Diskussion:Irrlicht - from Noob to Pro

Aus Wikibooks
Wechseln zu: Navigation, Suche

{{löschen|versionsgeschichte bitte bis auf die ersten beiden (aktuellsten) einträge löschen --[[Benutzer:DungeonK33per|DungeonK33per]] 20:17, 18. Sep. 2011 (CEST)}}

Achtung: DungeonK33per möchte nicht diese Diskussionsseite, sondern nur die früheren Versionen löschen lassen. Bevor sich ein Admin mit diesem Wunsch befasst, möge er sich bei mir melden, damit ich ihm die Vorgeschichte erläutere. -- Gruß Jürgen 09:26, 19. Sep. 2011 (CEST)
Fetter Text @Jürgen: Lösche es doch selbst, wenn du als einziger den Vorgang kennst. -- Klaus 12:46, 25. Sep. 2011 (CEST)
@Klaus: Ich will es nicht löschen, wie ich ihm geschrieben hatte. -- Jürgen 12:59, 25. Sep. 2011 (CEST)
@Aha, du willst es nicht löschen und ich auch nicht. Ich sehe keinen Grund, möglicherweise unerwünschte Beiträge zu löschen, solange sie keine Beleidigungen o.ä. enthalten. Alte Beiträge kann man archivieren. Der SLA ist hiermit abgelehnt. -- Klaus 13:27, 25. Sep. 2011 (CEST)

Gliederung[Bearbeiten]

Wir haben ja jez basic (einführung, gui,...) und advanced topics (sonne mond und sterne, gamestates, ...). Wäre dann nicht ne Gliederung sinnvoll. Kapitel sozusagen in eine Rubrik einzuordnen? Vllt sowas:

  • Arbeiten mit Irrlicht
  • Spieleprogrammierung mit Irrlicht

Dann würde ich sogar als letzten Punkt ein komplettes Tutorial über die Entwicklung eines Spiels mit Irrlicht schreiben (Pong, Tetris, 4 Gewinnt, Bomberman oder sowas^^)

genau sowas habe ich mir auch schon vorgestellt. bitte unterschreibe deine artikel, setzte einfach zwei doppelstriche und 4 tilden unter deinen artikel, dann wird automatisch benutzername, uhrzeit und datum hinzugefügt.
tilden erzeugst du mit ALT GR und "+". --DungeonK33per 14:13, 16. Mär. 2011 (CET) P.S.: Was du mit Spieleprogrammierung mit Irrlicht meinst, ist wohl klar, aber was willst du genau in "Arbeiten in Irrlicht" schreiben? --DungeonK33per 14:24, 16. Mär. 2011 (CET)

Arbeiten mit Irrlicht wäre das ganze andere. GUI 3D-Szenen bauen. Man könnte vllt auch Einführung dazu sagen. Wegen Codeformatierung: Wollen wir wirklich <source lang="cpp">...</source> verwenden? Ich find den Text da n bissl klein. In der normalen Codeansicht hat man zwar kein Syntaxhighligthig aber eben dafür lesbare schrift. --Dasheck 16:41, 16. Mär. 2011 (CET)

also ich finde die schriftgröße ganz normal. wie stellst du dir das jetzt mit den kapiteln vor? soll "arbeiten mit irrlicht" die große überschrift werden, und "spieleprogrammierung mit irrlicht" dann so ein unterkapitel? --DungeonK33per 16:49, 16. Mär. 2011 (CET)

edit: ich hatte mir das jetzt so gedacht: wir setzten im inhaltsverzeichnis über die jetztigen artikel eine unterüberschrift (wird mit 4 = gemacht), wie "Basics". soll ich das machen? --DungeonK33per 16:53, 16. Mär. 2011 (CET)

Ja mach mal^^ Ich dacht mir das so in die Richtung


== Einführung in Irrlicht ==
==== Allgemeines ====

==== GUI ====

==== 3D Objekte ====

==== IrrEdit ====

== Spieleprogrammierung mit Irrlicht ==

==== Gamestates ====

==== XML ====

==== Applicationsettings ====

== Tutorial ==

==== Wie programmiert man Bomberman mit Irrlicht ====

So meinte ich das Layout in etwa. Also mein Vorschlag dazu^^

Oder in einem Satz: Eine Gliederung like so

--Dasheck 20:08, 16. Mär. 2011 (CET)

ok, kapitel so weit angepasst. das mit dem "tutorial-kapitel" können wir ja später noch einfügen. allgemein können später noch kapitel hinzugefügt werden.
--DungeonK33per 18:09, 17. Mär. 2011 (CET)

