Diskussion:OpenRewi/ Grundrechte-Lehrbuch/ Kommunikation & Meinung/ Petitionsrecht - Art. 17 GG

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Lieber Stephan, ich schreibe gerade an der Einleitung zu unserem Abschnitt (den Teil zu Internet/Digitalierung) – vielleicht wäre ein Hinweis auf openPetition in deinem Text noch cool? Dann könnten wir aus der Einleitung dahin verweisen. Viele Grüße! --Nora Wien 13:46, 10. Mai 2021 (CEST)[Beantworten]

Review Max[Bearbeiten]

Lieber Stephan,

vielen Dank für diesen kurze, knackigen Artikel. Ich finde die Darstellung super. Du findest einige kleinere Kommentare und Formatierungsänderungen im Text. Vielleicht könntest du am Anfang noch klarer darlegen, warum das Recht untschätzt ist? Das wäre natürlich weiterführendes Wissen, aber dennoch interessant, weil in den gängigen Büchern etc. immer der nervige Kalauer "formlos, fristlos, fruchtlos" platt getreten wird.

Außerdem fände ich einen Verweis aus den Grundrechtsfunktionen bei Hannah auf ein explizites Leistungsrecht interessant. Die Differenz im Aufbau könntest Du am Anfang noch klarer hervorheben.

LG, --Maximilian.Petras 13:34, 7. Jun. 2021 (CEST)[Beantworten]

Review Dana[Bearbeiten]

Lieber Stephan, vielen Dank für Deinen guten Überblick! Ich habe ein paar kleine Kommentare eingefügt, die sich auf Formulierungen beziehen. Darüber hinaus habe ich nur wenige Anregungen:

  • Vorwissen und Lernziele bitte noch einfügen
  • Ich fände es fantastisch, wenn Du an einer geeigneten Stelle mit unserer Beispiel-Vorlage ein paar Beispiele für Petitionen bringst. Ich konnte mir als Studentin bei der Lektüre meines Lehrbuchs wenig darunter vorstellen und habe dann erst später bei der Lektüre irgendwelcher Medienbeiträge gecheckt: Ach, das sind Petitionen! Deshalb fände ich ein paar anschauliche Beispiele aus den letzten Jahren, die vielleicht für Aufmerksamkeit gesorgt, ggfs. sogar Startschuss für ein Gesetzgebungsverfahren waren super. Mir fällt etwa die Petition zum Upskirting ein, die viel Aufmerksamkeit erfuhr und dann ja auch eine Gesetzesänderung zur Folge hatte.
  • Evtl. lassen sich irgendwo auch noch Zahlen einbringen, zB wieviele Petitionen den Petitionsausschuss im Bundestag jährlich erreichen oder so?

Herzliche Grüße, --DanaValentiner 12:38, 8. Jun. 2021 (CEST)[Beantworten]