Benutzer:NoLo/ XBELicious-Installation

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen

XBELicious bringt Del.icio.us-Lesezeichen ins XBEL-Format.

Im Folgenden wird gezeigt, wie XBELicious unter Linux installiert werden kann.

Dazu benötigt werden unter anderem python-4suite, wget, gzip und tar. Geben sie beispielsweise in Debian ein:

apt-get install python-4suite wget gzip tar

Falls sie kein Debian benutzen, verwenden sie bitte den entsprechenden Befehl ihrer Linux-Distribution.

Die nächsten Befehle sollten unter allen Distributionen funktionieren.

wget http://dfn.dl.sourceforge.net/sourceforge/xbel/XBELicious-0.1.tar.gz
gunzip XBELicious-0.1.tar.gz
tar -xf XBELicious-0.1.tar
cd XBELicious-0.1/source/
export DEL_USER=dein_del.icio.us_Nickname
export DEL_PASSWD=dein_del.icio.us_Passwort
./del2xbel.sh xml > xbel

Nun sollten in der Datei xbel alle ihre Del.icio.us-Lesezeichen im XBEL-Format gespeichert sein.

Die oben genannten export-Befehle können weggelassen werden, wenn die Del.icio.us-Zugangs-Daten direkt in die Datei del2xbel.sh eingetragen werden.