Chinesische Grammatik: Die Komponenten des Satzes: Zahlen- und Massangaben

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Wikibooks buchseite.svg Zurück zu Pronomen | One wikibook.svg Hoch zu Inhaltsverzeichnis | Wikibooks buchseite.svg Vor zu Zähleinheitsworte


Zahlen- und Massangaben[Bearbeiten]

Die Grundzahlen[Bearbeiten]

Wie im Deutschen wird im Chinesischen das Dezimalsystem benutzt. Dabei werden die Zahlen von 1 bis 10, 100, 1000, 10.000 und 100.000.000 durch einstellige Zahlworte ausgedrückt:

Regel

Beispiel


lǐng

0

1

èr

2

sān

3

4

5

liù

6

7

8

jiû

9

shí

10

bǎi

100

qiān

1.000

wàn

10.000

shí wàn

100.000

bǎi wàn

1.000.000

qiān wàn

10.000.000

亿

100.000.000

wàn wàn

100.000.000


Die restlichen Zahlen lassen sich durch Addition und/oder Multiplikation aus diesen Grundzahlworten bilden. Bei der Aussprache mehrstelliger Zahlen ist zu beachten, daß:

  • Im allgemeinen nach jeder Ziffer außer der Null die Stellenbezeichnung mitgesprochen wird. Die Stellenbezeichnung 个 für die Einer fällt bei abstrakten Zahlen weg, vor Substantiven kommt an ihre Stelle das jeweils erforderliche ZEW, das natürlich auch 个 sein kann.
  • Eine oder mehrere Nullen am Ende einer Zahl werden nicht mitgesprochen. Das gilt auch für die unmittelbar vor万 und 亿 stehenden Nullen.
  • Werden die Nullen am Ende einer abstrakten Zahl nicht mitgesprochen, so kann die nun am Ende stehende Stellenbezeichnung auch entfallen, sofern eine weitere Stelle vorangeht.
  • Tritt eine Null nicht am Ende einer Zahl auf, so wird sie im allgemeinen mitgesprochen. 零 ist unbedingt erforderlich an der Zehnerstelle. Treffen mehrere Nullen aufeinander, dann wird nur eine gesprochen.
  • Bei mehr als zweistelligen Nummern, wie z.B. Telefonnummern, Hausnummern, usw. genügt es, die Ziffern hintereinander zu sprechen.

Regel

Beispiel


1

èr

2

shí

10

shí

11

shí èr

12

èr shí

20

èr shí

21

èr shí èr

22

sān shí

30

sān shí

31

sān shí èr

32

bǎi

100

bǎi líng

101

bǎi líng èr

102

bǎi shí

110

bǎi shí

111

bǎi shí èr

112

jiǔ bǎi jiǔ shí jiǔ

999

( )
èr bǎi shí

250

sān bǎi líng liù

306

qīan líng

1005

jiǔ diàn huà hào

Tel. Nr.: 44 19

jiǔ nián

das Jahr 1975


Am Anfang einer Zahl wird die Ziffer 2 meist als 两 seltener als 二 ausgesprochen, wenn eine Einheitsbezeichnung folgt, die als Zähleinheitswort gilt (z.B. 百).

Regel

Beispiel


you liǎng běn zhōng wén diǎn

Ich habe zwei Chinesisch Wörterbücher.


Kann eine größere Zahl nicht genau bestimmt werden, dann hängt man anstelle der kleinsten Einheit unter zehn ein 几 an oder stellt ein 多 nach.

Regel

Beispiel

einige

men bān yóu èr shí wèi xué shēng

Unsere Klasse besteht aus über 20 Schülern. (zwanzig und einige)

duō

viele

men xué xiào yǒu sān shí duō ge lǎo shī

Unsere Schule hat (mehr als) über 30 Lehrer.


Die vier Grundrechenarten werden im Chinesischen durch 加, 减, 乘 und 除 ausgedrückt. Dabei ist zu beachten, daß bei der Division, anders als im Deutschen, der Dividend nach und nicht vor 除 und der Divisor vor und nicht nach 除 stehen.

Regel

Beispiel

jiā

addieren, plus, hinzufügen

jiû jiā shì shí

9 + 1 = 10

jiǎn

subtrahieren, minus, vermindern

jiǎn liû èr

8 - 6 = 2

chéng

multiplizieren

chéng děng sān shí

5 * 7 = 35

chú

dividieren

chú shí èr děng sān

12 / 4 = 3


Die Gleichheit / Ungleichheit verschiedener Zahlen oder Ausdrücke kann verschieden ausgedrückt werden.

