Studienführer Hans Albert

Aus Wikibooks
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gnome-applications-office.svg Dieses Buch steht im Regal Philosophie. Graduate.svg Zielgruppe: Studium BookMonitor.svg Lehrbuch
Wikibooks Dieses Buch wurde in den Wikibooks:Buchkatalog aufgenommen.
Studienführer-Hans-Albert-Titel.jpg
Wikibooks Es ist eine PDF-Version dieses Buches vorhanden. (Download)
Druckversion Dieses Buch hat eine Druckversion.
  • Zielgruppe, Lernziele, Richtlinien für Co-Autoren
  • Dieses Buch ist ein Studienführer, der Leser und Studenten durch die Schriften von und über Hans Albert führen will, sowie zu seinen Hauptideen, zu den Debatten und Diskussionen, in die seine Philosophie verwickelt war, zu seiner Wirkung, zu seinem intellektuellen Lebensweg, kurz, zu allem, was an einem Philosophen interessant sein kann. Dazu sollen jeweils die Quellen angegeben und möglichst kurz und prägnant kommentiert werden.
  • Dieses Buch ist ein Wikibooks-Projekt. Das heißt, an diesem Buch soll weitergearbeitet werden. Vom Initiator her gesehen ist es ein fertiggestelltes Werk, auch wenn es leere Kapitel als Vorschläge für die Weiterarbeit durch andere Co-Autoren enthält.
  • Hans Albert ist ein deutscher Philosoph (geb. 1921) und ein führender Vertreter der Richtung Kritischer Rationalismus, die auf den österreichisch-englischen Philosophen Karl Popper (1902-1994) zurückgeht.

Anm.1: Die Druckversion ist aktueller und ausführlicher als die PDF-Version.
Anm.2: Sterne, wo Mitarbeit besonders gewünscht wird! Aber auch alles andere darf verbessert und erweitert werden!



STUDIENFÜHRER HANS ALBERT

Vorwort

Einleitung

Hinweise für Leser ohne wissenschaftliches Fachinteresse

Hinweise zum Studium der Werke Hans Alberts

Die Hauptideen Hans Alberts

Debatten und Diskussionen

Die Wirkung Hans Alberts

Zusammenfassungen und Kommentare

Im Internet verfügbare vollständige Texte

Publikationslisten und bibliographische Hinweise

Sekundärliteratur

Persönliche Wertungen