Wirtschaft USA/ US-Wirtschaftsgeschichte 1860 - 1914/ Bundeseinkommensteuern zwischen Bürgerkrieg und Erstem Weltkrieg

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Welche Schwierigkeiten und Versuche mit Bundeseinkommenssteuern gab es in den USA vom Bürgerkrieg bis zum Ersten Weltkrieg?[Bearbeiten]

Hintergrund: Probleme der direkten Besteuerung[Bearbeiten]

  • starker Widerstand gegen Steuern in den USA historisch verwurzelt
  • Steuergesetze wichtige Ursache des Unabhängigkeitskrieges! ("no taxation without representation")
  • verfassungsrechtliche Probleme
  • direkte Steuern des Bundesunterlagen (bis 1913) der so genannten Apportionierungsklausel [apportionment clause] (US-Verfassung, Artikel 1, Sektion 2, Absatz 3 und Sektion 9, Absatz 4)
  • d.h. Besteuerung hätte proportional, nach Einwohnerzahl der einzelnen Bundesstaaten erfolgen müssen
  • Bedingung bei Einkommensteuer unmöglich zu erfüllen, da starke struktuelle Unterschiede zwischen den einzelnen Bundesstaaten!

lange Zeit gab es in den USA keine Einkommensteuer auf Bundesebene

→ Haupteinnahmequelle des Bundes waren vor allem Zölle



Erster Versuch einer Einkommensbesteuerung auf Bundesebene (1862-72)[Bearbeiten]

Revenue Act von 1862[Bearbeiten]
  • führt erstmals Bundeseinkommensteuer in den USA (Nordstaaten/ Union) ein

WARUM?

  • hohe Kosten des Bürgerkrieges konnten nicht allein mit traditionellen Finanzierungsmethoden (Zölle, Verbrauchsteuern) gedeckt werden → Regierung benötigte dringend zusätzliche Einnahmen
  • Konzeption:
  • progressiver Tarif
3% auf Einkommen von $ 800 – 10.000
5% auf Einkommen von über $ 10.000
  • ob man zahlen musste, richtete sich nach Leistungsfähigkeit [ability to pay]
  • System basierte auf Freiwilligkeit der Zahlung [voluntary compliance]

→ weniger als 1% der Haushalte zahlte tatsächlich Einkommensteuer – dennoch kam beträchtliche Geldsumme zusammen (ca. $ 55 Mio.)

Revenue Act von 1864[Bearbeiten]
  • Erhöhung der Steuersätze
5% auf Einkommen von $ 600 – 5.000
7,5% auf Einkommen von $ 5.000 – 10.000
10% auf Einkommen von über $ 10.000
  • 1872 wurde Einkommensteuer wieder abgeschafft: hatte ihren Zweck als Notfallmaßnahme zur Kriegsfinanzierung erfüllt



Zweiter Versuch einer Einkommensbesteuerung auf Bundesebene (1894/ 95)[Bearbeiten]