Diskussion:Philosophen über Ästhetik/ Immanuel Kant

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Fragen zu Kants Werken[Bearbeiten]

  • Wie denkt Kant über Gestaltgesetze? Den Regeln, wie etwas sein soll, damit es ohne Interesse gefällt!
    • Darauf geht Kant in Paragraf 17 ein. Es kann keine objektive Geschmacksregel geben. Wohl aber Muster für gewisse Produkte des Geschmacks, die exemplarisch vorgeben, wie sich etwas verhält. Geschicklichkeit beweist derjenige der das Muster anzuwenden versteht, Geschmack selbst jedoch nur der, der es Beurteilen kann. Dieses Muster -- eine Idee, die jeder selbst in sich hervorbrigen muss -- kann natürlich auch umschrieben werden, damit es leichter nach vollziehbar ist. --Rodja 02:43, 1. Nov. 2007 (CET)