Blender Dokumentation: Multires

Aus Wikibooks
Wechseln zu: Navigation, Suche
<<<Zurück
Sculpt
Inhaltsverzeichnis

Handbuch durchsuchen

Weiter>>>
Das Mesh aufräumen


Diese Seite bezieht sich auf Blender v2.44

Multires[Bearbeiten]

Multires [Multi Resolution Mesh] ist ein Werkzeug, bei dem ein Mesh in mehreren Auflösungen - also mit jeweils unterschiedlich vielen Vertices - vorliegt. Das hat folgende Anwendungsbereiche:

  • Hochaufgelöste Meshes - wie sie z.B. zum Sculpten benötigt werden - werden in der 3D-Ansicht in beliebiger (z.B. geringer) Auflösung gezeichnet, beim Rendern wird die hochaufgelöste Version genommen. Damit bleibt das Arbeiten im 3D-Fenster flüssig.
  • Beim Arbeiten mit viel Detail ist das Bearbeiten eines gröberen Multires-Levels ein wichtiges Hilfsmittel. Die grobe Struktur kann damit ohne Verlust von feinen Details verändert werden. Z.B. kann die Neigung/Rotation größerer Bereiche angepasst werden, was ohne Multires nur schwer möglich wäre.
  • Aus dem hochaufgelösten Mesh wird eine Normal-Map berechnet und auf das gering aufgelöste Mesh gemappt. Dies ist insbesondere für die Game-Engine wichtig.

Jede Änderung an dem Mesh wirkt sich in allen Auflösungen aus.

Blender3D FreeDifficulty.gif

Einschränkungen

Sie können zu einem Multiresolution-Mesh keine Vertices (Edges/Faces) hinzufügen oder löschen. Benützen Sie auf keinen Fall Shape-Keys! Die gering aufgelösten Versionen des Meshes können Sie dann nicht mehr gebrauchen.



Bedienung[Bearbeiten]

Abbildung 1: Mutiresolution-Mesh erzeugen.

Ein Multiresolution-Mesh erzeugen Sie sehr einfach:

  • Klicken Sie in den Editing-Buttons (F9) auf dem Multires-Panel auf den Button Add Multires.
  • Mit Klick auf Add Level fügen Sie eine Auflösungsstufe hinzu.


Abbildung 2: Multiresolution-Mesh mit einem zusätzlichen Auflösungsniveau.
  • Apply Multires: Bestimmte Operationen können Sie mit Multires-Meshes nicht durchführen. Mit Apply wenden Sie den angezeigten Level permanent an und löschen alle anderen Auflösungen.
  • Der Level kann mit Subdivision-Surfaces oder durch einfaches Subdividing erstellt werden. Den SubSurf-Type stellen Sie in der Auswahlbox ein.
  • Del Lower: Löscht alle Multires-Level die kleiner sind als der gerade bearbeitete.
  • Del Higher: Löscht alle Multires-Level die größer sind als der gerade bearbeitete.
  • Level: Hier stellen Sie den Level ein, der im 3D-Fenster angezeigt und gerade von Ihnen bearbeitet wird.
  • Edges: Die im Objekt-Modus angezeigten Edges.
  • Pin: Der Multires-Level, auf den ein Modifier beim Rendern angewendet wird.
  • Render: Der Multires-Level der gerendert wird.

Das war schon alles, Multires ist sehr einfach anzuwenden.


Links[Bearbeiten]

<<<Zurück

Sculpt

Inhaltsverzeichnis
Glossar
Weiter>>>

Das Mesh aufräumen