Helium Music Manager Handbuch: Dateiumbennungsassistenten

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Wikibook.svg Inhaltsverzeichnis

Einführung in den Dateiumbennungsassistenten[Bearbeiten]

Der Dateiumbennungsassistenten hilft Ihnen Ihre Dateien mit Hilfe von Vorlagen umzubenennen, so dass Sie sie schnell und einfach umbenennen können in das Format das Sie wünschen. Sie können weitere Ordnerstrukturen anlegen mit den mitgelieferten Vorlagen oder indem Sie ihre eigenen erstellen. Der Dateiumbennungsassistent wird die Informationen in ihren Tags verwenden um Dateinamen und Ordner zu erstellen.

Benutzen des Dateiumbennungsassistenten[Bearbeiten]

  1. Wählen Sie die Dateien in der Trackliste die Sie umbenennen möchten.
  2. Starten Sie den Dateiumbennungsassistenten mit einer der folgenden Methoden:
    1. Klicken Sie auf Werkzeuge | Dateien umbennen im Hauptmenü
    2. Klicken Sie auf Werkzeuge | Dateien umbennen in der Hauptwerkzeugleiste
    3. Machen Sie ein Rechtsklick auf die gewählten Dateien in der Trackliste und wählen Sie die Werkzeuge | Dateien umbennen Option.
    4. Drücken Sie StrG+R auf ihrer Tastatur
    5. Klicken Sie den (Bild fehlt) Button in der Hauptwerkzeugleiste
  3. Wenn Sie einen Ordner erstellen möchten, klicken Sie auf den Ordner hinzufügen Button und lesen Sie die Datei/Ordner bearbeiten Einstellungen Absatz weiter unten. Wiederholen Sie die Schritte im Datei/Ordner bearbeiten Einstellungen Absatz für jeden Ordner den Sie erstellen möchten.
  4. Wählen Sie Dateien umbennenn in den Einstellungen für Umbenennung auf der rechten Seite um nur Dateien umzubenennen (und Ordner daran zu hindern erstellt zu werden auch wenn die Vorlage das Erstellen von Ordnern beinhaltet).
  5. Wählen Sie Umbenennen und Verschieben um Ihre Dateien umzubenennen und diese in Ordner zu verschieben anhand der aktuellen Vorlage.
  6. Wählen Sie Umbenennen und Kopieren um Ihre Dateien umzubenennen und sie in Ordner zu kopieren anhand der aktuellen Vorlage.
  7. Klicken Sie den Stöbern Button um einen Zielordner herauszusuchen in den Sie ihre Dateien kopieren oder verschieben wollen. Wenn Sie keinen Zielordner wählen währenddessen Sie Ordner in ihrer Vorlage nutzen wird der neue Ordner erstellt in dem Ordner wo die Dateien momentan sind.
  8. Drücken Sie den Speichern Button wenn Sie die Vorlage speichern wollen.
  9. Klicken Sie den Weiter Button um eine Vorschau anzuzeigen wie die Dateien umbenannt werden. Bitte lesen Sie den Absatz Vorschaun anschauen, anpassen und durchführen der Umbenennenoperation unterhalb um zu verstehen wie dieser Schritt funktioniert.
  10. Klicken Sie auf den Abschließen Button und Ihre Dateien werden umbenannt, kopiert oder verschoben, anhand ihrer Vorlage.

Datei/Ordner bearbeiten Einstellungen anpassen[Bearbeiten]

Dieser Dialog wird angezeigt wenn Sie eine Datei oder Ordner anpassen im Dateiumbenennungsassistenten. Folgen Sie den nachfolgenden Schritten um weitere Felder hinzuzufügen

