LaTeX-Wörterbuch: Zeilen füllen

Aus Wikibooks
(Weitergeleitet von LaTeX-Wörterbuch: hrulefill)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Nuvola apps bookcase.svg LaTeX-Kompendium Nuvola apps bookcase 1.svg LaTeX-Wörterbuch Gnome-mime-application-x-dvi.svg InDeX


Beschreibung[Bearbeiten]

Oftmals ist es notwendig, den Rest einer Zeile aufzufüllen, um an ihrem Ende noch ein Anhängsel zu setzen. So sind wir aus Inhaltsverzeichnissen von Büchern gewohnt, daß die Kapitelüberschrift linksbündig ist, die Seitenzahl in derselben Zeile rechtsbündig, allenfalls durch eine Punktereihe getrennt. Hierzu stehen in LaTeX drei Befehle zur Verfügung:

  • \hfill - füllt die Zeile auf
  • \dotfill - füllt die Zeile mit Punkten auf
  • \hrulefill - füllt die Zeile mit einem Strich auf

Beispielcode[Bearbeiten]

\documentclass{article}

\begin{document}
\parindent0mm % erste Zeile nicht einrücken
Eine\hfill Zeile\\
Noch eine\dotfill Zeile\\
Eine\hrulefill dritte Zeile
\vfill
Fu{\ss}zeile
\end{document}

Siehe auch[Bearbeiten]