LaTeX-Wörterbuch: TeX Primitiven: \hfill

Aus Wikibooks
Wechseln zu: Navigation, Suche

Syntax[Bearbeiten]

\hfill

Beschreibung[Bearbeiten]

Mittels \hfill wird ein horizontaler, unendlich dehnbarer Zwischenraum geschaffen. Die Dehnfähigkeit von \hfill ist höher als die von \hfil, d. h., werden sowohl \hfill als auch \hfil zusammen benutzt, so wird eine Dehnung nur an der Stelle erfolgen, an der die Primitive \hfill steht.

Sollte unmittelbar vor oder nach diesem Zwischenraumbefehl ein Umbruch erfolgen, so wird der Zwischenraum nicht eingefügt.

Entsprechung[Bearbeiten]

Die TeX Primitive \hfill entspricht ihrer Wirkung nach der Befehlssequenz

\hskip 0pt plus 1fill

Siehe auch:[Bearbeiten]

Wikibooks-logo.svg LaTeX-Kompendium One wikibook.svg LaTeX-Wörterbuch Wikibooks buchseite.svg TeX Primitiven