Bahn: Reisen

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Zurück zur Übersicht

Lindau am Bodensee mit Bahnhof direkt am Strand

Ans Meer[Bearbeiten]

  • München - Rijeka Liegewagen
    • D 499 Abfahrt täglich in München um 23:40
    • Ankunft in Rijeka 8 Uhr 50
  • München - Mailand/Mailand -  Salerno
  • Berlin - Binz
  • München - Lindau
    • Ans oberschwäbische Meer, den Bodensee

Zum Wandern mit der Bahn[Bearbeiten]

Die Ankogelbahn, Skigebiet von Mallnitz

Zum Skifahren mit der Bahn[Bearbeiten]

Die Erholung im Winterurlaub wird oft durch eine stressige Anreise mit dem Auto wieder zunichte gemacht. Auch eine Bahnreise zum Skifahren ist wegen des Gepäcks nicht ganz stressfrei, trotzdem ist sie einmal einen Versuch wert. Empfehlenswerte Zielbahnhöfe mit guten Wintersportgebieten finden sich auf folgender Liste.

  •  Mallnitz
  • St Anton
  • Bad Gastein
  • Seefeld bei Innsbruck
  • St.Moritz

Mit dem Fahrrad und der Bahn unterwegs[Bearbeiten]

Wenn das Wetter etwas unsicher ist oder die Kondition nachläßt, dann empfiehlt sich eine Radtour in der Nähe einer Eisenbahnlinie. Wenn es regnet oder die Kräfte versagen, dann ist es nicht weit bis zum nächsten Bahnhof.

Leider kann man die Platzreservierungen für das Fahrradabteil der Eurocityzüge nicht am Bahnautomaten oder direkt online buchen.

Leider gibt es keine Bahncard 100 für das Fahrrad.

  • Mainradweg
  • Donauradweg
  • Werraradweg
  • Rheintalradweg
  • Neckartalradweg
  • Paartalradweg
  • Zum Bodensee
Immelborn an der Werrabahn

Landschaftlich schöne Bahnstrecken[Bearbeiten]

Deutschland[Bearbeiten]

München-Mittenwald-Seefeld-Insbruck
  • Die  Außerfernbahn Garmisch - Ehrwald - Reutte - Pfronten - Kempten
  • Rheintalbahn
Mainz - Koblenz - Bonn
  • Stuttgart - Heidelberg am Neckar entlang
  • Höllentalbahn Freiburg - Donaueschingen
 Höllentalbahn (Schwarzwald)
Kronach - Saalfeld
Besonders Lauscha oben und unten sind sehr eindrucksvoll.
Leider gibt es die Verbindung nach Probstzella nicht mehr. War auch wunderschön. Sollte man als Fahrradweg ausbauen und erhalten.
Eine wunderschöne Eisenbahnfahrt durch eine Bilderbuchlandschaft. Sehr schön kombinierbar mit einer Radtour entlang der oberen Werra.
Ein Wunder, daß es diese schöne Eisenbahnstrecke noch gibt.
  • Lichtenfels - Hof - Chemnitz
Mit der berühmten  Schiefen Ebene
  • Schweinfurt - Suhl Erfurt
Durch den Thüringer Wald
Augsburg - Ammersee - Weilheim
  • Allgäubahn (Bayern)
Buchloe–Kaufbeuren–Kempten im Allgäu–Lindau
  • Bayerische Waldbahn
Plattling - Deggendorf - Zwiesel - Bayerisch Eisenstein
  • Bodenseegürtelbahn
Lindau - Radolfzell - Singen
  • Hochrheinbahn
Basel - Singen
  • Neckartalbahn
von Heidelberg über Eberbach und Mosbach nach Bad Friedrichshall-Jagstfeld und weiter bis Stuttgart
  • Panoramabahn in Stuttgart
Als Teil der Gäubahn (Stuttgart–Singen) führt die Gäubahn im Norden und Westen von Stuttgart auf einer stetig steigenden Strecke um die Innenstadt Stuttgarts herum. Wegen des Ausblicks auf den Stuttgarter Talkessel trägt sie hier den Beinamen „Panoramabahn“ und gilt als eine der schönsten innerstädtischen Bahnstrecken Deutschlands.
Landwasser-Viadukt mit dem Galcierexpress

Schweiz[Bearbeiten]

Fast alle Eisenbahnstrecken in der Schweiz sind landschaftlich sehr reizvoll.

Von St. Moritz über Chur, Disentis, Andermatt, Brig und Visp bis Zermatt.
Webcam Landwasserviadukt
  • Berninaexpress

Österreich[Bearbeiten]

Fast alle Eisenbahnstrecken in Österreich sind landschaftlich sehr reizvoll.