XML-Kapitel?!?!?[Bearbeiten]

sagmal, was wird jetzt mit dem xml kapitel? ich kenn zwar solche datein, weiß aber nicht, wie man sie erstellt oder dergleichen. ich kann das kapitel also nicht schreiben (höchstens den "allgemeinen" teil). --DungeonK33per 10:47, 19. Mär. 2011 (CET)

Ich wollts eig schon längst fertighaben, aber die letzten Tagen ging gar nix bei mir. Schreibs heute im Laufe des Tages. Mein erstes freies Wochenende. Gott sei dank. --Dasheck 13:05, 19. Mär. 2011 (CET)

Gliederung Teil 2[Bearbeiten]

Hab im unteren Abschnitt mal ein bisschen gegliedert. Da AppSettings ne Anwendungsmöglichkeit von XML ist wurde es dem XML-Kapitel untergeordnet. Würde das gleiche in der Einführung vorschlagen.

Mögliche (sinnvolle) Gliederung wäre:

1. Allgemeines (Vorwort, Irrlicht einrichten, erstes "Hello World"-Beispiel, ...)

2. 3D-Szenen (3D Verstehen, Kamera, simples Beispiel, komplexes Beispiel -> Sonne, Mond und Sterne)

3. 2D-Szenen (Driver-Befehle, Bildladen, How to Screenshot, GUI)

4. File-Handling (XML, Logger)

Auf Bedarf könnte man ja dann weiter untergliedern? Nachteile wäre da aber, dass man die ganzen Verlinkungen nochmals überarbeiten müsste^^' Was hälste davon?

--Dasheck 15:37, 19. Mär. 2011 (CET)

ok, hab es mir gerade angeschaut. was mir auffällt: wieder kein c++-codebaustein! wollen wir den jetzt verwenden? er wird nämlich seit den ersten kapiteln konsequent benutzt. --DungeonK33per 15:50, 19. Mär. 2011 (CET)
Bei XML würd ichs weglassen. Bei allem anderem Code hab ich den c++-Codebaustein verwendet. --Dasheck 16:16, 19. Mär. 2011 (CET)
gut. --DungeonK33per 16:35, 19. Mär. 2011 (CET)

Buchcover[Bearbeiten]

Hab mal ein alternatives Cover für das Buch erstellt, da ich das jetzige doch sehr lowquali finde (wertfreies Urteil). Was meinst du dazu? Könnten wir das nehmen? Muss was verändert/verbessert werden? --Dasheck 17:06, 19. Mär. 2011 (CET)

sieht besser aus als das jetzige. ich werde es gleich mal ändern... --DungeonK33per 17:45, 19. Mär. 2011 (CET)
gut, ist jetzt das titelbild. das alte war zwar auch nicht schlecht, aber das ist deutlich besser. --DungeonK33per 17:47, 19. Mär. 2011 (CET)

So neues Cover heute morgen gemacht, damits auch n bissl nach Buch aussieht^^ Obwohl ich zugeben muss, dass es mehr nach Gamecase aussieht^^ --Dasheck 13:18, 20. Mär. 2011 (CET)

Kapitel über Scripting?[Bearbeiten]

wollen wir auch ein kapitel über irrNewt machen? --DungeonK33per 17:49, 19. Mär. 2011 (CET)
edit: sollte eigentlich keine frage werden, ich werde wohl eins machen, aber in welches unterkapitel soll das rein?

Ist ne sehr gute Idee. Würde die Qualität des Buches deutlich erhöhen. Hab diesbezüglich aber leider keine Erfahrung. Würdest du dich drum kümmern? Evtl würd ich mich dann zum Teil auch mit reinfetzen und schauen, ob ich mit helfen kann. Da könnte dann ein eigenes Kapitel in Spieleprogrammierung mit rein. Unterpunkt: Physiksystem --Dasheck 17:56, 19. Mär. 2011 (CET)

ich habe mit irrNewt zwar auch noch keine erfahrung, aber wozu gibt es die dokumentation :)? werd ich mir mal anschauen. wo soll das dann rein? --DungeonK33per 18:16, 19. Mär. 2011 (CET)

