Biochemie und Pathobiochemie: Mitochondriales DNA-Depletionsyndrom-1

Aus Wikibooks
Wechseln zu: Navigation, Suche



Definition[Bearbeiten]

Das mitochondriale DNA-Depletionsyndrom-1 (MTDPS1) bzw. das neurogastrointestinale Encephalopathie-Syndrom (MNGIE-Syndrom) beruht auf einer hereditären Störung des Deoxypyrimidin-Salvage.

Epidemiologie[Bearbeiten]

Sehr selten.

Ätiologie[Bearbeiten]

Ursächlich sind Mutationen im kernkodierten Gen TYMP resp. ECGF1 (22q13.32-qter), das für die mitochondriale Thymidin-Phosphorylase resp. platelet-derived endothelial cell growth factor 1 kodiert.

Pathogenese[Bearbeiten]

Die Thymidin-Phosphorylase katalysiert die phosphorolytische Spaltung der Deoxynukleoside 2'-Deoxyuridin zu Uracil und Deoxythymidin zu Thymin und dient damit dem Recycling (Salvage) selbiger. Der Enzymblock führt zur Depletion an DNA-Bausteinen.

Pathologie[Bearbeiten]

  • Nerv: Axonale und demyelinisierende Neuropathie.
  • Skelettmuskel: Mitochondriale Myopathie mit ragged-red fibers (Gomori-Trichrom-Färbung) oder Normalbefund.

Klinik[Bearbeiten]

  • Beginn meist in der 1. bis 5. Dekade.
  • Kachexie
  • Myopathie: Ptose, progressives externer Ophthalmoplegie (PEO), gastrointestinale Motilitätsstörung evtl. mit Pseudoobstruktion.
  • Neurologische Störungen: Diffuse Leukoenzephalopathie, periphere Neuropathie, Hörverlust.

Diagnostik[Bearbeiten]

Labor:

  • Thymidin und Deoxyuridin im Plasma erhöht.
  • Nachweis der verringerten Thymidin-Phosphorylase-Aktivität in Leukozyten.

Mutationsanalyse.

Differentialdiagnosen[Bearbeiten]

Andere mitochondriale DNA-Depletionsyndrome (MTDPS):

  • MTDPS2 - TK2-Gen
  • MTDPS3 - DGUOK-Gen
  • MTDPS4A und MTDPS4B - POLG-Gen
  • MTDPS5 - SUCLA2-Gen
  • MTDPS6 - MPV17-Gen
  • MTDPS7 - C10ORF2-Gen
  • MTDPS8A und MTDPS8B - RRM2B-Gen
  • MTDPS9 - SUCLG1-Gen

Andere mitochondriale Erkrankungen

Therapie[Bearbeiten]

Symptomatisch. Humangenetische Beratung.

Komplikationen[Bearbeiten]

Prognose[Bearbeiten]

Geschichte[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

PMID 17549623 PMID 16294144 PMID 14720311 PMID 11166160 PMID 20301358 PMID 21143863

Weblinks[Bearbeiten]





Nuvola actions help.png

Haben Ihnen die Informationen in diesem Kapitel nicht weitergeholfen?
Dann hinterlassen Sie doch einfach eine Mitteilung auf der Diskussionsseite und helfen Sie somit das Buch zu verbessern.