Diskussion:Java Standard: Grafische Oberflächen mit Swing: Anzeigenelemente: javax swing JLabel

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Niveau ganz unten[Bearbeiten]

Hallo IP. Der Leser soll in die Lage versetzt werden, JLabel zu nutzen. Das ist bei Deinem Beitrag völlig ausgeschlossen.
Guck dir mal im Vergleich an, wie das bei der Konkurrenz aussieht:

So muss das aussehen. Viel knapper geht nun mal nicht, da sonst bereits etliche Fragen offen blieben. --202.71.232.26 16:26, 13. Mai 2008 (CEST)

Du kannst ja an dem Artikel auch mit weiter schreiben, dachte immer dazu ist das Wiki-System da.

Dachte außerdem, besser als gar nichts anzubieten ist erstmal überhaupt etwas dazu zu schreiben.

Nein, lieber Nichts als Schlechtes. Der Nächste, der den Artikel sieht, denkt "Oh toll, das kann ich auch" und macht auf dem Niveau weiter. Warum orientierst du dich nicht einfach an dem, was schon da ist, z.B. JPanel? --78.105.30.233 23:27, 13. Mai 2008 (CEST)

Habe den Artikel ja schon verbessert und schreibe ja auch immer noch daran. Hoffe er genügt bald denn Anforderungen. Die Frage ist ja auch immer wie Umfangreich man das ganze haben möchte. Als kurze Information hätte mir auch die Ursprungsversion gereicht. Als Programmierer will man natürlich alle Methoden wissen.84.179.110.161 02:03, 14. Mai 2008 (CEST);

Das Buch muss so umfangreich sein, dass ein Leser ernsthaft erwägt, dieses Buch zu lesen. Sonst ist das Arbeit für die Tonne. Write-Only-Bücher gibt es hier ja schon en masse. Und gerade bei dem Thema Java ist die Konkurrenz recht groß. Da muss das hier schon ein richtig großer Wurf werden (den ich nicht für realisierbar halte). --208.75.88.34 06:54, 14. Mai 2008 (CEST)