichnet.“ ––– Lithuania [CIA - The World Factbook] ––– Lithuania [Encyclopædia Britannica]

Die Staatsorgane

Lietuvos Respublikos Seimas [Parlament der Republik Litauen] ––– Kurzfassung der Geschichte des Seimas ––– President of the Republic of Lithuania ––– Government of the Republic of Lithuania ––– The Central Electoral Commission of the Republic of Lithuania ––– State Institutions

Litauen - Mitgliedsstaaten der EU [Bundeszentrale für politische Bildung]

Europäische Union: Litauen

Litauen ǀ Fakten | Litauische EU-Ratspräsidentschaft 2013

VisitLihuania [Besuchen Sie Litauen und Balticums mit Reisebüro "Visit Lithuania"!]

Litauen : Legenden einer großen Vergangenheit und Realitäten der Gegenwart [Artikel von Marceli Kosman erschienen in: WeltTrends : Zeitschrift für internationale Politik und vergleichende Studien. - 16 (1997), S. 113 – 130.] Replik zu Marceli Kosmans Version der litauischen Geschichte [Artikel von Jurate Kiaupiene in: Welttrends Nr. 16, 1997, S. 131-142.]

Ländergutachten: Litauen [©2004 Bertelsmann Stiftung]

epaveldas.lt --- „The Virtual Electronic Heritage System (VEPS) holds an enormous wealth of digital objects created under the Strategy for Digitization of the Lithuanian Cultural Heritage, Digital Content Preservation and Access.“

LITAUEN-Blog

Überblick über die Geschichte Litauens [2004]

A Virtual Exhibition of a Millennium of Lithuanian Cultural Heritage [A Foyer of a Virtual Exhibition of Lithuanian Cultural Heritage]

Postcards of Klaipėda

Litauen Infobasis ––– „Litauen, das größte der drei baltischen Länder ist seit 2004 Mitglied der EU. Trotzdem ist es für viele immer noch unbekannt.“

Briefmarken mit heraldischen Motiven (Wappen und Flaggen): Litauen

Lithuania postage stamp catalogue

Briefmarkenkatalog ‹ Litauen ‹ Jahresliste [colnect.com]

Lithuanian Photography ––– „Die litauische Fotografie wird überwiegend von Männern vertreten, und wenn man sich ihre Werke unter www.photography.lt anschaut, stellt man fest, dass ihre Bilder starke lokale Züge aufweisen. Doch gerade wegen dieser naiven Lokalität der 70er, 80er und 90er Jahre wird die litauische Fotografie in anderen Ländern geschätzt.“ – Vytautas Michelius-Michelkevičius

Kaunas Photo [© VšĮ Šviesos raštas 2007-2011. © Authors, whose names appear next to pictures.]

Lithuania ON Line [Guide to Lithuanian internet resources]

Politische Zielsetzungen für Forschung und Bildung: Litauen

Lithuania Phone Book [Litauische Variante eines elektronischen Telefonbuches, vergleichbar mit dem der Deutschen Telekom in Deutschland. Sehr hilfreich um ohne große Umstände alle wichtigen Telefonnummern interaktiv abrufen zu können.] ––– Inquiry service 118

Karten

Lithuania Outline Map ––– Umrisskarte von Litauen ––– Geographische Karte von Litauen ––– Litauische Karte von Delfi.lt [Interaktiv] ––– Litauen in Europa ––– Lage der Republik Litauen in Europa und in der Europäischen Union am 1. Januar 2007 [Karte in Wikimedia Commons] ––– geoportal.lt [Welcome to the geographic information portal of Lithuania]

Sprache, Übersetzung, Linguistik

Litauische Sprache und Geschichte [Text von Jolanta Gelumbeckaitė zur Ausstellung im Kabinett der Herzog August Bibliothek, 2003]

Zivilë Müller. Litauisch [technische kommunikation | 26.Jahrgang | 5 / 2004 | Seite 10]

Litauische Sprache [Litauen.info] ––– „Die litauische Sprache (litauisch: lietuvių kalba) ist eine baltische Sprache innerhalb der indogermanischen Sprachen. Es gibt knapp 4 Millionen Sprecher des Litauischen.“

Wann wurde begonnen litauisch zu schreiben? [Bearbeitet nach: Z. Zinkevičius. „Wann wurde begonnen litauisch zu schreiben. In: DIENOVIDIS, 24.01.1997, Nr. 4]

Die Sprache [Randburg.com]

Philipp Ruhig. Betrachtung der Littauischen Sprache, in ihrem Ursprunge, Wesen und Eigenschaften [Textfragmente. Quelle: Betrachtung der Littauischen Sprache, in ihrem Ursprunge, Wesen und Eigenschaften : Aus vielen Scribenten, und eigener Erfahrung, mit Fleiß angestellet, und zu reiferer Beurtheilung der Gelehrten, zum Druck gegeben / von Philipp Ruhig, Pharrern und Seniore zu Walterkehmen, im Hauptamt Insterburg. – Königsberg: druckts und verlegts Johann Heinrich Hartung, 1745.]

