Studienführer Hans Albert: Liste der wissenschaftlichen Artikel: Aufsätze 1981-1990

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Wikibooks buchseite.svg Zurück zu Aufsätze 1971-1980 | One wikibook.svg Hoch zu Inhaltsverzeichnis | Wikibooks buchseite.svg Vor zu Aufsätze 1991-2000


1981

(A102) ›Scienza e ragione critica‹, in: Rivista di Filosofia 72, 1981, S. 171-191. (Auch in B17, S. 19-59.) Deutsch: ›Wissenschaft und kritische Vernunft‹, in: Rektorat der Universität Mannheim (Hrsg.), Gesellschaft und Universität, Festschrift zur 75-Jahre-Feier der Universität Mannheim, 1982, S. 33-50.(Auch in B17, S. 19-59.)

1982

(A103) ›Transzendentaler Realismus und rationale Heuristik. Zum heuristischen Charakter der wissenschaftlichen Methode‹, in: Die Wissenschaft und die Fehlbarkeit der Vernunft, Tübingen (Mohr). (Neu in B16, verarbeitet für B19.)

English: ›Transcendental Realism and Rational Heuristics: Critical Rationalism and the Problem of Method‹, in Gunnar Anderson (Hrsg.), Rationality in Science and Politics, Dordrecht (Reidel ) 1984. (B28)

(A104) ›Münchhausen oder der Zauber der Reflexion. Die Ansprüche der Transzendentalpragmatik im Lichte des konsequenten Fallibilismus‹, in: Die Wissenschaft und die Fehlbarkeit der Vernunft, Mohr, Tübingen (neu in B16; auch in B30 und B31).

(A105) ›Theologie und Weltauffassung. Die Ansprüche des theologischen Denkens und das moderne Weltbild‹, in: Die Wissenschaft und die Fehlbarkeit der Vernunft, Mohr, Tübingen (neu in B16).

(A106) ›Kritische Vernunft und religiöser Glaube. Zur Analyse der kulturellen Problemsituation der Gegenwart‹, in: Die Wissenschaft und die Fehlbarkeit der Vernunft, Mohr, Tübingen (neu in B16).

(A107) ›Karl Poppers kritischer Rationalismus‹, Das jüdische Echo. Zeitschrift für Kultur und Politik, I/Vol. XXXI, Wien, Sept. 1982, S. 103 -105.

1983

(A108) ›Religiöser Glaube und kritische Vernunft‹, Kurzfassung des Grazer Vortrags vom 3. März 1983, in: Sterz, Unabhängige Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kulturpolitik, Nr. 2.6, ›Religion, Mystik, Aberglaube‹, Graz, Oktober 1983.

1984

(A109) ›Ist eine philosophische Letztbegründung moralischer Normen möglich? Streitgespräch mit Karl-Otto Apel‹, in: Karl-Otto Apel, Dietrich Böhler, Gerd Kadelbach (Hrsg.), Funkkolleg: Praktische Philosophie/Ethik: Dialoge, Band 2, Fischer TB-Verlag, Frankfurt 1984, S. 82-122.

(A110) ›Modell-Denken und historische Wirklichkeit. Zur Frage des logischen Charakters der theoretischen Ökonomie‹, in: Hans Albert (Hrsg.), Ökonomisches Denken und soziale Ordnung. Festschrift für Erik Boettcher, Tübingen 1984, S. 39-61; (dort auch ein Vorwort von Hans Albert, S. V-VIII).

(A111) ›Der Sinn des Lebens ohne Gott‹, in: Norbert Hoerster (Hrsg.), Religionskritik, Stuttgart 1984, Reclam-Universalbibliothek Nr. 9584 (2). (Später im Kap. IV von B29.)

(A112) ›Rückkehr zum Mythos? Sinnbedürfnis und Erkenntnisstreben im Widerstreit‹, unter dem Titel: ›Alte und neue Mythen‹, in: Radius 29. Jg. 1984, 3, S. 6-13.

(A113) ›Europa, die Ausnahme‹, (gekürzte Fassung des Alpbach Vortrages von 1984), in: Wirtschaftswoche Nr. 39 v.21.9.1984, S. 156-167. (B18; vgl. dazu A115.)

1985

(A114) ›Grundprobleme rationaler Ordnungspolitik. Vom wohlfahrtsökonomischen Kalkül zur Analyse institutioneller Alternativen‹, in: Helmut Milde/ Hans G. Monissen (Hrsg.), Rationale Wirtschaftspolitik in komplexen Gesellschaften. Gerhard Gäfgen zum 60. Geburtstag, Stuttgart 1985, Kohlhammer.

