Diskussion:Schachendspiele/ Figur gegen Bauer/ Dame gegen Bauer

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Diagramm 4: Hier ist meiner Meinung nach ein Tempogewinn möglich, wenn Kb7 gespielt wird, da dann kein Patt mehr besteht und anschliessend nach Kb1 oder Kb2 mittels KA6 die Schachsituation mit Raumgewinn wieder hergestellt wird, was schlussendlich im nächsten Diagramm endet. --195.190.4.9

Ja, man gewinnt ein Tempo, aber Schwarz kann dann den Bauern durchziehen, erhält eine Dame und die Partie ist Remis. Das ist für jeden Spieler offensichtlich, der sich schon mal das Endspiel Dame gegen Dame angeschaut hat, und muß an dieser Stelle nicht extra wiederholt werden. Es ging Rapollo aber darum zu erläutern, wie sich der allgemeine Gewinnplan (siehe Diagramm 1) in dieser Stellung umsetzen läßt. Und genau das geht nicht, wegen der beschriebenen Pattgefahr, was er für diese Stellung aufzeigen wollte. Schönen Dank übrigens, dass Du hier erstmal nachgefragt hast, aber auch für Deine anderen und gerechtfertigten Korrekturen. --Turelion 11:42, 22. Mär. 2013 (CET)