Beweisarchiv: Satz von Wilson

Aus Wikibooks
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wikibooks-Einzelbuch.png Beweisarchiv: Zahlentheorie: Elementare Zahlentheorie


Satz von Wilson[Bearbeiten]

Es ist genau dann durch teilbar, wenn eine Primzahl ist!

Anders geschrieben:

ist eine Primzahl.

Beweis (mit Polynomen und dem Satz von Vieta)[Bearbeiten]

Das Polynom hat nach dem kleinen Satz von Fermat über die Nullstellen . Da sein Grad ist, sind dies alle Nullstellen, und es handelt sich um einfache Nullstellen. Nach dem Satz von Vieta ist das Absolutglied bis auf das Vorzeichen das Produkt der Nullstellen.

Hinweis: Die Tatsache, dass eine Primzahl ist, geht auch nochmals als Voraussetzung der Nullteilerfreiheit des Grundringes beim Satz von Vieta ein. So gilt generell, dass das Polynom über die Nullstellen hat, aber beispielsweise für sind die Polynome und

verschieden.

Beweis (durch Ausnutzung der multiplikativen Gruppenstruktur)[Bearbeiten]

Die Behauptung lässt sich dazu umformulieren, dass das Produkt aller Elemente der Gruppe gleich ist. Betrachtet man zu einem Element jeweils sein Inverses, so kann man diejenigen Elemente, die von ihren Inversen verschieden sind, zu Paaren zusammenfassen, die sich im Produkt jeweils aufheben. Es gilt also

Die Bedingung ist äquivalent zu oder auch zu . Somit gilt

Da nullteilerfrei ist, muss also einer der Faktoren sein, also oder . Damit berechnet man das gesuchte Produkt für alle :


Wikibooks-Einzelbuch.png Beweisarchiv: Zahlentheorie: Elementare Zahlentheorie