Diskussion:Musiklehre: Systematik einer diatonischen Durtonleiter

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Midi[Bearbeiten]

wäre es nicht auch schön, die ergebnisse der überlegungen hören zu können? midi zb? ein bisschen zerstreuung zwischendurch, fänd ich nicht schlecht. --84.159.124.224 01:51, 10. Apr. 2008 (CEST)[Beantworten]

Puh, ich bin kein Komponist, und das wäre, wenn man es halbwegs sinnvoll macht mit ziemlich viel Überlegung und so verbunden. Leider fühlt sich kein anderer Autor angesprochen, mal etwas umzusetzen, doch ich werde einmal sehen, was sich machen lässt. Gruß --mjchael 18:08, 10. Apr. 2008 (CEST)[Beantworten]

Qsicon inArbeit.png
To-Do:

Musikbeispiele für die einzelnen Kapitel erstellen.

Unverständlich[Bearbeiten]

Hallo, ich bin noch neu bei den Benutzern, dies ist meine erste Diskussion; ich verstehe folgenden Satz in dem Abschnitt Arbeitsweise nicht. Vielleicht fehlt ja nur ein Wort:

....Das System, das hinter den ganzen Akkord- und Skalenbezeichnungen steckt, hängt mehr oder weniger von den Intervallen, die es in einer bestimmten Tonleiter steckt. Emmer 11:25, 14. Nov. 2012 (CET)

Danke für den Fingerzeig! Ich habe den Satz vereinfacht. Gruß --mjchael 04:50, 27. Nov. 2012 (CET)[Beantworten]