Diskussion:Formelsammlung Physik: Optik

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen

mögliche Erweiterungen:[Bearbeiten]

z.B. Planksches-Strahlungsgesetz, Gaußstrahl-Ausbreitung, Laser-Stabilitätsbereiche, Interferenzbedingugen ... . Oder man kann das Ganze in einen größeren Zusammenhang stellen: z.B. Formelsammlung Elektrodynamik: mit Maxwell-Gleichungen, Helmholtz-Gleichung

  • Um die Formelsammlung umfangreicher zu machen sollte man zumindest bei den Maxwell-Gleichungen anfangen. Es empfiehlt sich die Formelsammlung in 3 Große Bereiche aufzuteilen. Strahlenoptik, Wellenoptik, Quantenoptik. Ich würde mich gerne erst einmal, um die ersten beiden Themengebiete Strahlenoptik und Wellenoptik kümmern. --Pascal Engel 23:52, 4. Dez. 2007 (CET)Antworten[Antworten]
Aufteilen ist gut, denn überlange Seiten sind unhandlich. Nur Mut! -- Klaus 00:12, 5. Dez. 2007 (CET)Antworten[Antworten]
  • Da ich die Optik Formelsammlung etwas anders Strukturieren würde, baue ich parallele Seiten auf, die ich mit dieser Seite verlinke. Wenn die Formelsammlung umfangreich genug ist, kann dann die Eingangsseite ersetzt werden. --Pascal Engel 22:44, 6. Dez. 2007 (CET)Antworten[Antworten]
  • Ich habe heute die Aufteilung der Optikformelsammlung durchgeführt. Die frühere Seite passte gut zum Bereich geometrische Optik, wo sie jetzt auch zu finden ist. Eine weitere Einteilung wird sich mit der Zeit ergeben, so dass unter Wellenoptik dann auch der Punkt Interferometrie und Holografie und unter geometrische Optik Abbildung, Abbildungsfehler etc. und unter Quantenoptik Laser, Quantenkryptografie etc. finden sollte . --Pascal Engel 23:54, 12. Dez. 2007 (CET)Antworten[Antworten]

Falsche Formulierung[Bearbeiten]

Führt Ihr statistik, wieviele kotzen müssen? statt "Brechzahl" gehört Brechungsindex an viele Stellen! -- 95.222.143.246 15:35, 15. Sep. 2010 (CEST) Signatur nachgetragen von JürgenAntworten[Antworten]

Normalerweise trete ich als Besserwisser auf; jetzt bekomme ich Konkurrenz. Nach  Brechzahl ist das durchaus ein zulässiger Begriff. -- Jürgen 15:52, 15. Sep. 2010 (CEST)Antworten[Antworten]