Werbung[Bearbeiten]

Hab mich mal zu dem Buch n bissl umgeschaut und alle halten uns für tot, wie du bereits schon mal geschrieben hast. Hab jez bei Nikolaus Gebhardt mal Bescheid gegeben über Twitter, dass wir weitermachen. Vllt kommt ja von ihm was. Hab auch bei RPdev n blog Eintrag geschrieben, da werden aber vorwiegend englischsprachige User drauf landen. Evtl mal n Übersetzung anpeilen?^^ Aber erst sehr viel später, wenn überhaupt. --Dasheck 16:25, 20. Mär. 2011 (CET)

also ich werde das sicher nicht übersetzten. da muss jemand anderes ran. --DungeonK33per 16:17, 20. Mär. 2011 (CET)

So isses ;) Werd evtl n bissl was übersetzen aber auch nicht alles denke ich^^' --Dasheck 16:25, 20. Mär. 2011 (CET)

wie ich heiße, wirst du ja dank meiner hochgeladenen datei wissen ;) --DungeonK33per 16:37, 20. Mär. 2011 (CET)
Ähm sry hab grade nomma geschaut, aber da steht kein Name. Oder heißt du wirklich DungeonK33per? =D --Dasheck 19:20, 20. Mär. 2011 (CET)
nein, natürlich nicht. ich bin in punkto namensgebung recht einfallslos. also ich dachte, ich hätte vergessen, meinen namen rauszunehmen?!? --DungeonK33per 21:02, 20. Mär. 2011 (CET)
P.S.: ich habe jetzt als "werbemaßnahme" unser buch auf irrlicht3d.de in meine sig aufgenommen.
me² Gestern alle Mailsignaturen angepasst. Und überall wo ich angemeldet bin pack ich das au noch mit rein. Hab das kleine Thumb mit reingenommen, weil Leute auf Bilder immer besser reagieren^^ Falls du auch willst: http://img12.imageshack.us/img12/654/irrcover3d.png

Neues Buchcover...[Bearbeiten]

sehr schön, sieht jetzt wirklich wie ein buch aus, ist aber etwas zu klein. --DungeonK33per 16:17, 20. Mär. 2011 (CET)
P.S.: solltest du screenshot von einer irrlicht-anwendung (ob demo oder selbstprogrammiert) machen, bitte unter "creativ commons" stellen (gebhardt will es so- hatten mailkontakt).
P.P.S.: sehe gerade, dass du endlich deine benutzerseite erstellt hast. es reicht eigentlich eine benutzerseite, die du dann auf den anderen "wikis" (commons, wikibooks ect.) verlinkst. schau einfach mal meine an: DungeonK33per 16:23, 20. Mär. 2011 (CET)

Ok werd demnächst drauf achten --Dasheck 16:25, 20. Mär. 2011 (CET)

hast du es höher gemacht? so passt es nämlich. --DungeonK33per 16:41, 20. Mär. 2011 (CET)
Hab die Tabelle angepasst. Das Bild wird jez immer top dargestellt. Evtl mach ich noch n paar shots, die das Buch von hinten zeigen oder so. Ma sehn^^ --Dasheck 19:17, 20. Mär. 2011 (CET)

Newton-kap bald fortgesetzt[Bearbeiten]

ich werde das kapitel bald fortsetzten. habe gerade allerdings probleme mit der "includierung" (siehe irrlicht3d.de im beginners-forum) --DungeonK33per 16:27, 22. Mär. 2011 (CET)

Ich bin gespannt ;) EDIT: Hab geantwortetr im Forum. Da evtl die Aktualität von IrrNewt fehlt sollte mans vllt rauslassen oder n anderen IrrWrapper suchen und den vorstellen. Ansonsten könnten wir versuchen es selbst zu integrieren und das Ergebnis posten oder das dann als letztes ne andere PhysikEngine vorstellen ODE zum Beispiel. --Dasheck 14:43, 23. Mär. 2011 (CET)

gut, ich habe mich entschieden, ich werde ode vorstellen (brauch wahrscheinlich auch deine hilfe). den anfang kann ich ja so von dem newton kap übernehmen. --DungeonK33per 19:47, 25. Mär. 2011 (CET)

