Adventskalender 2007: Türchen 23

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Weihnachten[Bearbeiten]

Weihnachten, oh du friedliche Zeit,
dein süßer Duft ist weit und breit.
In den Kirchen hört man Engelschöre,
in den Gassen kommt man dem Christkind in die Quere.

Der Schnee fällt sacht und leise,
er bedeckt die Erde auf schönste Weise.
Auf dem Markt gebrannte Mandeln und Äpfel sind,
über diese freut sich jedes große und kleine Kind.

Eine friedliche Stimmung ist überall,
"Friede auf Erden" erklingt als zarter Wiederhall.
Die Kinder spielen um den Weihnachtsbaum,
Fast alle spüren etwas vom Weihnachtstraum.

Die Leute näher aneinander rücken,
die Liebsten mit einer kleinen Gabe beglücken.
Die Herzen heut' weit offen stehen,
und endlich das Gute im Menschen wiedersehen.

Sundance Raphael

Das Türchen vom 22. Dez. Das Türchen vom 24. Dez.