Zum Inhalt springen

Formelsammlung Chemie/ Spezifische Kinetiken

Aus Wikibooks
Wikipedia hat einen Artikel zum Thema:

Die zeitliche Änderung der Biomasse wird im Allgemeinen durch eine Differentialgleichung ausgedrückt, z. B.:

.

ist die maximale Reaktions- oder hier Wachstumsgeschwindigkeit, die durch als substratabhängiger (hier Glucose) Term beeinflusst wird. Dieser Term wird spezifische Kinetik genannt und stellt eine von den oben erwähnten Einflüssen abhängige Funktion dar. Anzumerken ist hier, dass es sich bei diesen Funktionen um empirisch gefundene und nicht theoretisch hergeleitete Zusammenhänge handelt.

Dies ist eine Zusammenstellung der in der Literatur benutzten spezifischen Kinetiken. Sie lassen sich nach unterschiedlichen Kategorien sortieren, hier soll die Art der Einflussgröße das Kriterium sein.

Anmerkung: Nicht für alle spezifischen Kinetiken gilt, dass der Wertebereich im Intervall [0;1] liegt und ein Maximum von 1 aufweist, zum Beispiel Haldane. Der Parameter ist daher nicht für alle Kinetiken identisch.

Liste der spez. Kinetiken, die abhängig ...[Bearbeiten]

Sämtliche Variablen, die nicht heissen, sind Konstanten.

... von einer Substratkonzentration sind[Bearbeiten]

  • Monod (1942):
  • Tessier (1942):
  • Haldane (Andrews,1968):
  • Moser (1958):
  • Ming et al (1988):
  • Powell (1967):
  • Hoppe and Hansford (1982):
  • Chen and Hashimoto (1978):
  • Jost (1973):

... von der Biomassenkonzentration sind[Bearbeiten]

  • Verhulst (1838):

... von einer Biomassen- und Substratkonzentration sind[Bearbeiten]

  • Contois (1959):
  • Staniskis and Leviauskas (1984):
  • Kishomoto et al (1983):

... von einer Produktkonzentration sind[Bearbeiten]

  • Jeruslawski und Engambervediev (1969):
  • Levenspiel (1980):
  • Hinshelwood (1946):
  • Aiba (1968):

... von einer Produkt- und Substratkonzentration sind[Bearbeiten]

  • Ghose und Tyagi (1979):
  • Jin et al (1981):

... von pH-Werten, Temperatur und anderen Einflüssen sind[Bearbeiten]

  • Hashimoto (1982):
  • Andreyeva and Biryukow (1973):