(A115) ›Der Beitrag Europas. Erbe und Auftrag‹, in: Otto Molden (Hrsg.), Der Beitrag Europas. Erbe und Auftrag. Europäisches Forum Alpbach 1984, Verlag Österreichisches College, Wien 1985, S. 43-84. (Daraus wurde der erste Teil in B18.) (A116) ›On Using Leibniz in Economics. Comment on Peter Koslowski‹, in: Peter Koslowski (Hrsg.), Economics in Philosophy, Mohr, Tübingen 1985, S. 68-78.

(A117) ›Mißverständnisse eines Kommentators. Zu Norbert Elias, Das Credo eines Metaphysikers‹, Kommentare zu Poppers Logik der Forschung, in: Zeitschrift für Soziologie, Jg. 14, Heft 4, Aug. 1985, S. 265-267.

(A118) ›Erfahrungen mit der Nation‹, in: Mairieluise Janssen-Jurreit (Hrsg.), Lieben Sie Deutschland? Gefühle zur Lage der Nation, München/Zürich 1985, Piper, S. 225-232.

(A119) ›La Disputa del Positivisme i el Problema de la Unitat de les Sciences Socials‹, in: Enrahonar. Quaderns de Filosofia, 11, Barcelona 1985.

(A120) ›Münchhausen in transzendentaler Maskerade. Über einen neuen Versuch der Letztbegründung praktischer Sätze‹, Zeitschrift für Allgemeine Wissenschaftstheorie, XVI/2, 1985, S. 341-356.

(A121) ›Rudolf Haller und das Münchhausen-Trilemma. Bemerkungen zur neuesten Version der Hallerschen Kritik‹, Conceptus, Jg. XIX, Nr. 48, 1985, S. 101-102.

(A122) ›Anmerkungen zum ökonomischen Denken‹, in: Konstanzer Blätter für Hochschulfragen, Jg. XXIII, Heft 1, 86, Dez. 1985, S. 6-17.

1986

(A123) ›Freiheit und Ordnung. Der europäische Beitrag zur Lösung des ordnungspolitischen Problems‹, in Max Kaase (Hrsg.), Politische Wissenschaft und politische Ordnung. Analysen zur Theorie und Empirie demokratischer Regierungsweise, Festschrift zum 65. Geburtstag von Rudolf Wildenmann, Westdeutscher Verlag, Opladen 1986, S. 61-69.

(A124) ›Regole metodologiche e regole democratiche‹, Biblioteca della libertà, 92, Torino 1986.

(A125) ›Law as an Instrument of Rational Practice‹, in: Terence Daintith/ Günther Teubner (ed.), Contract and Organization. Legal Analysis in the Light of Economic and Social Theory, Berlin/New York 1986, de Gruyter, S. 25-51. (B28)

(A126) ›Erkenntnis und Gestaltung der Wirklichkeit‹, in: Kurt Friedrich Bohrer (Hrsg.), Wirtschaft und Kultur. Festschrift für Walter Mönch zum 80. Geburtstag, Heidelberg (Julius Groos Verlag) 1986, S. 17-32.

(A127) ›Philosophie als Engagement für kritische Vernunft, in Kurt Salamun (Hrsg.), Was ist Philosophie?, 2. Aufl., Tübingen (Mohr Siebeck) 1986, S. 237-251 (Neuer Aufsatz. Di erste Auflage enthielt A34.)

(A128) ›Erkenntnisfortschritt und Kulturentwicklung‹, in: Wirtschaft und Wissenschaft im Wandel. Festschrift für Dr. Carl Zimmerer zum 60. Geburtstag, gewidmet von seinen Freunden, Fritz Knapp Verlag, Frankfurt am Main 1986.

1987

(A129) ›Zum Problem der Unternehmensverfassung. Sozialtechnologische Aspekte des Verfassungsproblems‹, in: Wolfgang Dorow (Hrsg.), Die Unternehmung in der demokratischen Gesellschaft. Günter Dlugos zum 65. Geburtstag gewidmet, De Gruyter, Berlin/New York 1987, S. 3-11.

(A130) ›Is Socialism inevitable? Historical prophecy and the possibilities of reason‹, in: Svetozar Pejovich (Hrsg.), Socialism: institutional, philosophical and economical issues, Kluwer Academic Publishers, Dordrecht, Boston, Lancaster 1987. (B28; deutsche Fassung siehe B18, S. 60-103 und A191.)

(A131) ›Die angebliche Paradoxie des konsequenten Fallibilismus und die Ansprüche der Transzendentalpragmatik‹, Zeitschrift für Philosophische Forschung, 41, Heft 3, (A1987), S. 421-428. (Kap. 3 in B31.)

1988

(A132) ›Die Suche nach dem Fundament der Erkenntnis: Husserl, Heidegger und die Erlanger Schule‹, Il Cannocchiale, 3, 1986, S. 3-10.

