Diskussion:Spanisch/ Zahlen

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Autorenliste[Bearbeiten]

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel wikibooks:de:Spanisch/_Adjektiv/_Zahlen aus dem freien Projekt wikibooks und steht unter der GNU Lizenz für freie Dokumentation und der CC-by-sa 3.0. Gemäß den Lizenzbestimmungen ist hier die Liste der Autoren zum Exportzeitpunkt 27. Jun. 2008 10:51:35 UTC wiedergegeben.

Benutzer
Pallas, Edits:2

Tilla, Edits:1

Martin Kraus, Edits:1

CopyBot, Edits:1

Highpriority, Edits:1

IP-Adressen
An dem Artikel haben keine IP's mitgearbeitet oder sie sind hier nicht angegeben.
Einen fertig ausgefüllten Textbaustein erstellt Duesentrieb's Contributor Tool auf dem Wikimedia Toolserver. Ist die Liste lang, ist es zweckmäßig, dafür eine neue Seite zu erstellen und von der Seite mit den importierten Inhalten darauf zu verweisen.


Diskussion[Bearbeiten]

Kopiert[Bearbeiten]

Ich hab das Kapitel von Spanisch/ Adjektiv/ Zahlen hierher kopiert, damit das Adjektiv-Kapitel nicht zu lang wird. --Martin 12:52, 27. Jun. 2008 (CEST)[Antworten]

fehlt was?[Bearbeiten]

Bruchzahlen fehlen noch. --Martin 14:12, 10. Jul. 2008 (CEST)[Antworten]

555555[Bearbeiten]

wie heisst es korrekt?

quinientos cincuenta y cinco mil quinientas cincuenta y cinco palabras

oder

quinientas cincuenta y cinco mil quinientas cincuenta y cinco palabras


wird also bei beiden hundertern das geschlecht angepasst oder nur beim zweiten (letzten)?

83.76.93.209 15:11, 22. Nov. 2007 (CET) alias wortspieler[Antworten]

Ich hab im Diccionario panhispánico de dudas der RAE nachgeschaut; die sagen: En el caso de las centenas, el cardinal en función adjetiva debe concordar necesariamente en género con el sustantivo al que cuantifica, tanto si lo precede inmediatamente (doscientos kilos, trescientas toneladas) como si entre ellos se interpone otro elemento, por ejemplo, la palabra mil, si se trata de numerales complejos (doscientos mil kilos, trescientas mil toneladas). Die Anpassung muss also auch durchgeführt werden, "wenn ein anderes Element dazwischen steht, zum Beispiel mil, wenn es sich um zusammengesetzte Zahlen handelt." Das interpretiere ich so, dass auch bei mehreren Wörtern die Anpassung durchgeführt wird, es also quinientas cincuenta y cinco mil quinientas cincuenta y cinco palabras heißen muss. Ich würde auch vermuten, dass das gleiche für millones gilt, wobei die Google hits, die ich gesehen hab, das nicht wirklich hergeben. Jedenfalls gilt es, bei den Hunderttausendern; ich hab das eine Beispiel entsprechend geändert. --Martin 20:02, 25. Jul. 2008 (CEST)[Antworten]

fehlender Akzent bei 21[Bearbeiten]

Wo bleibt bei 21 - (veintiun(o)/-a) der Akzent für veintiún (z.B. nidos)?

Ja, der fehlte. Danke! --Martin 23:12, 5. Nov. 2008 (CET)[Antworten]