Benutzer:WTechniker/Baustelle

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Genormte Auslastungsstufen eines Heizkessels nach DIN 4702-T8[aus der Praxis 1]
20 40 60 80 100 120 140 160 180 200 220 240 260 Heiz-
tage
bei 11 bis 15 ° C
Außentemperatur

13 %
durchschnittliche
relative Heizkesselauslastung

an 119,7
Heiztagen

6 bis 10 ° C



30 %


 +50,5


3,5 bis 6 ° C



39 %


 
+39,5



+1 bis +3,5 ° C


48 %

 
+32,2



- 4
bis
+1 ° C

63 %


 
+24,5


 
herkömmliche Auslegung eines Heizkessels auf die maximal nötige Heizlast
Auslegung eines modulierenden Brennwertkessels
auf rund 50% der maximal nötigen relativen Heizlast
(Heizlast bei einem Brennvorgang)


Referenzfehler: Es sind <ref>-Tags für die Gruppe „aus der Praxis“ vorhanden, jedoch wurde kein dazugehöriges <references group="aus der Praxis" />-Tag gefunden.