Diskussion:Einführung in das Christentum/ Die ersten Gemeinden und die Kirche

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen

"Jesus beginnt selbst mit dem Aufbau der "Urgemeinde": Siehe hierzu Jesu Predigt in Nazareth Lukas 4,16ff. Hier finden wir die Verwunderung der Augenzeugen und ihre Frage ob er "mehr" ist als ein Sohn Josephs (der Sohn eines einfachen Handwerkers). Weiter folgen Krankenheilungen, bei der ein "Geistwesen" Jesus als den "Heiligen Gottes" bezeugt. Es folgen die sogenannten Berufungsberichte. Jesus schart selber Schüler um sich. Es werden Fragen gestellt: Jünger des Johannes unterscheiden sich im Verhalten von den Jüngern Jesu. Besonders ihr Verhalten am Sabbat Lk 6ff macht deutlich hier entsteht Neues. Hier entstehen erste Konflikte." Ich schreibe dies als Anregung zu einer Diskussion: Wo waren die Anfänge? Es gab nicht nur die Urgemeinde, sondern Urgemeinden, die nebeneinander existierteten Hilde 28-02-2008

Beginne eine Diskussion über Einführung in das Christentum/ Die ersten Gemeinden und die Kirche

Eine Diskussion beginnen