Diskussion:SDL: Die erste SDL-Anwendung

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Probleme bei atexit(SDL_Quit)?[Bearbeiten]

In der aktuellen MSDN findet sich zu atexit() folgender Hinweis:

The code in the atexit function should not contain any dependency on any DLL 
which could have already been unloaded when the atexit function is called.

Könnte es nicht zu Problemen kommen, in dem Fall, dass atexit() versucht SDL_Quit aufzurufen, nachdem die SDL.dll schon entladen worden ist? Oder kann irgendwie grarantiert werden, dass die dll erst nach atexit() entladen wird? -- 141.76.71.137 13:24, 21. Mär. 2006 (Signatur nachgetragen von: Jürgen 08:16, 1. Dez. 2015 (CET))

Bitte stelle diese Frage in einer SDL-Newsgroup. Ich selbst habe von SDL unter MS-Windows keine Ahnung, die Antwort auf diese Frage würde mich aber schon interessieren. Persönlich nehme ich der Einfachheit mal an, daß sich die SDL-Entwickler darum kümmern ;-) --Gnushi 12:33, 21. Mär 2006 (UTC)

SDL linken[Bearbeiten]

Es sollte erwähnt werden, wie man die SDL-Lib in das Programm einlinkt, z.B. mit -lSDL. Ansonsten führt das sicherlich zu großer Verwirrung. -- 84.184.229.222 18:15, 14. Nov. 2006 (Signatur nachgetragen von: Jürgen 08:16, 1. Dez. 2015 (CET))

SDL_Quit() überflüssig?[Bearbeiten]

Ichhabe noch keine Erfahrungen mit der atexit()-Funktion, allerdings wird die Funktion im Parameter doch beim Beenden des Programmes aufgerufen? Demnach wäre die zweitletzte Zeile des Codes SDL_Quit(); doch überflüssig, da diese durch die atexit()-Zuweisung doch bei return 0; sowieso aufgerufen wird? -- 84.158.193.62 11:43, 27. Nov. 2009 (Signatur nachgetragen von: Jürgen 08:16, 1. Dez. 2015 (CET))

Compilierung nicht möglich wg. printf und atexit[Bearbeiten]

Ich arbeite mit Codeblocks 13.12 / SDL2 auf Windows 8.1 und hatte folgende Probleme:

Mein Compiler kennt das Symbol atexit() nicht. Ich sehe aber auch im vorhandenen Quelltext nicht, wo das Symbol definiert wird. Naja, ich arbeite mit SDL2. Vielleicht hat es ja damit zu tun.

Des weiteren erhalte ich einen Compilerfehler bei "printf". Ich musste die <stdio.h> einbinden um den code compilieren zu können. -- 91.15.220.147 21:48, 30. Nov. 2015 (Signatur nachgetragen von: Jürgen 08:16, 1. Dez. 2015 (CET)-- bitte signiere deine künftigen Beiträge selbst mit 4 Tilden ~~~~)