Diskussion:Blender Dokumentation: SubSurface-Scattering

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Erklärung der SSS-Farbe[Bearbeiten]

So, und wer Brechts Erklärung noch im Original lesen möchte:

"The SSS color is hard to explain. The bssrdf formula is derived from a physical model which has an absorption coefficient and scattering coefficient. But since these are not intuitive parameters to control, they are computed indirectly through a color and a radius. The formula to convert between these representations is not simple to interpret at all. I would say the SSS color controls what the chance is of light being scattered vs. being absorbed as it goes through the material. But as this scattering and absorption is happening along the radius, it is closely related to that as well.

It is hard to say what the netto effect is on a render. It just seems that if you're rendering a tomato, the SSS color is best set to red  :). " --Soylentgreen 07:12, 13. Jun. 2007 (CEST)Antworten[Antworten]

Die Aufmacherbilder[Bearbeiten]

Ich finde die Tabelle unschön, denn die Bilder fließen so nicht und das Layout ist zerrissen.

Tabelle ist verkleindert, die dritte Abbildung habe ich aus der Tabelle herausgenommen. Ich hoffe, so ist es besser. --Soylentgreen 19:57, 25. Dez. 2007 (CET)Antworten[Antworten]

zu Abb. 3a[Bearbeiten]

In der Bildunterschrift zu Abb.3a wird von einer Punktlichtquelle gesprochen. Im darüberstehenden Fließtext wird jedoch auf ein Spotlight als Lichtquelle verwiesen, die, dem Bild nach zu urteilen, auch für die Generierung der Abbildung verwendet wurde. Kann das bitte jemand überprüfen?