LaTeX-Kompendium: LaTeX für wissenschaftiche Arbeiten

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen

LaTeX ist gut geeignet um einen wissenschaftlichen Bericht zu schreiben. Egal ob Protokoll im Chemiepraktikum, Bachelorarbeit, Masterarbeit oder sogar Dissertation, die LaTeX Befehle bleiben die gleichen.

Bevor man mit einem Projekt beginnt, sollte man sich ein wenig in LaTeX einarbeiten. Somit ist schnelles Arbeiten garantiert und man kann sich vollkommen auf den Inhalt des Projektes konzentrieren.

Ein Dokument vorbereiten[Bearbeiten]

Sofern es an der Universität, dem Institut, oder der Schule eine offizielle Vorlage gibt, sollte man diese auch nutzen. Viele dieser offiziellen Vorlagen sind allerdings von schlechter Qualität. Eine gute Vorlage zeichnet sich durch klare Kommentare bezüglich Version, Datum und Autorschaft aus.

Gibt es keine Vorlage, muss man sein Dokument selbst vorbereiten. Alles benötigte steht im Beispiel unten. Papiergröße, Schriftgröße, Kopf- und Fußzeilen werden bereits von LaTeX vordefiniert. Es ist die minimalst mögliche Vorlage[1] und kann beliebig angepasst werden. KOMA-Skript bietet gleichwertige Klassen, welche durch interne Optionen an eigene Bedürfnisse angepasst werden können.

\documentclass{report}
\begin{document}
\chapter{Einleitung}
Text
\chapter{Zusammenfassung}
\end{document}

Während des Schreibens wird man merken, dass bestimmte Pakete fehlen, man sollte sich aber zu Beginn nicht zu viele Gedanken darüber machen. Die Präambel des Dokumentes wird mit der Zeit wachsen um Pakete zu laden, welche das Layout ändern oder es ermöglichen Werte und Einheiten einheitlich einzugeben.


Kurze und kompakte Texte, beispielsweise Versuchsprotokolle von Experimenten, können besser mit einer article-Klasse gesetzt werden.

Kann ich eine Online-Vorlage oder die Vorlage eines Freundes verwenden?[Bearbeiten]

Wenn ein Freund seine Vorlage teilen möchte, ist das eine sehr nette Geste. Die Antwort sollte aber sein: Nein Danke. Man kann kaum glauben wie viel Seltsamkeiten manchmal in solchen Vorlagen sind. All diese Seltsamkeiten können kleine Stolperfallen bei der Erstellung des eigenen Dokumentes sein. Leider gilt das selbe für viele der Vorlagen, welche man im Internet oder an Universitäten findet.

Zum Weiterlesen[Bearbeiten]

L2Kurz liefert die wichtigsten Grundkenntnisse für das Schreiben mit LaTeX.

LaTeX to write a Phd Thesis Ist ein freies E-book in englischer Sprache. Es gibt viele hilfreiche Tipps.

Hilfe erhalten[Bearbeiten]

Wenn man Probleme hat, kann man sich jederzeit Hilfe holen.

Nachweise[Bearbeiten]

  1. Creating a Scientific Report with LaTeX