Diskussion:C-Programmierung: Funktionen

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Allgemein[Bearbeiten]

Was sagt eigentlich der Standard, wenn ich eine Funktion innerhalb von main() definiere? --Kusick 21:25, 18. Jan 2006 (UTC)

Moin, ist es richtig, dass es egal ist, ob eine Funktion vor der Benutzung definiert wird oder nicht? Wenn ja, warum gibt es dann die beiden Möglichkeiten. Wann definiert man vorher und wann nachher? Vielen Dank für eine Antwort hier oder im Kapitel.

Linux-Kernel-Größe[Bearbeiten]

Ok, bei Windows kann man ja nur schätzen, aber nur die .c Dateien eines aktuellen linux-2.6.27-rc7 Kernels bestehen aus 6.945.450 Zeilen (find /usr/src/linux-2.6 -type f -name *.c -exec cat {} \;|wc -l) -- 77.4.102.72 01:38, 26. Sep. 2008

Ich würde auch eine viel größere Zahl nennen. Siehe: [[1]] -- 91.16.54.208 13:28, 28. Sep. 2008
Das sehe ich ganz anders! -- 213.33.8.116 11:47, 22. Jan. 2011 (Signaturen nachgetragen durch Jürgen 12:47, 22. Jan. 2011 (CET))

Globale und lokale Variablen[Bearbeiten]

Wieso entsteht da ein Fehler beim Aufruf? Die wird doch auch in funktion2 deklariert!?

C-Programmierung: Funktionen[Bearbeiten]

Im Text werden Funktionen als Module bezeichnet. Das stimmt so nicht. Module sind Programmeinheiten (Quelldateien). Also ist die main.c ein Module oder z.b. die cmd_handler.c ein Module, welche dann wieder Funktionen beinhalten können.

Gruß Helge

gcc scheint lokale Variablen zu initialisieren[Bearbeiten]

Der gcc Compiler scheint lokale Variablen ebenso wie globale mit 0 zu initialisieren. Darauf sollte man evtl. hinweisen um Verwunderung zu vermeiden. Gleichzeitig aber auch anmerken, dass man sich darauf nicht verlassen sollte und immer selber initialisieren sollte, da andere Compiler dies ja anders handhaben.

Kann ich nicht beobachten. Bei mir wird für die lokale Variable ein zufälliger Wert ausgegeben (gcc/Linux). Selbst wenn nicht: Wenn das Verhalten als undefiniert dokumentiert ist, ist das eben so, selbst wenn ein Compiler immer mit 0 oder 4711 initialisiert. --Buchfreund 12:16, 3. Nov. 2013 (CET)