Datensicherung/ Werkzeuge/ Online-Backup/ GMX

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Wer sich eine GMX-Mailadresse zulegt, erhält 1 Gigabyte Speicherplatz für E-Mails. Diesen Speicherplatz kann man für ein Online-Backup nutzen.

Windows XP
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf „Arbeitsplatz“.
  • Wählen Sie „Netzlaufwerk verbinden“.
  • Geben Sie als Ordner „https://mediacenter.gmx.net“ ein. Wählen Sie einen unbenutzten Laufwerksbuchstaben aus. Markieren Sie „Verbindung bei Anmeldung wiederherstellen“.
  • Klicken Sie auf „Online-Speicherplatz anfordern“. Im Fenster „Assistent ...“ auf „Weiter“ klicken.
  • Tragen Sie „https://mediacenter.gmx.net“ als Internetadresse ein, weiter.
  • Geben Sie Ihre GMX-Mail-Adresse und das Kennwort ein. Markieren Sie „Kennwort speichern“, OK.

Danach haben Sie Zugriff.

Windows 7 oder Vista
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf „Computer“ (Win7 und Vista). Wählen Sie „Netzlaufwerk zuordnen“.
  • Geben Sie die URL „https://mediacenter.gmx.net“ ein und wählen Sie einen unbenutzten Laufwerksbuchstaben. Markieren Sie „Verbindung bei Anmeldung wiederherstellen“.
  • Klicken Sie auf „Verbindung unter anderem Benutzernamen herstellen“. Nach Eingabe der GMX-Mail-Adresse und des Passworts haben Sie Zugriff.

Im Mediacenter finden Sie vorbereitete leere Ordner („Meine Bilder“, „Meine Dokumente“ u. a. ). Nun können Sie Dateien von Ihrem PC in das GMX-Mediacenter kopieren.