  • Salzburg - Lubiljana - Rijeka
  • Salzburg - Graz

Weiter weg[Bearbeiten]

  • Budapest - Istanbul
  • Istanbul - Damaskus
  •  Royal Scotsman
  • Zürich - Barcelona
  • Hamburg - Flensburg - Kopenhagen - Malmö

Literatur[Bearbeiten]

  • 111 Traumstrecken: Deutschlands schönste Eisenbahnen
    • Michael Dörflinger (Gebundene Ausgabe - Februar 2011)
      • Schönes Buch für Anregungen und zum Träumen
  • Merian live Urlaub in Deutschland mit Bus & Bahn
    • Tagestrips und Reisetouren für Gruppen und Familien. Günstig und entspannt die schönsten Regionen Deutschlands erkunden [Broschiert]
    • Waltraud Ries (Autor) Broschiert: 160 Seiten Verlag: TRAVEL HOUSE MEDIA; Auflage: 1. Auflage (3. März 2009)
      • Auch ganz gut

Links[Bearbeiten]

Die Berühmtesten[Bearbeiten]

Siehe http://www.checkfelix.com/blog/2009/11/die-big-five-der-schonsten-bahnreisen-der-welt/

Glacierexpress[Bearbeiten]

Die Transsibirische Eisenbahn, Russland[Bearbeiten]

Eurostar Eurotunnel[Bearbeiten]

China-Tibet[Bearbeiten]

Afrika[Bearbeiten]

Der Blue Train ist ein  Luxuszug in Südafrika. Er verkehrt zwischen Pretoria und Kapstadt sowie zwischen Kapstadt und Port Elizabeth.


Australien[Bearbeiten]

  • Bahnfahrten in den legendären Zügen Indian Pacific und The Ghan
  • Bahnfahrt im Zug The Sunlander entlang der Ostküste

Weitere Infos über  The Ghan unter www.greatsouthernrail.com.au und http://www.stern.de/reise/fernreisen/von-darwin-nach-alice-springs-reise-zum-mittelpunkt-australiens-2070737.html

Flåmsbahn, Norwegen[Bearbeiten]

The West Highland Railway, Schottland[Bearbeiten]

Der Transcantabrico im Bahnhof Liérganes

Nordspanien von San Sebastián bis nach Porto El Transcantábrico[Bearbeiten]

Siehe http://www.bahn-erlebnis.de/reisen/reise/mit-dem-el-transcant%E3%A1brico-durch-das-gruene-spanien-268/ (14 Tage ab 4940 €)

  • Stationen:
    • von León nach Santiago de Compostela
    • Bilbao
    • San Sebastián
    • Astigarraga, das Zentrum des traditionellen Apfelweins
    • Das mittelalterliche Pamplona
    • La Rioja, der Hochburg der spanischen Weinherstellung
    • schönste Stadt in La Rioja: Laguardia
    • gotische Kathedrale von Burgos (UNESCO-Weltkulturerbe)
    • Sabero
    • Viveiro an der Mündung des Landro-Flusses
    • Porto, die heimliche Hauptstadt Portugals

Waldbahn in den Karpaten[Bearbeiten]

siehe  Wassertalbahn

Eine legendäre Strecke wird wieder in Gang gebracht

Benguela Bahn in Angola[Bearbeiten]

siehe  Benguelabahn

Bahnstrecke Luleå–Narvik[Bearbeiten]

siehe  Bahnstrecke Luleå–Narvik

Die Bambusbahn[Bearbeiten]

Siehe  Royal Railways Cambodia Kambodscha , Schienentransport auf Draisinen. Mit einem  Norry unterwegs. Selbsthilfe auf alten Kolonialbahnlinien. Siehe http://www.geo.de/GEO/kultur/geo_tv/die-bambusbahn-von-kambodscha-59402.html

Die Wolkenbahn mit der Eisenbahn durch die Anden[Bearbeiten]

Tren a las nubes (Zug zu den Wolken) spektakulär geht es bis auf eine Höhe von 4188 m hinauf von Argentinien nach Chile.

Unterwegs auf der Kalka-Shimla Gebirgsstrecke in Indien

 Costa Rica[Bearbeiten]

Die Strecke San Jose nach Limon. Eine der schönsten Eisenbahnstrecken der Welt. Sie wird derzeit leider nicht befahren.

Die Kalka-Shimla Eisenbahnlinie in Indien[Bearbeiten]

Die  Kalka-Shimla Railway ist eine spektakuläre Schmalspureisenbahnlinie von Kalka nach  Shimla in den Himalaya hinein. Die fast 100 km lange Strecke bewältigt einen Höhenunterschied von 1420 m . Sie hat 864 Brücken (viele davon Viadukte) und 102 Tunnel . Die Strecke zählt zum Uneso Weltkulturerbe.

Mit der Baobab-Eisenbahn durch  Mosambik[Bearbeiten]

In Mosambik kann man mit der Baobab-Eisenbahn durch den Norden des afrikanischen Landes fahren. Dabei handelt es sich nicht um einen Luxuszug, sondern um einen normalen Linienzug . Billig und rustikal. Seinen Namen hat die Bahnlinie von den Baobab-Bäumen ( Afrikanischer Affenbrotbaum) bekommen, die hier wachsen. Die Linie geht mehrmals die Woche von  Nampula nach  Cuamba oder umgekehrt.

Anbieter von Bahnreisen[Bearbeiten]

Blogs von Bahnreisen[Bearbeiten]

Weitere Links[Bearbeiten]

siehe hier Bahn:_Links#Reisen_mit_der_Bahn