Diskussion:Reisen in das Alte Dresden/ Das verschwundene Dresden – Der Februar 1945/ Münzgasse

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Nummern-Umstellungen 1839/1849/1889[Bearbeiten]

1839

1840

1839 Feige/ 1840 verwitwet Feige[Bearbeiten]

Große Fischergasse

  • bis 1839: Große Fischergasse 617
  • ab AB 1840: Große Fischergasse 1
  • Nummer 57

Münzgasse

  • ab 1849 (AB 1850): Münzgasse 1
  • Grundbuch: I 49
  • ab 1889 (AB 1890): Münzgasse 1
  • Altstadt 4389

(das ehemalige Eckhaus und damit der Ausgangspunkt der Zählung behält als einziges Haus der Straße die gleiche Nummer - zum ehemaligen Eckhaus vgl. den Abschnitt 1839 Götzens Erben)

--Methodios 21:42, 9. Apr. 2019 (CEST)

1839 Berthele/ 1840 Simonson[Bearbeiten]

"Goldnes Faß"

Große Fischergasse

  • bis 1839: Große Fischergasse 618
  • ab AB 1840: Große Fischergasse 2
  • Nummer 58

Münzgasse

  • ab 1849 (AB 1850): Münzgasse 2
  • Grundbuch: I 50
  • ab 1889 (AB 1890): Münzgasse 3
  • Altstadt 4390

--Methodios 21:46, 9. Apr. 2019 (CEST)

1839/1840 verw. Preske[Bearbeiten]

Große Fischergasse

  • bis 1839: Große Fischergasse 619
  • ab AB 1840: Große Fischergasse 3
  • Nummer 59

Münzgasse

  • ab 1849 (AB 1850): Münzgasse 3
  • Grundbuch: I 51
  • ab 1889 (AB 1890): Münzgasse 5
  • Altstadt 4391

--Methodios 21:50, 9. Apr. 2019 (CEST)

1839/1840 Kunze[Bearbeiten]

Große Fischergasse

  • bis 1839: Große Fischergasse 620
  • ab AB 1840: Große Fischergasse 4
  • Nummer 60

Münzgasse

  • ab 1849 (AB 1850): Münzgasse 4
  • Grundbuch: I 52
  • ab 1889 (AB 1890): Münzgasse 7
  • Altstadt 4392

--Methodios 21:52, 9. Apr. 2019 (CEST)

1839 Sander/1840 Lanzsch[Bearbeiten]

Große Fischergasse

  • bis 1839: Große Fischergasse 621
  • ab AB 1840: Große Fischergasse 5
  • Nummer 61

Münzgasse

  • ab 1849 (AB 1850): Münzgasse 5
  • Grundbuch: I 53
  • ab 1889 (AB 1890): Münzgasse 9
  • Altstadt 4393

--Methodios 21:58, 9. Apr. 2019 (CEST)

1839/1840 Borisch[Bearbeiten]

Große Fischergasse

  • bis 1839: Große Fischergasse 622
  • ab AB 1840: Große Fischergasse 6
  • Nummer 62

Münzgasse

  • ab 1849 (AB 1850): Münzgasse 6
  • Grundbuch: I 54
  • ab 1889 (AB 1890): Münzgasse 11
  • Altstadt 4394

--Methodios 07:21, 10. Apr. 2019 (CEST)

1839/1840 Häusler[Bearbeiten]

Große Fischergasse

  • bis 1839: Große Fischergasse 623
  • ab AB 1840: Große Fischergasse 7
  • Nummer 63

Münzgasse

  • ab 1849 (AB 1850): Münzgasse 7
  • Grundbuch: I 55
  • ab 1887 (AB 1888): Terrassengasse 22
  • Altstadt 4395

--Methodios 07:29, 10. Apr. 2019 (CEST)

1839/1840 Starke[Bearbeiten]

Große Fischergasse

  • bis 1839: Große Fischergasse 624
  • ab AB 1840: Große Fischergasse 8
  • Nummer 64

Münzgasse

  • ab 1849 (AB 1850): Münzgasse 8
  • Grundbuch: I 56
  • ab 1889 (AB 1890): Münzgasse 12
  • Altstadt 4396

--Methodios 07:46, 10. Apr. 2019 (CEST)

1839/1840 Rüger[Bearbeiten]

Große Fischergasse

  • bis 1839: Große Fischergasse 625
  • ab AB 1840: Große Fischergasse 9
  • Nummer 65

Münzgasse

  • ab 1849 (AB 1850): Münzgasse 9
  • Grundbuch: I 57
  • ab 1889 (AB 1890): Münzgasse 10
  • Altstadt 4397

--Methodios 07:56, 10. Apr. 2019 (CEST)

1839 verw. Schütze/1840 verw. Schütz[Bearbeiten]