Regel

Beispiel

erhalten, bekommen

jiǎn liû èr

8 - 6 = 2

děng

gleich sein

chú shí èr děng sān

12 / 4 = 3

shì

sein

jiû jiā shì shí

9 + 1 = 10


Die Ordnungszahlen[Bearbeiten]

Die zu den Grundzahlen gehörenden Ordnungszahlen werden durch Voranstellen von 第 erzeugt und können als diese mit einem ZEW verbunden werden.

Regel

Beispiel

Ordungszahlpartikel

( )
de

erste(-r, -s)

( )
èr de

zweite(-r, -s)

( )
sān de

dritte(-r, -s)

das erste Mal

sān ge ér

der dritte Sohn


In Eigennamen und geläufigen Bezeichnungen fällt das ZEW oft weg.

Regel

Beispiel


èr xué

das 2. Semester

sān shì jiè

die dritte Welt


In gewissen Wendungen ist der Charakter der Ordnungszahl auch ohne 第 vorhanden. Hier fällt das ZEW meistens weg.

Regel

Beispiel


jiû liù niān

1976 (1976.Jahr)

yuè

Mai (5. Monat)


Anstelle von 第 kann auch 头 stehen. Im Unterschied zu 第 kann jedoch bei 头 das ZEW nicht weggelassen werden.

Regel

Beispiel


tóu

erste(-r, -s)

tóu

das erste Mal

tóu tiān

der erste Tag


Vor anderen Zahlen als "eins" sowie vor unbestimmten Mengenangaben bedeutet 头 "die ersten".

Regel

Beispiel

tóu liǎng

die ersten beiden Lektionen

tóu sān tiān

die ersten drei Tage

tóu bǎi ge

die ersten hundert Schriftzeichen


Brüche und Vervielfachungen[Bearbeiten]

Gebrochene Zahlen werden nach der Formel "Nenner 分之 Zähler" ausgedrückt, Die Reihenfolge ist also umgekehrt wie im Deutschen.

Regel

Beispiel

fēn zhī


sān fēn zhī jiā sān fēn zhī èr shì duō shǎo

Wieviel ist 1/3 plus 2/3?


Prozent und Promillezahlen werden mit dem Nenner 百 bzw. 千 gebildet.

Regel

Beispiel

bǎi fēn zhī

Prozent

bǎi fēn zhī

1%

bǎi fēn zhī shí de xué shēng

80% der Schüler

bǎi fēn zhī bǎi shí

150%

qiān fēn zhī

Promille

qiān fēn zhī

5‰


Zur Verbindung von einer ganzen Zahl mit einer Bruchzahl steht das Wort 又.

Regel

Beispiel

yòu

wieder

yòu èr fēn zhī

1 ½

yòu bǎi fēn zhī liù shí

5 60/100


Abweichend vom Deutschen steht bei Dezimalbrüchen anstelle des Kommas ein Punkt 点. Ziffern hinter dem Punkt werden stets einzeln gelesen. Ziffern vor dem Punkt können auch mit Stellenbezeichnung gesprochen werden.

Regel

Beispiel

diǎn

Punkt

líng diǎn èr

0,2

diǎn líng líng líng

1,0080

( ) ( )
sān bǎi liù shí diǎn èr èr

365,2425


Das Zeichen 半 bedeutet als Substantiv "die Hälfte" und steht hinter der Zahl. Wird es wie ein Numerale benutzt, dann bedeutet es "halbe (-r, -s)" und steht:

  • vor dem ZEW, wenn es alleine steht
  • nach dem ZEW, wenn es in Verbindung mit einer ganzen Zahl steht.

Regel

Beispiel

bàn

Hälfte

bàn

die Hälfte

gěi bàn

Gib mir die Hälfte.

ZEW
bán

½ ZEW

bàn ge píng guǒ

ein halber Apfel

Zahl ZEW
bàn

Zahl + ½ ZEW

liǎng ge bàn píng guǒ

2 ½ Äpfel


Um eine Zahlenangabe zu vervielfachen, benutzt man 倍. Es steht hinter der Zahl und bedeutet "-fach". Dabei ist nur aus dem Kontext zu schließen, ob es sich um eine Veränderung um oder auf das n-fache handelt.