Scripting mit Lua???[Bearbeiten]

ich habe oben schon mal so ein kapitel aufgemacht ("kapitel über scripting"). damit meinte ich eigentlich eine physikengine. jetzt die richtige frage: wie wäre ein tutorial für LUA? hast du erfahrung mit lua? ich nicht, aber ich bin auf ein Super tutorial gestoßen:

Lua kenn ich mich aus. Eine meiner Lieblingsskriptsprachen (neben Python und Ruby <3). Kann was dazu beisteuern auch Beispielcode. Gibt auch ein Irrlichtbinding für Lua (IrrLua). Damit kannste den kompletten Code ins Skript auslagern. macht zwar keinen Sinn aber man kanss theoretisch. Könnte man auch was drüber erwähnen. --Dasheck 10:42, 26. Mär. 2011 (CET)

Konventionen[Bearbeiten]

Hab gesehen, dass wir unterschiedlichen Schreibstil wahren. Ich benutz die Wir-Form. (Damit wir den Code zum laufen bekommt, brauchen wir bla). Du nimst bevorzugt die Sie-Form (Sie werden sehen, dass sie bla). Sollten uns auf einen einigen:

Wir: +bezieht den Leser mit ein, gängiger Stil -für manche zu vertraut
Sie: +seriös, -zu distanziert und hält den Leser auf Abstand

Denke für ein Buch über Programmierung könnte man den Wir-Stil nehmen, oder vllt auch unpersönlicher mit "man" (man muss nun bla einbinden bla blubb).

Was meinst du dazu? --Dasheck 10:45, 26. Mär. 2011 (CET)

Siehe die kurze Diskussion über "Sie" oder "ihr" mit dem Fazit:
Normale Fachbücher immer "Sie"... Duzen nur dann, wenn die Zielgruppe üblicherweise geduzt wird...
Eine allgemeine Festlegung kann für ein Buch erfolgen, das geschieht in der Projektdefinition. Wenn ihr euch geeinigt habt, dann schreibt es dort als Richtlinie für Co-Autoren 'rein. -- Jürgen 11:06, 26. Mär. 2011 (CET)
Das Buch ist ja primär an Hobbyprogrammierer gerichtet, die sich üblicherweise über Tutorials oder Foren anlernt. Und da wird üblicherweise geduzt. Ich gehe nicht davon aus, dass dieses Buch zu proffessionellen Lernzwecken eingsetzt wird, zumal es dafür gar nicht angelegt ist. Daher ein Punkt fürs Duzen. Wird dann auf jeden Fall in die Projektdefinition übernommen. --Dasheck 11:16, 26. Mär. 2011 (CET)

also ich mische das immer. "Sie können das programm auf ... downloaden. danach öffen wir...". so wurde es schon ab dem ersten kap gemacht, deswegen sollte wir so fortfahren. --DungeonK33per 17:34, 26. Mär. 2011 (CET)

Gegen Abwechslung ist nichts zu sagen – einerseits "wir/man" und andererseits "ihr/Sie" –, sodass der Stil nicht zu eintönig wird. Aber ihr solltet euch schon entscheiden, ob geduzt oder gesiezt wird. Und Dasheck sagt IMHO zurecht: Daher ein Punkt fürs Duzen. -- Jürgen 18:22, 26. Mär. 2011 (CET)

ich finde, dass "Sie" klingt professioneller und besser als "Du". dagegen klingt "wir" besser als "Ihr". wie wärs, wenn wir einfach so weitermachen wie bisher? jeder machts so, wie er meint? --DungeonK33per 19:14, 26. Mär. 2011 (CET)

Generell ja. Aber das Siezen/Duzen müssen wir schon vereinheitlichen, sonst wirds konfus. Aber wenn ich mir so meine Beiträge anschaue, dann merke ich, dass ich gar nicht wirlkich geduzt habe, sondern immer nur gewirzt. --Dasheck 21:29, 26. Mär. 2011 (CET)

nun ja, was klingt denn besser?