  1. Klicken Sie auf den Feld hinzufügen Button um das Feld zur Liste hinzuzufügen.
  2. Wählen Sie ein Feld von der Felderliste.
  3. Optional können Sie ein Präfix in das Präfixfeld eintragen. Ein Präfix wird vor dem Feld zum Dateinamen hinzugefügt (siehe Beispiele weiter unten).
  4. Optional können Sie auch ein Suffix in das Suffixfeld eintragen. Ein Suffix wird nach dem Feld zum Dateinamen hinzugefügt (siehe Beispiele weiter unten).
  5. Optional können Sie auch ein Standardtext in das Standardtextfeld eintragen. Dieser Text ersetzt das Feld wenn es leer ist (siehe Beispiele weiter unten).
  6. Optional können Sie auch die Länge des Feldes im Max. Länge Feld einstellen. Standardwert hier ist 0 (kein Limit).
  7. Optional können Sie auch Länge einstellen die vor dem Feld angefügt werden. Dieser Wert ist numerisch und wird im Nummern auffüllen m. Feld eingetragen.
    Indem Sie hier einen Wert einstellen können Sie vor Nummern (wie der aktuellen Tracknummer) eine oder mehrere Nullen anhängen.
    Ein Wert von 1 ergibt:
    01
    05
    09
    10
    21
    31
    150
    9170
    und so weiter...

    Ein Wert von 2 würde ergeben:
    001
    005
    009
    010
    021
    031
    150
    9170

    Der Standardwert ist 0 (keine weiteren Zahlen).
  8. Klicken Sie auf OK um ein Feld zur Liste hinzuzufügen.
  9. Wiederholen Sie Schritt 1 bis 8 für jedes Feld das Sie hinzufügen möchten.
  10. Klicken Sie OK um die Änderungen zu übernehmen.

Vorschaun anschauen, anpassen und durchführen der Umbenennenoperation[Bearbeiten]

Abhängig davon ob ihre Vorlage Ordner enthält oder nicht wird der Vorschauschritt leicht unterschiedlich aussehen. Sie können wählen zwischen Datei und Ordnervorschau mit Hilfe der Reiter im oberen Teil des Fensters.

Vorschau ohne Ordner[Bearbeiten]

Hier fehlt ein Bild

Dieser Vorschauschritt zeigt die gewählten Dateien in zwei Zeilen; die Erste zeigt wie der neue Dateiname aussehen wird nach der Änderung (Der Text wird in nicht kursiv und schwarz angezeigt). Die Zweite Zeile zeigt jeweils den originalen Dateinamen an, so dass Sie in der Lage sind die Dateinamen vor dem richtigen Umbenennen zu vergleichen. Der Pfad wird ebenfalls angezeigt wenn Sie gewählt haben Umbenennen und kopieren oder Umbenennen und verschieben im davorigen Schritt.

Sie können die Dateinamen in der Liste anpassen indem Sie sie markieren und die F2 Taste auf ihrer Tastatur drücken.

Jeder Dateieintrag hat eine weitere Aktion die zeigt was passieren wird mit der Datei wenn die Umbennungsaktion umgesetzt wird. Die Optionen sind Umbenennen oder Belassen und machen genau das was sie sagen. Klicken Sie auf deine Datei in der Liste und ändern Sie die Aktion in der unteren linken Ecke des Fensters. Sie können auch doppelt auf eine Datei klicken um die Aktion zu ändern. Weiterhin können Sie auch eine Aktion wählen und den Alle setzen Button drücken um diese Aktion für alle Dateien in der Liste zu übernehmen.

Vorschau mit Ordnern[Bearbeiten]

Hier fehlt ein Bild

Wenn es Ordner gibt in ihrer Vorlage wird die Ordnervorschau angezeigt. Diese Vorschau wird ihnen eine gute Übersicht geben wie die resultierenden Ordner angelegt werden und wie die Dateinamen sein werden.

Durchführen der Umbenennungsaktion[Bearbeiten]

Klicken Sie auf den Beenden Button um diese Operation durchzuführen. Ein Fortschrittsfenster wird ihnen gezeigt an dem Sie sehen welcher Schritt momentan durchgeführt wird.

Anmerkungen:

  • Sie können wählen das Nichtmusik Dateien (wie Bilder etc.) zusammen mit den Musikdateien verschoben werden. Dies kann eingestellt werden im Dateiumbennungsassistenten in den Optionen.
  • Es gibt mehrere andere Einstellungen die Sie in den Optionen des Dateiumbennungsasistenten einstellen können.