Fußball: Fakten und Rekorde

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Nuvola apps bookcase 2.svg Sport Nuvola apps bookcase 1.svg Inhalt Nuvola apps bookcase 1 blue.svg nächstes Kapitel



1,0 WM Rekorde und Faktem

 1,1 Rekordtorschützen
  1,2 WM Torschützenkönige
    1,3 Rekordspieler
      1,4 Teilnahmen
       1,4,1 Erste Teilnahmen 
        1,5 Titel
          1,6 Spiele
           1,7 Siege
            1,7,1 Remis
             1,7,2 Niederlagen
               1,8 Punkte

WM Rekorde Fakten

Rekordtorschützen 
  Platz   Name            Tore 11m
  1.    Ronaldo             15   1
  2.    Gerd Müller         14   1
  3.    Just Fontaine       13   0
  4.    Pele                12   0
  5.    Jürgen Klinsmann    11   0  
  6.    Sandor Kocsis       11   0
  7.    Gabriel Batistuta   10   4
  8.    Teofilo Cubillas    10   2 
  9.    Miroslav Klose      16   0
  10.   Grzegorz Lato       10   0
  11.   Gary Lineker        10   2
  12.   Helmut Rahn         10   0
  13.   Ademir               9   0 
  14.   Roberto Baggio       9   2
  15.   Eusebio              9   4
  16.   Jairzinho            9   0
  17.   Paolo Rossi          9   0
  18.   Karl-Heinz Rummenigge9   0
  19.   Uwe Seeler           9   0 
  20.   Vava                 9   0
  21.   Christian Vieri      9   0
        
  WM Torschützenkönige
  
  1930 Guillermo Stabile (Argentinien): 8 Tore
  1934 Oldrich Nejedly (Tschechoslowakei): 5 Tore
  1938 Leonidas (Brasilien): 8 Tore
  1950 Ademir (Brasilien): 8 Tore
  1954 Sandor Kocsis (Ungarn): 11 Tore
  1958 Just Fontaine (Frankreich): 13 Tore
  1962 Valentin Iwanow (UdSSR), Leonel Sanchez (Chile), Manoel Francisco Garrinche Santos (Brasilien), 
       Edvaldo Vava Inzidio Neto (Brasilien), Florian Albert (Ungarn), Drazen Jerkovic (Jugoslawien): 4 Tore
  1966 Eusebio (Portugal): 9 Tore
  1970 Gerd Müller (Deutschland): 10 Tore
  1974 Grzegorz Lato (Polen): 7 Tore
  1978 Mario Kempes (Argentinien): 6 Tore
  1982 Paolo Rossi (Italien): 6 Tore
  1986 Gary Lineker (England): 6 Tore
  1990 Salvatore Schilaci (Italien): 6 Tore
  1994 Oleg Salenko (Russland), Hristo Stoitchkov (Bulgarien): 6 Tore
  1998 Davor Suker (Kroatien): 6 Tore
  2002 Ronaldo (Brasilien): 8 Tore
  2006 Miroslav Klose (Deutschland): 5 Tore
  2010 Thomas Müller (Deutschland): 5 Tore (3 Torvorlagen)
  2014 James Rodríguez (Kolumbien): 6 Tore
  2018 Harry Kane (England): 6 Tore