  • "DU lernst in diesem Buch den Gebrauch von Irrlicht"
  • "SIE lernen in diesem Buch den Gebrauch von Irrlicht"

ich finde, dass hier die zweite form besser und professioneller klingt, da man das DU in lehrbüchern kaum findet. und jetzt das:

  • "WIR entpacken nun die Dateien"
  • "Entpacken SIE nun die Dateien"

ich finde, dass in der "ansprechsform" SIE und WIR besser klingt. --DungeonK33per 12:35, 27. Mär. 2011 (CEST)

Dann hier ein kleiner Auszug aus Anrede in Büchern. Da wird ganz eindeutig das gu gefordert, dennoch bleibts unsere Sache. Nebenbei ne Frage. Die beharren immer so drauf von wegen wir schreiben keien Enzyklopädie, sondern ein Buch (daher sollten wir vllt sowieso n bissl lockerer an die Sache rangehen). Nun zur Frage: Darf man das denn überhaupt so kritisch als Lehrbuch sehen, wenn doch der Lehrcharakter immer so indirekt untergraben wird? --Dasheck 15:45, 27. Mär. 2011 (CEST)
"Da wird ganz eindeutig das du gefordert..." Nein, eben nicht. Das gilt innerhalb der Gemeinschaft, also zwischen den Autoren. Dort steht nämlich zusätzlich: "Wie in den Büchern die Leser ... angeredet werden, legt normalerweise der Hauptautor fest." Die Konsequenz daraus lautet (wie oben gesagt): Ihr seid jetzt zwei Hauptautoren, also einigt euch auf etwas und legt das dann allgemein fest. -- Jürgen 16:38, 27. Mär. 2011 (CEST)
Ah my bad^^' Da hab ich nur mal wieder die Hälfte gelesen. Wir gesagt ich füge mich der Mehrheit. Ich schreibe sowieso vermehrt in der Wir-Form. Daher denke ich nehmen wir das Siezen. Werds nun mit in die Projektdefi aufnehmen. --Dasheck 16:59, 27. Mär. 2011 (CEST)
Nur der Vollständigkeit halber: Neben der o.g. Diskussion "Sie oder Ihr" gab es auch die Frage "ich" oder "wir". -- Jürgen 17:17, 27. Mär. 2011 (CEST)
Wir bindet mehr ein als ich, daher für mich ganz klar das "Wir". --Dasheck 19:37, 27. Mär. 2011 (CEST)

Physik[Bearbeiten]

ich häng mit dem pysik-kap hinten. ich weiß nicht ganz, was ich da machen soll (weiß auch nicht, wie man ode in irrlicht "integriert". --DungeonK33per 12:45, 27. Mär. 2011 (CEST)
P.S.: hast du was dagegen, dass ich mich um das "irrKlang"-kapitel kümmere? hab ich mir gerade angesehen, man muss nicht so viel programmieren. --DungeonK33per 12:52, 27. Mär. 2011 (CEST)

Bin ich nicht böse drüber. Hab zwar shcon viel damit gemacht und noch genug Beispielcode, aber wenn du mir die Arbeit abnehmen willst dann gerne doch ;) --Dasheck 15:40, 27. Mär. 2011 (CEST)

Unvollständige Projektbeschreibung![Bearbeiten]

ist dir schonmal aufgefallen, dass nirgends steht, welche irrlicht-version wir verwenden? natürlich ist das jetzt keine frage, alle beispiele mit 1.7.1 oder 1.7.2, aber das buch steht ja mindestens noch die nächsten 5 jahre hier, deswegen sollten wir irgendwo in die projektbeschreibung reinschreiben, dass wir diese versionen verwenden. --DungeonK33per 13:41, 27. Mär. 2011 (CEST)

Das ist wohl richtig, von daher kannstes ruhig mal übernehmen ;) Ich selbst nehme Version 1.7.1 (Die Bugfixes für 1.7.2 waren für mich unerheblich). --Dasheck 15:41, 27. Mär. 2011 (CEST)
ich benutze auch die 1.7.1 version. werde das gleich mal in die projektbeschreibung reinschreiben. --DungeonK33per 13:43, 28. Mär. 2011 (CEST)
ach sehe gerade, du hast das schon erledigt. danke --DungeonK33per 13:47, 28. Mär. 2011 (CEST)

irrklang-kapitel[Bearbeiten]

ich habe da einen unterpunkt, in dem die path-setung für den irrKlang header erklärt werden soll. für code::blocks ists schon fertig, aber ich habe kein visual c++, könntest du das schreiben? (ein unterpunkt existiert schon - siehe inhalstverzeichniss des irrklang-kapitels).
p.s.: du hast also auch den blog von n. gebhardt gelesen? ich war der, der geschrieben hat, dass das buch verwaist ist. zu diesem zeitpunkt wusste ich noch nicht, dass wir es übernehmen werde. --DungeonK33per 13:47, 28. Mär. 2011 (CEST)

nochmal ich.
im übungsbeispiel, dass ich von hier habe, wird immer eine Fehlermeldung angezeigt:

ISoundEngine* engine = createIrrKlangDevice();

vielleicht kompilierst du einfach mal das beispiel und sagst mir, was falsch daran ist. danke! --DungeonK33per 14:19, 28. Mär. 2011 (CEST)

Das mit dem Einrichten fürs VS schreib ich auf jeden Fall noch. Habs auch getestet und nach hinzufügen einer wichtigen Zeile es auch hinbekommen. Leider hilft dir das nicht. Mein Fehler war:

main.obj : error LNK2019: Verweis auf nicht aufgelöstes externes Symbol ""__declspec(dllimport) class irrklang::ISoundEngine * __cdecl irrklang::createIrrKlangDevice(enum irrklang::E_SOUND_OUTPUT_DRIVER,int,char const *,char const *)" (__imp_?createIrrKlangDevice@irrklang@@YAPAVISoundEngine@1@W4E_SOUND_OUTPUT_DRIVER@1@HPBD1@Z)" in Funktion "_main". C:\Projekte\Irrklang beispiel\Debug\Irrklang beispiel.exe : fatal error LNK1120: 1 nicht aufgelöste externe Verweise.

Bedeutet, dass die lib nicht dazu gelinkt war. Bei VS kannste schön #pragma comment(lib, "irrKlang.lib") schreiben und der linkt die dazu, bei dir musst du die lib dem Projekt hinzufügen (iwo bei den Einstellungen). Besorg mir demnächst auch mal Code::Blocks, dann kann ich da vllt eher mal was reißen. --Dasheck 15:02, 28. Mär. 2011 (CEST)

du darfst natürlich mitschreiben. vor alle, weil du mehr erfahrung hast als ich. ich werde mal sehen, was sich mit dem beispiel noch so machen lässt. --DungeonK33per 16:42, 28. Mär. 2011 (CEST)
P.s.: schau mal ins 3. kapitel, da hab ich eine einführung für code::blocks gemacht.
ich glaube, ich weiß, wie ich das problem lösen kann. dazu müsste ich aber wissen, wo die datei "irrKlang.lib" ist. (find ich nicht) --DungeonK33per 18:14, 29. Mär. 2011 (CEST)
In Code::Blocks musst du auch glaube ich die Irrklang.a einbinden, da du ja sicherlich mit MinGW kompilierst und somit Crossplattforming ist. Korrigiere mich, wenn ich falsch liege, ist bei mir ne Zeit lang her mit CB und MinGW --Dasheck 19:42, 29. Mär. 2011 (CEST)
Danke für die info! woher weißt du das? ich werde das gleich mal ausprobieren! --DungeonK33per 21:18, 29. Mär. 2011 (CEST)
funktioniert nicht. es kommt eine fehlermeldung, dass die datei "irrKlang.dll" nicht gefunden werden konnte. muss ich anscheinend auch mal verlinken. könntest du mal cb downloaden und das ausprobieren? ich weiß nicht weiter... --DungeonK33per 15:52, 30. Mär. 2011 (CEST)
Dlls werden nicht gelinkt, da sie dynamisch sind bzw werden automatisch (dynamisch) gelinkt (dll = dynamic link libraby). Einfach in den Pfad deiner Anwendung bzw. main.cpp kopieren und dann läufts (hab ich grade gemacht). Alternativ kannstes auch auf C:\Windows\system32\ kopieren. Kann aber zu Problemen führen, wenn dein eines Programm mit irrklang version 0.4 und dein anderes mit Irrklang version 1.3 laufen soll. Daher lieber zum Pfad. Also nomma Zusammengefasst: include verzeichnis zu MinGW kopieren oder bei cb angeben, irrklang.a im Projekt verlinken und alle dlls in bin/win32-gcc zum Projektverzeichnis kopieren (exe bzw main.cpp muss sich im gleichen Verzeichnis befinden). --Dasheck 16:45, 30. Mär. 2011 (CEST)
wirklich ein scheißdreck. funktioniert wieder nicht, obwohl irrklang.dll im ordner ist. bist du sicher, dass das so geht? --DungeonK33per 17:08, 30. Mär. 2011 (CEST)
Sind auch ikpFlac.dll und ikpMP3.dll mit im Ordner? Davon ist nämlich irrklang.dll abhängig. --Dasheck 18:48, 30. Mär. 2011 (CEST)
alle drin, trotzdem gehts nicht. vielleicht hast du ja ein anderes beispiel kompiliert? ich habe das beispiel, was ich im irrklang-kap hatte, kompiliert. zur not werde ich einfach ein anderes nehmen. aber das wäre perfekt gewesen...
  • wenig text
  • wenig zu verstehen
  • einfaches modell

