Das Apfelmännchen/ KomplexeZahl

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen
/*
  Source file: KomplexeZahl.java
  Author: Markus Bautsch
  Licence: public domain
  Date: 9 April 2021
  Version: 1.0
  Programming language: Java
*/

/*
  Klasse für komplexe Zahlen mit einigen arithmetischen Operationen
*/

public class KomplexeZahl 
{
	// Die beiden Instanzvariablen re und im sind die Datenfelder des Datentyps KomplexeZahl
	public double re; // Realteil der komplexen Zahl
	public double im; // Imaginaerteil der komplexen Zahl

	/*
	 * Konstruktor zum Initialisieren einer Instanz einer komplexen Zahl
	 * @param re: Realteil der komplexen Zahl
	 * @param im: Imaginaerteil der komplexen Zahl
	 */
	public KomplexeZahl (double re, double im)
	{
		this.re = re;
		this.im = im;
	}

	/*
	 * Addiert komplexerSummand zu komplexeZahl und speichert das Ergebnis in komplexeZahl
	 * @param komplexeZahl: komplexe Zahl, zu der addiert wird
	 * @param komplexerSummand: komplexe Zahl, die zu komplexeZahl addiert wird
	 */
	public static void addiereZu (KomplexeZahl komplexeZahl, KomplexeZahl komplexerSummand)
	{
		double reSumme = komplexeZahl.re + komplexerSummand.re;
		double imSumme = komplexeZahl.im + komplexerSummand.im;

		komplexeZahl.re = reSumme;
		komplexeZahl.im = imSumme;
	}

	/*
	 * Quadriert eine komplexe Zahl
	 * @param komplexeZahl: komplexe Zahl, die quadriert werden soll
	 */
	public static void quadriere (KomplexeZahl komplexeZahl)
	{
		double re2 = (komplexeZahl.re * komplexeZahl.re) - (komplexeZahl.im * komplexeZahl.im);
		double im2 = 2 * komplexeZahl.re * komplexeZahl.im;

		komplexeZahl.re = re2;
		komplexeZahl.im = im2;
	}
	
	/*
	 * Berechnet das Betragsquadrat einer komplexen Zahl
	 * @param komplexeZahl: komplexe Zahl, deren Betragsquadrat bestimmt werden soll
	 * @return: reelwertiges Betragsquadrat der komplexen Zahl
	 */
	public static double betragsquadrat (KomplexeZahl komplexeZahl)
	{
		double betragsquadrat = (komplexeZahl.re * komplexeZahl.re) + (komplexeZahl.im * komplexeZahl.im);
		return betragsquadrat;
	}
}