Aufgabensammlung Mathematik: Anfangswertproblem x'(t)=(t-x+3)² mit x(0)=0

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen

DGL besitzt eindeutig definierte Lösung[Bearbeiten]

Für welche Funktion gilt mit .

Lösung[Bearbeiten]

Wir substituieren und erhalten

mit dem neuen Anfangswert . Mit Hilfe der Methode Trennung der Veränderlichen erhalten wir

Und wegen erhalten wir

}}