p.s.: langsam wirds mit den : lächerlich. mach deine artwort einfach ganz normal ohne :. --DungeonK33per 19:07, 30. Mär. 2011 (CEST)

Hab ebenfalls as beispiel aus deinem Irrklang Kapitel genommen und hat auch prima funktioniert. Wenns nicht funktioniert gibts nur wenig möglichkeiten. Andere IDE (kann visual studio sehr empfehlen, hätte auch 2005 - 2010 express bis professionel), jemanden suchen der mal bei dir zu hause schaut. Nein ernsthaft kennst du jemanden in deinem bekanntenkreis, den du fragen könntest? Oder ich könnt mal bei dir via remote schauen. Ich greif von hier auf deinen rechner zu (schau dir mal dazu teamviewer an). Wenns dir zu heikel ist musstes nicht, könnte ich dann verstehen^^ --Dasheck 19:52, 30. Mär. 2011 (CEST)

ok, ich habe die lösung: die .dlls müssen anscheinend im selben ordner wie die .exe sein. --DungeonK33per 15:59, 31. Mär. 2011 (CEST)

Gliederung zum Dritten[Bearbeiten]

Das zweite Kapitel ist noch extremst unsortiert. Daher sind bei meinen Artikeln auch noch keine Verlinkungen drin, da die Sortierung noch nicht raus ist. Hast du ne Idee für ne Gliederung? Werd mir mal was ausdenken und dann hier posten. Wichtig ist, dass hier der rote Faden erkennbar ist, da wir ja keine Strukturgliederung mehr haben wie in Chap 1. --Dasheck 16:40, 28. Mär. 2011 (CEST)

ich bin ganz ohr... --DungeonK33per 16:44, 28. Mär. 2011 (CEST)

Noch nicht perfekt, da sich dann vieles noch ergänzt aber:

Einleitung
->Das Spiel planen (UML, Skizzen, bla)
->Projektmanagement (MS Project vllt, auf jeden Fall SVN/Git)
->Projektaufsetzen (CodeBlocks, VS, Projektstruktur)

Wrapper (Irrlichtfunktionalität auf ein Spiel projiziert)
->Kernfunktionalität (device erzuegen, custom events,...)
->TextureManagement (RessourceManager mit Cache)
->Gamestates
->FileSystem (ApplicationDirectory, absolute Pfade)
->SoundManager
->Flexibiltät erzeugen (verschiedene Sprachen, Anwendungseinstellungen)
->Physik (simple 2D Physics, ODE)
->Partikelsystem (2D-Partikel)
->Skripting (Lua allgemein, IrrLua)
->...

In dem gesamten Kapitel erzeugen wir uns so ein paar Klassen, die gut zusammen spielen und mit denen wir dann in Kapitel 3 das Spiel schreiben. Kurz abrunden, fertig ist des Buch^^ Was meinst du? Fehlt was? --Dasheck 16:59, 28. Mär. 2011 (CEST)

ok, jetzt reichts dann aber mal mit den ständigen umstrukturierungen :-). bitte bedenke: bei jeder umstrukturierung müssen die kapitel-header (link zum nächstenkapitel, zum vorkapitel und zum inhaltsverzeichnis) angepasst werden! ich werde schon ständig von admins zusammengeschissen, weil ich zu oft abspeichere. --DungeonK33per 18:05, 29. Mär. 2011 (CEST)
=D Dürfte auch vorerst das letzte mnal gewesen sein^^ --Dasheck 19:40, 29. Mär. 2011 (CEST)

Kruz aufgehalten[Bearbeiten]

