Benutzer:Rho/Wirtschaft

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen

zurück zu Benutzer:Rho

Grundlagen der Wirtschaft[Bearbeiten]

Wirtschaft für den Einzelnen[Bearbeiten]

  • Woher bekomme ich Nahrung, Wasser, Kleidung, eine Unterkunft
  • Wo bekomme ich mein Geld her ?
  • Wieviel Geld brauche ich ?
  • Wie sicher ist mein Geld ?
  • Welchen Beruf soll ich wählen ?
  • Bei welcher Bank soll ich mein Konto führen ?
  • Welches wirtschaftliche Grundwissen brauche ich ?
  • Welche Versicherungen brauche ich ?
  • Soll ich aus wirtschaftlichen Gründen heiraten ?
  • Soll ich Kinder bekommen ? Was bedeutet das wirtschaftlich für mich ?
  • Wie erledige ich meine Steuererklärungen ?
  • Soll ich online Banking betreiben ?
  • Wem soll ich meine Bankdaten verraten ?
  • Soll jemand anderes als ich selbst Zugriff auf mein Konto haben ?
  • Wem vererbe ich was ?
  • Welche Partei hat die beste wirtschaftliche Kompetenz ? Wen wähle ich ?
  • Wie muß sich das Wirtschaftssystem weiterentwickeln ?
  • Wie kann ich mich vor dem Konsumrausch schützen ?
  • Was ist lebensnotwendig und was ist verzichtbar ?
  • Soll ich sparen ? Wenn ja wo und wie ?
  • Soll ich Schulden machen ? Wenn ja für was , wo und wie ?
  • Soll ich jemandem privat Geld leihen ?

Wirtschaft für einen Betrieb, ein Unternehmen oder eine Körperschaft[Bearbeiten]

  • Betriebsrechtsformen
  • Wie funktioniert die Buchhaltung ?
  • Wie vermeidet ein Betrieb Schulden ?
  • Was produziert mein Betrieb, welche Dienstleistung bietet er an?
  • Wie gewinne ich neue Mitarbeiter ?
  • Wie bezahle ich meine Mitarbeiter ?

Wirtschaft eines Staates[Bearbeiten]

Wirtschaftssysteme[Bearbeiten]

  • Marktwirtschaft
  • Kapitalismus
  • Liberalismus
  • Staatswirtschaft
  • Sozialstaat

politische Systeme, mit Einfluß auf die Wirtschaft[Bearbeiten]

  • Rechtsstaat
  • Bürokratismus
  • Expertokratie
  • Demokratie
  • Militärdiktatur
  • Religionsdiktatur
  • Parteidiktatur
  • Oligarchie Plutokratie
  • Aristrokratie Monarchie

Wichtige staatswirtschaftliche Fragen[Bearbeiten]

  • Wie hält man die Wirtschaft am Laufen ?
  • Wie hält man den Geldwert stabil ? Wie verhindert man Inflation und Deflation ?
  • Wie vermeidet man Wirtschaftskrisen und Spekulationsblasen ?
  • Was ist wirtschaftlicher Betrug und wie verhindert man ihn ?
  • Wie verringert man die Überschuldung von Regierungen und Unternehmen ?
  • Wie löst man das Klima Problem ?
  • Wie löst man das Problem der Überbevölkerung ?
  • Wie löst man das Problem der Rohstoffknappheit ?
  • Wie schaut eine möglichst umweltschonende Wirtschaft aus ?
  • Wie vermeidet man Kriege ?
  • Wie reagiert man auf Katastrophen ?
  • Wie entbürokratisiert man die Arbeit ?
  • Wie macht man die Arbeit sinnvoll, spannend und effektiv ?
  • Wie vermeidet man Arbeitslosigkeit ?
  • Wie finanziert und organisiert man den Staat ?
  • Was soll der Staat erledigen und was überlässt man der freien Wirtschaft ?
  • Wozu braucht man Beamte ?
  • Was sind indirekte und was direkte Steuern und Abgaben ?
  • was ist gute Arbeit ?
  • Was soll der Staat automatisch finanzieren ?

Quellen Literatur und Links[Bearbeiten]

Autoren[Bearbeiten]

 Heinz D. Kurz ist Professor für Volkswirtschaftslehre an der Karl-Franzens-Universität Graz, Leiter des Graz Schumpeter Centre und Herausgeber der Zeitschriften European Journal of the History of Economic Thought und Metroeconomica. Empfehlenswerte Bücher von ihm:

  • Schumpeter für jedermann: Von der Rastlosigkeit des Kapitalismus»
  • Adam Smith für jedermann: Pionier der modernen Ökonomie
  • Klassiker des ökonomischen Denkens» (2008, 2009) in zwei Bänden


Bücher[Bearbeiten]

  • Kapitalismus verstehen
    • Ralf Krämer
    • Gibt es leider noch nicht als ebook
  • Kein Kapitalismus ist auch keine Lösung: Die Krise der heutigen Ökonomie oder Was wir von Smith, Marx und Keynes lernen können
    • Ulrike Herrmann
  • Geschichte der Wirtschaft. (Deutsch) – August 1, 2002
    • von Nikolaus Piper und Aljoscha Blau
      • leicht zu lesen, sehr lehrreich
  • FED - Die Bank Amerikas: Der wahnwitzige Kampf um die Gründung der Federal Reserve
    • Lowenstein, Roger
      • sehr spannendes und lesenswertes Buch

Links[Bearbeiten]

Stichworte[Bearbeiten]