Zum Inhalt springen

Cocktails/ Zutaten/ Frucht-Sirup

Aus Wikibooks

Frucht-Sirup[Bearbeiten]

Frucht-Sirup ist ein wichtiger Bestandteil von Cocktails. Sie ersetzten oder verstärken Fruchtsäfte und sind auf Zuckerbasis. Sie müssen kühl gelagert werden.

Es besteht die Möglichkeit den Sirup auch selber zu machen. Dazu macht man einen Zuckersirup, d.h. Wasser und Zucker im Verhältnis 1:1 oder 2:1 aufkochen und dann mit Zeste von Zitronen, Orangen, etc. würzen. Hier bieten sich auch Gewürze wie Basilikum an. Dieses Art Sirup kann man verwenden, um überraschende Geschmacksvarianten in einen Cocktail zu bringen.