Hi,

bin derzeit leider nicht so aktiv wie ich gern wöllte. Liegt aber daran, dass ich andersweitig aktiv bin. Schreib grade n kleines Framework und GUI Elemente zu animieren (wird dann auch hier mit verlinkt). Läuft super, eben weil ich auch relativ viel Zeit investiere. Leider kann ich da aber net so viel schreiben. Will aber heute Skripting per Lua anfangen, weiß noch nicht ganz ob ichs schaffe. Wenns gut läuft krieg ich übers WE fertig und kann ab nächste Woche wieder als Autor voll einsteigen. --Dasheck 10:22, 1. Apr. 2011 (CEST)

gut, ich werde jetzt mal das irrKlang-Kapitel weiter bringen. --DungeonK33per 13:14, 1. Apr. 2011 (CEST)
so, habe das irrKlang kap erweitert. --DungeonK33per 13:29, 1. Apr. 2011 (CEST)

Lua-kap[Bearbeiten]

sehr schön und informativ. aber warum schreibst du im hello-world-cpp beispiel

cin.get() 

??? das geht doch auch ohne das! --DungeonK33per 09:37, 2. Apr. 2011 (CEST)

Ah das ist IDE-Spezifisch^^ Bei Visual Studio schnappt das Konsolemnfenster sofort wieder ein. cin.get() verhindert das. Bei CB wird das automatisch gemacht. Also Konsolenfenster schließt nur nach Benutzereingabe. Ein Punkt für CB. Ich nehms raus, VS-Nutzer wissen das ja meist von selbst. Danke für den Hinweis. --Dasheck 14:52, 2. Apr. 2011 (CEST)

ach so. ja, cb hat ein paar vorteile gegenüber vs, aber mindestens genausoviele nachteile. --DungeonK33per 17:17, 2. Apr. 2011 (CEST)
Das was ich in VS so mag ist, dass man alles so gut einstellen kann. Kann definierte Projekte (Irrlicht-Projekt, Irrklang-Projekt, ...) anlegen und so konfigurieren wie ich will. Kann voreingestellte/vorformatierte Header und Source-Files anlegen. Und vor allem Visual Assist Codecompleting. Das Ding ist göttlich <3 --Dasheck 17:41, 2. Apr. 2011 (CEST)
vs ist gut, aber cb ist meiner meinung nach genauso gut. bei vs nervt mich die registrierung bei microsoft. --DungeonK33per 18:37, 2. Apr. 2011 (CEST)

n. gebhardts e-mail adresse[Bearbeiten]

hallo,
das hatte ich vorhin ganz vergessen, hast du nicht gesagt, dass du ihn auf twitter oder so drauf aufmerksam gemacht hast? er hat auch eine e-mail adresse: niko@irrlicht3d.org
--DungeonK33per 11:24, 3. Apr. 2011 (CEST)

Wollte den net belästigen. Hatte die Chance dann aber genutzt ihn zu retweeten, da er übers Buch mal gezwitschert hatte. Sonst hätt ichs wahrscheinlich auch nicht gemacht. Ist aber einiges jez dazu gekommen und sieht auch schon ganz gut aus unser Büchlein, vllt könnte man ihn später mal als Werbefigur missbrauchen. --Dasheck 18:36, 3. Apr. 2011 (CEST)
da ist nix dabei, hab ihm jetzt schon mehrmals eine mail (auf deutsch natürlich) geschrieben, die antwort kam schnell und war immer freundlich. --DungeonK33per 15:36, 4. Apr. 2011 (CEST)

Neues Semester[Bearbeiten]

Neues Semester ist angerollt und ich komm imo zu gar nix mehr. Wird auch auf unbestimmte Zeit so bleiben. Werd immer mal wieder was entwickeln, aber nicht so qualitativ hochwertig, dass man das in ein Buch aufnehmen könnte. Sry =( --Dasheck 08:25, 11. Apr. 2011 (CEST)

werde mal sehen, was ich alleine machen kann... --DungeonK33per 17:26, 12. Apr. 2011 (CEST)

TODO-Liste[Bearbeiten]

Wenn du eine Sache von der Liste hier fertig bearbeitet hast, bitte nicht löschen, sondern durchstreichen mit <s>durchgestrichener Text</s>

  • Strings in Irrlicht
  • physik-engine -kapitel auf vordermann bringen
  • künstliche Intelligenz
  • Animierte GUI-Elemente
  • Eigene GUI-Objekte
  • Probleme und deren Lösungen (gerade in Bearbeitung)