Handbuch der Litauischen Sprache, von August Schleicher [Prag, 1856] ––– In the Internet Archive

Lettland[Bearbeiten]

Flag-map of Latvia.svg

Filmen über Lettland und Sonderpräsentationen

Welcome to Latvia [Promotional Video] ––– Video "Sounds Like Latvia" [The Latvian Institute's new promotional 5-minute video] ––– Latvietis [Animationsfilm. Ganze Geschichte Lettlands in 8 Minuten!] ––– Schätze der Welt – Riga: Hanse, Bernstein, Jugendstil [SWR] ––– Lettland - Altstadt von Riga ––– CitadaLatvija.lv ––– В узких улочках Риги

Enzyklopädische Artikel

Lettland [Enzyklopädie des europäischen Ostens (EEO)] ––– Kurland (Landschaft) [Enzyklopädie des europäischen Ostens (EEO)] ––– Düna (Fluss) [Enzyklopädie des europäischen Ostens (EEO)] ––– Latvia [CIA - The World Factbook] ––– Letonika.lv ––– Latvia [Encyclopædia Britannica]

Die Staatsorgane

Latvijas Valsts Prezidents ––– Latvijas Republikas Saeima [Parlament der Republik Lettland] ––– The Cabinet of Ministers of the Republic of Latvia [Latvijas Republikas Ministru kabinets] ––– The Central Election commission of Latvia [Centrālā vēlēšanu komisija] ––– Latvijas Banka [Bank of Latvia] ––– Central Statistical Bureau of Latvia

Lettland - Mitgliedsstaaten der EU [Bundeszentrale für politische Bildung]

Europäische Union: Lettland

Lettland-Institut ––– „Nutzen Sie das Lettland-Institut als Ihren Startpunkt, um Lettland kennenzulernen. Unsere Homepage bietet Ihnen Hintergrundinformationen, Veröffentlichungen, Präsentationen und Videos über unser Land.“

Riga 2014 --- Auf nach Riga 2014 - Kulturhauptstadt Europas und eine Prise Lettland dazu --- Lettland: Riga ist Kulturhauptstadt 2014 [MERIAN] --- Riga: Die singende Kulturhauptstadt --- Riga glänzt mit Kultur --- WILLKOMMEN IN RĪGA – KULTURHAUPTSTADT EUROPAS! --- Riga: Lieder, süffig wie lettischer Likör

Latvians.com

Latvija.lv [Access government services]

Lettland [Das Lettlandportal ist eine Informationsplattform zur lettischen Geschichte und historischen Forschung über Lettland. Das Portal wird vom Herder-Institut, Marburg, betrieben.]

Flagge von Lettland

Ländergutachten: Lettland [©2004 Bertelsmann Stiftung]

Allgemeine Information über Lettland [Official Latvia Tourism Portal. Für deutsche Version wählen DE (ganz oben recht).]

Latvian State Roads

Latvian Museums Association

Zudusī Latvija

LETTLAND-Blog

JĀŅI – der beliebteste Feiertag der Letten ––– „Der wichtigste lettische Feiertag ist Jāņi, die Sommersonnenwende, und wird in der Nacht zum 24. Juni gefeiert.“

Lettische Tanzrituale und Symbole

Lettland: Land und Leute [SWR Kindernetz]

Wilkommen in Lettland [muz-online.de]

Studie zum Weiterbildungsbedarf in der Republik Lettland [Stand: August 2004. Herausgeber: iMOVE beim Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB)]

Periodika.lv

Digitalizētie Plakāti [Poster in Latvia 1899 – 1945]

Fotki.lv [Sammlung von Photographien zur Geschichte Lettlands]

Briefmarkenkatalog ‹ Lettland ‹ Jahresliste [colnect.com]

Briefmarken mit heraldischen Motiven (Wappen und Flaggen): Lettland

Collection of candy "Gotiņa" wrappers ['Gotiņa' is the diminutive of 'Cow'; sometimes it is translated as 'Little Cow'. Or maybe 'Cowy'?]

Latnet Art Gallery [Virtual Art Gallery. Managers of the Gallery are Solvita Zarina and Agris Dzilna. Currently this Gallery includes home pages of 168 artists.]

