Traktorenlexikon: Steyr M 975

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Traktorenlexikon GreenButton LeftArrow.svg Hersteller-/Markenübersicht GreenButton LeftArrow.svg Kapitel „Steyr“
Steyr M 975
Steyr 975 Baujahr 1996 (mit MWM-Motor) mit Fella Kreiselschwader
Basisdaten
Hersteller/Marke: Steyr
Modellreihe: M 900
Modell: M 975
Bauweise: Standardtraktor
Produktionszeitraum: 1995–2004
Maße
Eigengewicht: 2970 kg
Länge: 3792 mm
Breite: 1940 mm
Höhe: 2520 mm
Radstand: 2229 mm
Bodenfreiheit: 400 mm
Spurweite: vorne: 1532 mm
hinten: 1506 mm
Wenderadius ohne Lenkbremse: 4400 mm
Standardbereifung: vorne: 425/75 R 20
hinten: 16,9-30
Motor
Nennleistung: 55 kW, 75 PS
Nenndrehzahl: 2300/min
Zylinderanzahl: 3
Hubraum: 3117 cm³
Drehmomentanstieg: 22 %
Kraftstoff: Diesel
Kühlsystem: Wasserkühlung
Antrieb
Antriebstyp: Allrad
Getriebe: 16/8-Synchrongetriebe
Höchstgeschwindigkeit: 40 km/h

Der M 975 ist ein Standard-Allradtraktor von Steyr (Case-Styer Landmaschinentechnik AG), der ab 1995 in Motor-Getriebe-Blockbauweise mit pendelnd aufgehängter Vorderachse produziert wurde.

Motor[Bearbeiten]

  • Dreizylinder-Dieselmotor mit Direkteinspritzung und Abgasturbolader von MWM später SISU
  • Höchstleistung 55 kW (75 PS) bei Nenndrehzahl 2300/min
  • größtes Drehmoment: 278 Nm bei 1500/min
  • Bohrung/Hub/Hubraum: 105 mm/120 mm/3117 cm³
  • Bosch-Reiheneinspritzpumpe, 220 bar Einspritzdruck
  • Wasserkühlung mit Langzeitfrostschutz

Kupplung[Bearbeiten]

  • Fahrkupplung: Mechanisch betätigte Einscheiben-Trockenkupplung
  • Zapfwellenkupplung: Mechanisch betätigte (Handhebel) Trockenkupplung

Getriebe[Bearbeiten]

  • voll synchronisiertes Getriebe mit 16 Vor- und 8 Rückwärtsgängen

Geschwindigkeiten vor- und rückwärts[Bearbeiten]

Geschwindigkeiten in km/h
Gruppe 1. Gang 2. Gang 3. Gang 4. Gang
Straßengänge vorwärts
ohne Vorschaltgruppe
6,28 10,97 17,94 27,86
Straßengänge vorwärts
mit Vorschaltgruppe
8,70 15,19 24,84 38,57
Ackergänge vorwärts
ohne Vorschaltgruppe
1,88 3,28 5,37 8,34
Ackergänge vorwärts
mit Vorschaltgruppe
2,60 4,55 7,43 11,54
Straßengänge rückwärts 6,36 11,12 18,17 28,22
Ackergänge rückwärts 1,90 3,33 5,44 8,44

Antrieb[Bearbeiten]

  • Standard-Hinterradantrieb mit zuschaltbaren Vorderradantrieb und Differenzialsperre
  • Hypoid-Getriebe-Differenzialantrieb mit mechanisch zuschaltbarer Ausgleichssperre und Planetengetriebeuntersetzung hinten.
  • Mittels Lamellenkupplung zuschaltbarer Vorderradantrieb. Kraftübertragung über Antriebswelle, Differenzialgetriebe und Planetengetriebe.

Zapfwelle[Bearbeiten]

  • Vierfachzapfwelle mit 464/607/825/1080/min bei Motornenndrehzahl
  • Zapfwellenleistung 52 kW (71 PS)
  • Zapfwellenprofil: ASAE 1 3/8" (Din 9611, 6 Keilnute)

Bremsen[Bearbeiten]

  • Betriebsbremse hinten: Hydraulisch betätigte in Ölbad laufende Scheibenbremsen. Als Lenkbremse wahlweise einzeln bremsbare Hinterräder.
  • Betriebsbremse vorne: Hydraulisch betätigte auf die Antriebswelle wirkende Scheibenbremse.
  • Feststellbremse: Mechanisch betätigte Bremse hinten.

Achsen[Bearbeiten]

Lenkung[Bearbeiten]

Hydrauliksystem und Kraftheber[Bearbeiten]

Steuergeräte[Bearbeiten]

Elektrische Ausrüstung[Bearbeiten]

Maße und Abmessungen[Bearbeiten]

  • Breite: 1940 (variabel, je nach Bereifung)
  • Spurweite: 1506 mm (variabel)
  • zulässiges Gesamtgewicht: 4500 kg

Bereifung[Bearbeiten]

  • vorne: 14,5 - 20
  • hinten: 16,9 - 30

Füllmengen[Bearbeiten]

Verbrauch[Bearbeiten]

.

Kabine[Bearbeiten]

Sonderausrüstung[Bearbeiten]

Sonstiges[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

  • Betriebsanleitung Steyr M968 M968a M975. herausgegeben von CASE STEYR Landmaschinentechnik AG, A-4300 St. Valentin.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Steyr 975 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
Traktorenlexikon GreenButton LeftArrow.svg Hersteller-/Markenübersicht GreenButton LeftArrow.svg Kapitel „Steyr“