Cocktails/ Zutaten/ Tequila

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Cocktail Glass (Martini).svg Übersicht Cocktails Bouteille (for screen).svg Übersicht Zutaten

Tequila

Tequila [teˈkila] ist eine Form des Mezcal, eines Agaven-Brands aus Mexiko. Tequila wird aus dem Herzen der blauen Agave gewonnen.

Tequila wird in 4 Gruppen eingeteilt

  • Tequila silver (span: blanco)- transparenter Tequila. Nach der Destillation unmittelbar in Flaschen abgefüllt.
  • Tequila gold (span: joven oder oro) - wird mit Zuckersirup, Eichenholz-Zusätzen, Glycerin oder Karamel eingefärbt.
  • Tequila aged (span: reposado) - Tequila, der mindestens zwei Monate in Eichenholz-Behältern geruht hat.
  • Tequila extra-aged (span: añejo) - Tequila, der mindestens ein Jahr in Eichenholz-Behältern lagert. Die Behälter dürfen eine Größe von 600 Litern nicht übersteigen. Der Alkoholgehalt muss mit Wasser reguliert werden.