Lettlands Kulturvortal [Copyright © | Ministry of Culture of the Republic of Latvia] ––– Dreisprachiges (LV EN RU) Webseitenangebot über alle lettischen kulturellen Veranstaltungen und Höhepunkte, die im Jahr stattfinden. Gut geeignet um einen Programmüberblick des Landes Lettland zu erhalten.

Listen Radio – Latvia [Latvian Radio stations guide. Live streaming...]

Karten

Lettland [weltatlas.info] ––– Latvia map and information page [WorldAtlas.com] ––– Lielās kartes [Lettische Karten, 147-946 KB] ––– Latvia: Map, History and Much More From Answers.com ––– Latvia - Google Maps ––– Lettlandkarte: große interaktive Karte ––– Interaktive Karte von Lettland ––– Lettland in Europa ––– Lettland in Europa mit Flagge ––– Lettland als Flagge

Sprache, Übersetzung, Linguistik

Latvian Language ––– Alfabēta dziesma [Latvian ABC Song] ––– Learn Latvian Language Lesson 1 ––– Rainer Eckert. Lettisch [EEO] ––– Dace Edere. Lettisch [technische kommunikation | 26.Jahrgang | 6 / 2004] ––– Lettische Sprache [Vialatvia.de] ––– Lettische Sprache [Lettland Guide] ––– Die lettische Sprache und ihre Dialekte ––– Livisch [Enzyklopädie des europäischen Ostens (EEO)] ––– Die Werke von August Bielenstein - eine bedeutende Quelle der Indoeuropäistik des 19. Jahrhunderts [Artikel von Sarma Kļaviņa (Rīga). Erstveröffentlichung in: Res Balticae. Miscellanea Italiana di studi baltistici. A cura di Pietro U.Dini & Nikolai Mikhailov. 8, 2002] ––– „Der Pastor August Bielenstein ist am 4. März 1826 in Jelgava (Mitau) geboren, er starb 1907 nach vielen langen Jahren glücklichen Lebens. In seinem Leben hat er unwahrscheinlich viel für die Erforschung der lettischen Sprache, Folklore, Ortsnamen, Burgen, Ethnographie und des Altertums geleistet.“ ––– Zum Einfluss des Lettischen auf das Deutsche im Baltikum [Dissertation von Ineta Polanska, 2002] ––– Die baltischen Sprachen [Planet Wissen, 2010] ––– Lettische Sprache, Sprachen in Lettland

Estland[Bearbeiten]

Estonia stub.svg

Filmen über Estland und Sonderpräsentationen

Welcome to Estonia! [Musikvideo, 2008] ––– Tallinn 2011 – Kulturhauptstadt Europas ––– Digital Tallinn [city guide of the Capital of Estonia] ––– Discover Tallinn 2011 ––– Altstadt von Tallinn [3sat] ––– Estonian Girls ––– Explore the 3D Medieval Old Town [This application introduces Tallinn’s Medieval Old Town in new and exciting way. Take in the beautiful walkways, panoramic photos and places full of history all around the Old Town.] ––– Culture in Estonia

Estonian Film Archives ––– Estonian film 100 ––– Best Estonian Movies of All Time [Movie Vault]

Enzyklopädische Artikel und Statistik

Estland [Enzyklopädie des europäischen Ostens (EEO)] ––– Esten [Enzyklopädie des europäischen Ostens (EEO) –– „Die Mehrzahl der Esten lebt in der Republik Estland. Die letzte Volkszählung aus dem Jahre 2000 ergab 930.219 Esten, die damit 67,9 % der Gesamtbevölkerung stellten, aber eine abnehmende Tendenz aufweisen (1989: 963.281);“] ––– ESTONICA [Encyclopedia about Estonia] ––– Estonia [CIA - The World Factbook] ––– Lexikon: Estland [SPIEGEL ONLINE] ––– Basistabelle Estland ––– Estonia [Encyclopædia Britannica]

Die Staatsorgane und Institutionen

President of the Republic of Estonia ––– Riigikogu [The Parliament of Estonia] ––– The Government of the Republic of Estonia ––– Estonian National Electoral Committee ––– Eesti Pank [Bank of Estonia] ––– Statistics Estonia ––– Centre of Registers and Information Systems

Audio-Stream der Nationalhymne Estlands (Real Player) ––– Hymne von Estland

Estland - Mitgliedsstaaten der EU [Bundeszentrale für politische Bildung]

Estland im Fokus [Botschaft von Estland in Berlin]

Europäische Union: Estland

Ländergutachten: Estland [©2004 Bertelsmann Stiftung]

Estland [Gesucht nach "Estland" in Bundesanzeiger Verlag GmbH, Köln]

Estland [Planet Wissen]

Estland: Land und Leute [SWR Kindernetz]

Esten in Deutschland

A Country Study: Estonia [Federal Research Division / Library of Congress]

Estland: Ritter und Kaufleute, Schweden und Russen [Artikel in „Baltische Rundschau“ mit freundlicher Genehmigung von Unzensuriert.at]

12 Fragen zu Estland [Estnisches Institut] ––– Ist Estland das kleinste Land der Erde? Leben in Estland Eisbären? Scheint in Estland auch manchmal die Sonne? Was für eine Sprache spricht man in Estland? ... Ausgabe von 2011 [Wir antworten auf zwölf Fragen, die im Zusammenhang mit Estland aufgeworfen werden könnten. Zumindest unserer Meinung nach.]