Regel

Beispiel

bèi

doppelt, -fach

倍。
jià qian zhǎng le sān bèi

Der Preis ist auf das 3‑fache gestiegen.


Ungefähre Zahlen und Mengenangaben[Bearbeiten]

Unbestimmte Mengenangaben können gemacht werden, indem zwei aufeinander folgende Ziffern (1 bis 9) nebeneinander gestellt werden.

Regel

Beispiel


ge rén

vier, fünf Gäste

liǎng běn shý

ein, zwei Bücher

bǎi sān shí ge

etwa 130, 140 Stück

liì qiān

6-7 Tausend

sān bǎi

3-5 Hundert

liǎng sān tiān

zwei, drei Tage


几 bedeutet "einige" und bezieht sich in der Regel auf Mengen unter 10. Es kann nie ohne ZEW stehen. In größeren Zahlen steht es an Stelle der Ziffer, deren Unbestimmtheit ausgedrückt werden soll.

Regel

Beispiel

einige (mit ZEW)

西
shí ge guā

zwischen 10 und 20 Wassermelonen

shí tiān

11 - 19 Tage

sān qiān liù bǎi shí

3610, 3620, ... , 3690


多 im Anschluß an eine höhere Stellenbezeichnung bedeutet "mehr als", "über", es kann jedoch auch Werte zwischen den Stellen bezeichnen. 多 kann ohne ZEW stehen. Steht es jedoch mit ZEW, dann entscheidet die Reihenfolge von 多 und ZEW über die Bedeutung:

  • 多 ZEW = ganze Zahlen
  • ZEW 多 = Bruchteile

Regel

Beispiel

duō

mehr als, über

bǎi duō ge gōng rén

über 100 Arbeiter

ge duō yuè

über einen Monat

sān qiān liù bǎi duō

3600 < x < 3700

liǎng qiān duō

mehr als zwei Tausend

duō

mehr als eine Lektion

liǎng ge duō xīng

etwas mehr als zwei Wochen


Eine unbestimmte Angabe kann auch mit 多 zusammen mit 少 oder 很 gemacht werden.

Regel

Beispiel

-
hěn duō - hěn shǎo

sehr viele-sehr wenig

yǒu hěn duō péng you

Sie hat (sehr) viele Freunde.

yǒu hěn shǎo péng you

Er hat (sehr) wenig Freunde.

duō shǎo

einige, wieviele

péng yǒu méi yǒu duō shǎo

Sie hat einige Freunde.

yǒu duō shǎo péng you

Wieviele Freunde hat sie?


来 im Anschluß an 十 oder 百 (seltener auch 千, 万) kennzeichnet eine "runde" Zahl und wird meist mit "mehr" aber auch mit "weniger" übersetzt. Nach 来 steht immer ein ZEW.

Regel

Beispiel

lái

fast, mehr, weniger

sān shí lái ge rén

mehr als 30 Leute

bǎi lái ge

mehr als 100 Stück


Das Anhängen von 上下, 左右 oder nach Zeitangaben 前后 an Numerale führt zu der Bedeutung "ungefähr", "etwa" oder "an die".

Regel

Beispiel

shàng xià

ungefähr, etwa, an die

shí ge xué shēng shàng xià

etwa 15 Schüler

sān shí rén shàng xià

fast 30 Leute

zuǒ yòu

ungefähr, etwa, an die

ge zuǒ yòu

ungefähr 4 Stück

sān shí rén zuǒ yòu

fast 30 Leute

qián hòu

ungefähr, etwa, an die (zeitlich)

liǎng diǎn zhōng tóu qián hòu

an die 2 Stunden

liǎng diǎn zhǒng qián hòu

ca. 2:00Uhr / 14:00Uhr


Das nicht vollständige Erreichen einer bestimmten Mengenangabe kann auch durch 差不多 ausgedrückt werden, was mit “fast” übersetzt wird.

Regel

Beispiel

chā duō

ungefähr, etwa, an die (zeitlich)

chá duō sān shí rén

fast 30 Leute

chā duō liǎng ge xiǎo shí

fast 2 Stunden


"Etwas" und "ein bißchen" kann auch durch verschiedene Formen von 点儿 oder 些 ausgedrückt werden.