(A133) ›Die ökonomische Tradition und ihr Erkenntnisprogramm‹ in: Günther Schanz/ Saburo Kojima (Hrsg.), Wirtschaftswissenschaft und kritischer Rationalismus. Wissenschaftlicher Austausch zwischen Deutschland und Japan (japanisch), Tokio 1988.

(A134) ›Critical Rationalism. The Problem of Method in Social Sciences and Law‹, Ratio Juris, Volume 1, Number 1, March 1988, S. 1-19.

(A135) ›Realismo critico e concezione 'Impura' della conoscenza‹, Clinamen, 1, 1, settembre-dicembre 1988, S. 17-26.

(A136) ›Hermeneutics and Economics. A Criticism of Hermeneutical Thinking in the Social Sciences‹, Kyklos, Volume 41, Fasc. 4, 1988, S. 573-602. (B28; Deutsch und neu bearbeitet in B22. Italienisch in A203)

(A136a) Reply to Lord Alford, Newsletter (Editor Fred Eidlin), Vol 3 (No 3 & 4), p. 13-14, July 1988.

1989

(A137) ›Ritorno al Mito? Una tendenza connessa alla sfiducia verso il pensiero scientifico‹, in: Prometeo, Anno 7, 1989, S. 115-120.

(A138) ›Die Möglichkeit der Erkenntnis. Zur Kritik der reinen Erkenntnislehre im Lichte des kritischen Rationalismus‹, in: Kurt Salamun (Hrsg.), Karl R. Popper und die Philosophie des kritischen Rationalismus, zum 85. Geburtstag von Karl R. Popper, Amsterdam/Atlanta (Rodopi)1989, S. 3-18.

(A139) ›Georg Simmel und das Begründungsproblem. Ein Versuch der Überwindung des Münchhausen-Trilemmas‹, in: Wolfgang L. Gombocz, Heiner Rutte, Werner Sauer (Hrsg.), Traditionen und Perspektiven der analytischen Philosophie. Festschrift für Rudolf Haller, Wien 1989, S. 258-264. (Wenig verändert als Anhang II zur 5. Aufl. von B3.)

(A140) ›Hösles Sprung in den objektiven Idealismus. Über die Verwirrungen eines ganz gewöhnlichen Genies‹, Zeitschrift für allgemeine Wissenschaftstheorie, XX/1, 1989, S. 124-131.

(A141) ›Hermeneutik als Heilmittel? Der ökonomische Ansatz und das Problem des Verstehens‹, Analyse und Kritik. Zeitschrift für Sozialwissenschaften, 11/1, 1989, S. 1-22. (Neu bearbeitet im Kap. V in B22.)

(A142) ›Kritischer Rationalismus‹, in: Helmut Seiffert/Gerard Radnitzky (Hrsg.), Handlexikon zur Wissenschaftstheorie, Ehrenwirth-Verlag, München 1989, S. 177-182.

(A143) ›Zur Kritik der reinen Religion. Über die Möglichkeit der Religionskritik nach der Aufklärung‹, in: Salamun, Kurt (Hrsg.), Aufklärungsperspektiven. Weltanschauungsanalyse und Ideologiekritik, Tübingen 1989, Verlag Mohr (Siebeck), S.99-115. (Neu bearbeitet im Kap. VII in B22; auch in B30.)

1990

(A144) ›Methodologischer Individualismus und historische Analyse‹, in: Karl Acham/Winfried Schulze (Hrsg.), Teil und Ganzes. Zum Verhältnis von Einzel- und Gesamtanalyse in Geschichts- und Sozialwissenschaften, Beiträge zur Historik, Band 6, München 1990, S.219-239. (Neu bearbeitet im Kap. IV in B22.)

(A145) ›Der Mythos des Rahmens am Pranger. Anderssons Antwort auf die wissenschaftsgeschichtliche Herausforderung‹, Zeitschrift für philosophische Forschung, Band 44 (A1990), l, S.85-97.

(A146) ›Die Verfassung der Freiheit. Bedingungen der Möglichkeit sozialer Ordnung‹, in: Odo Marquard (Hrsg.), Einheit und Vielheit. XIV. Deutscher Kongress für Philosophie (A1987), Hamburg 1990, Meiner-Verlag, S.253-276. Auch in: Kurt Salamun (Hrsg.), Moral und Politik aus der Sicht des Kritischen Rationalismus, Amsterdam-Atlanta (Rodopi) 1991, S. 13-42; (auch in B30 und B39.)

(A147) ›Abschied vom illusionären Denken‹, in: Karlheinz Deschner (Hrsg.), Woran ich glaube, Gütersloh (Verlag Gerd Mohn) 1990, S. 14-22.


Wikibooks buchseite.svg Zurück zu Aufsätze 1971-1980 | One wikibook.svg Hoch zu Inhaltsverzeichnis | Wikibooks buchseite.svg Vor zu Aufsätze 1991-2000