Estlandführer für ausländische Forscher ––– „Der vorliegende Estlandführer für ausländische Forscher soll denjenigen Forschern aus aller Welt Hilfe bieten, die sich zu Studien- bzw. Arbeitszwecken in Estland aufhalten wollen. Die Forscher erhalten die nötigen Informationen für ihren Umzug nach Estland und die Zeit im Land. Der Führer ist von der Archimedes-Stiftung erstellt worden und wird von der Europäischen Kommission kofinanziert.“

Study in Estonia

Virtuaalne näituste süsteem ––– "The Virtual Exhibition System - Virtuaalne näituste süsteem - VNS system is an option developed for museums which allows them to create a number of different exhibitions with different design possibilities in same platform."

Gutshöfe Estlands ––– „In der Blütezeit der Gutshöfe konnte man in Estland insgesamt 1245 Höfe zählen. Darüber hinaus gab es noch 108 Pastorate und ca. 600 Hoflagen – insgesamt über 2000 Gutshöfe. Wo befanden sie sich? Wie sahen sie aus? Was ist aus ihnen geworden? Welche von ihnen gehören zu regionalen Sehenswürdigkeiten?“

Estonian cultural events

Estonian Literary Museum

Music Export Estonia ––– Die verschiedenen Genres der estnischen Musik werden noch untergliedert und bieten Musikinteressierten Usern einen breit gefächerten Überblick über diese Art der Unterhaltung.

Muusika TV

Estonian Droodles [Schließt alle bis 1996 gesammelten estnischen Bildrätsel (Rebuse) ein.] ––– Diese Seite enthält alle möglichen Arten von Bildrätseln, die zum Teil sehr lustig oder seltsam erscheinen. Enthält keine wirklichen Informationen über die Esten und dient eher der Belustigung.

Weather.ee [Wetter in Estland]

Estland [Das Estlandportal ist eine Informationsplattform zur estnischen Geschichte und historischen Forschung über Estland.]

ESTER [Estonian Libraries' Catalogue]

Index Scriptorum Estoniae [Database of Estonian Articles]

Estonia Banknotes

Briefmarkenkatalog ‹ Estland ‹ Jahresliste [colnect.com]

Estland-Blog

Karten

Estland in Europa ––– Estonia map and information page [WorldAtlas.com] ––– Estonian Atlas [Interaktive Karte Estlands] ––– DELFI Search - Estonian Map [Interaktiv] ––– Map of Estonia ––– Eesti (Full Map) [Aus: Visitestonia.com (interaktiv)] ––– Estonian Land Board: Geoportal ––– Register of the maps in the National Archives of Estonia [Rahvusarhiivi kaartide infosüsteem]

Sprache, Übersetzung, Linguistik

Estnische virtuelle PC–Tastatur [Klaviatuur drücken] ––– Estnisch [Artikel von Eberhard Winkler in: Enzyklopädie des europäischen Ostens (EEO)] ––– Kristel Vedadi. Estnisch [technische kommunikation | 27.Jahrgang | 2 / 2005 | Seite 13] ––– Estnisch [sprachvermittler.com] ––– Estnisch: Internet Online Sprachkurs [Verantwortlich für den Inhalt: Prof. Dr. Reinhold Greisbach] ––– Estnische Sprache ––– Estnische Sprichwörter mit der buchstäblichen Übersetzung in die deutsche Sprache [Für deutschsprachige Nutzer angelegte Website, die verschiedene estnische Sprichwörter in deutscher Sprache enthält. Über eine Suchmaschine ist sogar die Suche der Sprichwörter nach Regularformeln möglich.] ––– ONENESS – on-line less used and less taught language course project: Estonian ––– Estnische Kasus Plakat ––– Geschichte der estnischen Literatur: von den Anfängen bis zur Gegenwart [Autor: Cornelius Hasselblatt. Verlag: Walter de Gruyter, 2006.]

Wieso heißt Deutschland auf Estnisch Saaksama? Und warum heißen dort Länder so komisch?

Учи эстонский язык! (реклама) - Learn Estonian! (advertisement)