Große Fischergasse

  • bis 1839: Große Fischergasse 626
  • ab AB 1840: Große Fischergasse 10
  • Nummer 66

Münzgasse

  • ab 1849 (AB 1850): Münzgasse 10
  • Grundbuch: I 58
  • ab 1889 (AB 1890): Münzgasse 8
  • Altstadt 4398

--Methodios 08:04, 10. Apr. 2019 (CEST)

1839/1840 Kunze II[Bearbeiten]

"Grüner Baum"

Große Fischergasse

  • bis 1839: Große Fischergasse 627
  • ab AB 1840: Große Fischergasse 11
  • Nummer 67

Münzgasse

  • ab 1849 (AB 1850): Münzgasse 11
  • Grundbuch: I 59
  • ab 1889 (AB 1890): Münzgasse 6
  • Altstadt 4399

--Methodios 08:09, 10. Apr. 2019 (CEST)

1839/1840 Gerlach[Bearbeiten]

Große Fischergasse

  • bis 1839: Große Fischergasse 628
  • ab AB 1840: Große Fischergasse 12
  • Nummer 68

Münzgasse

  • ab 1849 (AB 1850): Münzgasse 12
  • Grundbuch: I 60
  • ab 1889 (AB 1890): Münzgasse 4
  • Altstadt 4400

--Methodios 08:15, 10. Apr. 2019 (CEST)

1839/1840 Thost[Bearbeiten]

Große Fischergasse

  • bis 1839: Große Fischergasse 629
  • ab AB 1840: Große Fischergasse 13
  • Nummer 69

Münzgasse

  • ab 1849 (AB 1850): Münzgasse 13
  • Grundbuch: I 61
  • ab 1889 (AB 1890): Münzgasse 2
  • Altstadt 4401

--Methodios 08:20, 10. Apr. 2019 (CEST)

1839 Götzens Erben[Bearbeiten]

Große Fischergasse

  • bis 1839: Große Fischergasse 630
  • ab AB 1840: An der Frauenkirche 6
  • Nummer 70

ab AB 1840 werden die Häuser:

  • Nummer 70 - 1839 Große Fischergasse 630/ 1840 An der Frauenkirche 6 und
  • Nummer 71 - 1839 An und hinter der Frauenkirche 631/ 1840 An der Frauenkirche 7

zusammengeführt:

  • 1839: 630 - Götzens Erben/ 631 Götzens Erben
  • 1840: 70 (6) und 71 (7) Götz

Die detaillierte Karte von 1862/70 hält die Situation von 1839/1840 wohl nicht ganz korrekt fest - die Nummer 71 hätte ein Stück nach rechts eingezeichnet werden müssen, das ganze Eckhaus gehörte wie die Eckhäuser an den Klepperställen (oder bei den Kasematten, der heutigen Brühlschen Terrasse) zur alten Großen Fischergasse; das Eckhaus An und hinter der Frauenkirche 582 (Nummer 56, später An der Frauenkirche 5) ist späteren Datums und angesetzt, wie nicht nur der Stadtplan, sondern auch die Nummerierung beweisen: die Frauenkirche hatte die Nummer 663, die ersten Häuser An und hinter der Frauenkirche 664 bis 667 (später An der Frauenkirche 1 bis 4), dann erst folgt das in den Platz hinein gebaute Gebäude 682. Zuvor hatte das Gebäude Große Fischergasse 617 die Ecke gebildet, die spätere Münzgasse 1.

--Methodios 08:55, 10. Apr. 2019 (CEST)

Literatur[Bearbeiten]

W. Mackowsky: Erhaltenswerte bürgerliche / Baudenkmäler in Dresden. Festschrift, / der II. Gemeinsamen Tagung für Denkmal= / pflege und Heimatschutz Dresden 1913 / dargeboten vom Verein / für Geschichte Dresdens. Zugleich Jahresgabe des Vereins für Geschichte Dresdens / für seine Mitglieder. Verlag von C. Heinrich in Dresden=N.[eustadt] 1913, 75 S., XX Tafeln im Kupfertiefdruck, Grundrisse im Text

--Methodios 20:28, 9. Apr. 2019 (CEST)

1804[Bearbeiten]

Große Fischergasse 628: Christian August Wirthgen

http://adressbuecher.genealogy.net/addressbook/entry/547481bb1e6272f5d21aa17d

--Methodios 20:30, 9. Apr. 2019 (CEST)

Citizen Science[Bearbeiten]

https://saxorum.hypotheses.org/2215#more-2215

--Methodios 21:05, 9. Apr. 2019 (CEST)

Max Kayser[Bearbeiten]

https://portal.dnb.de/opac.htm?method=simpleSearch&cqlMode=true&query=nid%3D133935108

--Methodios 21:13, 9. Apr. 2019 (CEST)