Regel

Beispiel

diǎn èr

ein bißchen, etwas vor Substantiven nach Adjektiven als Komparativ

gěi diǎn èr qiàn

Gib mir ein bißchen Geld!

穿
chuān jiàn cháng diǎn de fu

Zieh dir ein ein bißchen längere Kleidung an!

diǎn èr bu

kein bißchen

diǎn èr bèn

Sie ist kein bißchen dumm.

yǒu diǎn èr

etwas vor Adjektiven, meist unangenehm vor Verben

yǒu diǎn èr lèi

Sie ist etwas müde.

yǒu diǎn èr

Er hat etwas Angst vor mir.

yǒu diǎn èr yuàn shàng

Sie hat keine große Lust, zum Unterricht zu kommen.

xiē

einige

zhè xiē

diese

xiē

jene

xiē

welche

hǎo xiē

ziemlich viele

yǒu xiē

einige, ein paar ohne ZEW am Satzanfang

yǒu xīe shì zuò

Einige Sachen mache ich nicht.

xiē

einige, ein paar ohne ZEW in der Satzmitte

mǎi xiē píng guǒ chī ba

Kauf ein paar Äpfel zum Essen!


两 kann an der Einerstelle in der Bedeutung "ein paar", "wenige" auftreten.

Regel

Beispiel

liǎng

ein paar, wenige

liǎng ge rén

ein paar Leute

liǎng běn shý

wenige Bücher

zhè liǎng tiān

ein paar Tage

qián liǎng niān

vor ein paar Jahren


Maßeinheiten[Bearbeiten]

Im allgemeinen stehen Maßeinheiten ohne ZEW.

Regel

Beispiel


Zeit
nián yuè xīng bài tiān zhōng tóu fēn miǎo
Jahr Monat Woche Woche Tag Stunde Minute Sekunde


Gewicht 公斤
dýn gōng-jīn jīn liǎng qián
Tonne Kilo Pfund 50g 5g


Länge 公里 公尺 公分
gōng-lǐ gōng-chǐ chǐ gōng-fēn
km 1/2km m m 1/3m cm


Fläche
1mu=674,5m2 (15亩 = 1ha)


Währungseinheiten[Bearbeiten]

Die Grundeinheiten der chinesischen Währung heißen 元, 角 und 分. Diese Bezeichnungen stehen auch auf Geldscheinen und Münzen. Einem 元 entsprechen zehn 角, einem 角 wiederum zehn 分. In der Alltagssprache werden diese Einheiten durch die gebräuchlichen Geldeinheiten块, 毛 und 分ersetzt, die mit Mark, Groschen und Pfennig vergleichbar sind.

Regel

Beispiel

yuán kuài
Mark, Dollar


jiǎo máo
Groschen


fēn fēn
Pfennig Cent



Die ausländischen Währungseinheiten sind:

Regel

Beispiel


měi yuán

US Dollar

jiā yuán

Kan. Dollar

ào yuán

Austr. Dollar

yuán

Japan. Yen

D-Mark

yīng bàng

Engl. Pfund

gǎng

Hongkong Dollar

láng

Franc

Lire

suǒ

Peso

Rupie


Bei der Nennung des Betrages wird häufig die letzte Einheit weggelassen. Wenn es möglich ist, einen Betrag der zweiten Einheit zuzuordnen (角, 毛), dann darf er nicht in 分 ausgedrückt werden.

Regel

Beispiel


kuài sān máo

5,38 Yuan

mán fēn

0,54 Yuan


Fällt eine Einheit innerhalb des Betrages aus, dann muß die Null genannt werden. In diesem Fall kann auch 分 nicht ausgelassen werden.

Regel

Beispiel


shí èr kuài líng fēn

12,04 Yuan


Besteht der Betrag aus lediglich einer Währungseinheit, so setzt man in der gesprochenen Sprache üblicherweise das Wort 钱 (Geld) hinzu. 钱 kann jedoch dann entfallen, wenn aus dem Zusammenhang deutlich hervorgeht, daß von Geld die Rede ist.

Regel

Beispiel


èr shí kuài qián

21,00 Yuan

máo qián

0,70 Yuan




Wikibooks buchseite.svg Zurück zu Pronomen | One wikibook.svg Hoch zu Inhaltsverzeichnis | Wikibooks buchseite.svg Vor zu Zähleinheitsworte