Diskussion:Religionskritik: Hinduismus

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Kastensystem religiogen?[Bearbeiten]

Das heutige, historisch gewachsene Kastenwesen in Indien dem Hinduismus anzulasten ist m.E.n. schon etwas gewagt. Der Veden kennen nur vier Kasten, die jedoch kaum mehr darstellen, als eine Klassifikation der vier grundlegenden Funktionen/Klassen/Berufsfelder einer (jeden) Gesellsachaft. Das soziale Kastensystem in Indien umfasst hingegen eine Vielhundertzahl an gesellschaftlichen Kasten. Die Genese dieses Systems ist jedoch eher sozialer als religiöser Ursache. - Daß die grundlegende Denkungsart des H. die Entstehung dieses Systems evtl. begünstigte, steht für mich "auf einem anderen Blatt". – Wenn Sie hier eine andere Meinung vertreten, wäre eine konkrete Bezugnahme auf hinduistische Literatur / konkrete Literatur zum H. zur Begründung m.E.n. angebracht. -- Teiresia 07:37, 1. Okt. 2010 (CEST)[Beantworten]