Cocktails/ Kumparinha

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Cocktail Glass (Martini).svg Übersicht Cocktails Bouteille (for screen).svg Übersicht Zutaten

Kumparinha

Kumparinha

Zutaten

  • 4 cl Campari
  • 2 cl Triple Sec
  • 1 cl Zuckersirup
  • 4 Kumquats

Zubereitung

  • Kumquats waschen und zwischen den Händen rollen, um das Aroma zu entfalten. Dann vierteln und in einem zum Shaken geeigneten Glas mit einem Stössel zerdrücken. Mit Eis auffüllen und restliche Zutaten hinzufügen. Kurz und kräftig shaken und anschliessend in einem kurzen Tumbler ausleeren. Mit einem Barlöffel kurz rühren, um die Früchte gleichmässig zu verteilen.

Dekoration, Servierung, Tipps

  • Als Dekoration kann man ein Kumquat am Glasrand stecken.
  • Falls zu bitter, kann etwas mehr Zuckersirup (Achtung, das Getränk wird dadurch dickflüssiger) oder Orangensaft.
  • Wenn es Ihnen besser passt, können Sie die Kumquats halbieren, statt vierteln.
  • Der Name des Drinks stammt aus dem Satz: Kumquats mit Campari zerdrückt like Caipirinha.


Erfasst von: Charles am 5. Juli 2007, 08:13 (CEST)