Einführung in die Allgemeine und die Anorganische Chemie: Das Proton

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen

< Einführung in die Allgemeine und die Anorganische Chemie | Atombau

Das Proton ist neben dem Neutron einer der beiden Bestandteile, aus denen die Atomkerne aufgebaut sind.

Die Protonen sind die Kernbausteine, denen der Kern seine positive Ladung verdankt.

Die relative Masse des Protons = 1,6724 * 10-24 g geteilt durch 1,66 * 10-24 g/u = 1,007469 u