GNU Health Dokumentation (deutsch)/ Lifestyle

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Einführung in das Modul Lebensstil[Bearbeiten]

Die Gesundheit des Einzelnen hängt stark von seinem Lebensstil ab. Die Erhaltung der körperlichen und geistigen Gesundheit ist für die Lebenserwartung eines Menschen von entscheidender Bedeutung. Je mehr Zeit für Hygiene, körperliche Fitness und Ernährungsregulierung aufgewendet wird, desto gesünder ist ihr Lebensstil. Psychische Krankheiten können durch verschiedene Variablen auftreten. Zum Beispiel kann eine Depression eine psychische Erkrankung durch Stress und Angst fördern. Gründe für eine Depression können auf eine Reihe von Dingen zurückzuführen sein, darunter Verlust des Arbeitsplatzes, kürzlich verwitwete Ehe, Scheidung usw. Depressionen können dazu führen oder die Häufigkeit von schlechten Gewohnheiten erhöhen, die die körperliche Gesundheit nicht fördern. Schlechte Gewohnheiten können schließlich zu einem schlechten, sogar gefährlichen Lebensstil führen.

Das Modul "health_lifestyle" sammelt Informationen über den Lebensstil des Patienten, wobei verschiedene Aspekte wie Ernährung und Bewegung, Sucht, Sexualität und Sicherheit berücksichtigt werden.

Diet and Exercise Tab[Bearbeiten]

GNU Health - Lifestyle - Diet and Exercise tab

Richtige Ernährung und Bewegung sind die Grundvoraussetzungen für einen gesunden Lebensstil. GNU Health enthält einige Funktionen wie körperliche Bewegung, Schlaf und Mahlzeiten. Die Informationen in diesem Menü werden durch ein freies Textfeld ergänzt, in dem Sie relevante Hinweise hinzufügen können.

Addictions Tab[Bearbeiten]

GNU Health - Lifestyle - Addictions tab
GNU Health - Lifestyle - Recreational Drugs

In Bezug auf Suchterkrankungen gibt es zwei Registerkarten, eine mit grundlegenden Informationen zu Rauchen und Alkoholismus und eine weitere, die sich mit Freizeitdrogen befasst.

Das Hauptmenü gibt uns einen ersten Einblick in allgemein sozialverträglichere Medikamente, die uns wertvolle Informationen über das Suchtverhalten des Patienten und damit dessen Auswirkungen auf seine Gesundheit liefern.

Im Menü der Freizeitdrogen hat GNU Health eine vollständige Liste dieser nach verschiedenen Kategorien klassifizierten Drogen und über eine Suchmaschine sehr komfortable und nützliche Filter.

Sexuality Tab[Bearbeiten]

GNU Health - Lifestyle - Sexuality tab

Sexualität spielt eine wichtige Rolle im Leben der meisten Menschen und umfasst eine Reihe von Verhaltensweisen und Bedeutungen, die von individuellen, sozialen und kulturellen Faktoren geprägt sind. Die Förderung des sexuellen Wohlbefindens und die Verhinderung von sexuellen Gesundheitsproblemen (wie HIV und anderen sexuell übertragbaren Krankheiten, sexuelle Gewalt, ungewollte Schwangerschaften, Stigmatisierung und Diskriminierung aufgrund sexuellen Verhaltens / sexueller Identität sowie Verstöße gegen die sexuelle und reproduktive Autonomie) sind wichtige Aufgaben für die öffentliche Gesundheit. GNU Health misst Faktoren wie sexuellen Vorlieben, Partnern, sexuellen Praktiken oder antikonzeptiven Methoden Bedeutung bei.

Safety Tab[Bearbeiten]

GNU Health - Lifestyle - Safety tab

Sicherheit bezieht sich auf das Bewusstsein und die Aufklärung über Risiken und potenzielle Gefahren in und um ein Haus, die zu Körperverletzungen, Verletzungen oder zum Tod von Personen führen können, die in und um die physische Struktur eines Hauses wohnen. Dies beinhaltet die Minderung oder Verhinderung unerwünschter Gefahren durch Tests, Untersuchungen und anerkannte Standards für Anwendungen und Praktiken.

Auf der Registerkarte Sicherheit werden die grundlegenden Aspekte der Fahr- und Sicherheit zu Hause anhand einer Checkliste behandelt, in der bestimmte Verhaltensweisen bewertet werden, die sich auf die Unfallrisiken auswirken. Das folgende Beispiel zeigt, dass der Patient ein Motorradfahrer ist, der einen Helm benutzt und die Verkehrsregeln einhält. Bei Reisen mit dem Auto legt der Patient den Sicherheitsgurt an und ergreift Sicherheitsmaßnahmen für Kinder. Wir können auch angeben, dass diese Person zu Hause Sicherheitsmaßnahmen ergreift.

Beachten Sie, dass die Checkliste dazu dient, den fehlenden Dienst zu deaktivieren. Alle Dienste sind bereits markiert, um die Liste einfacher vervollständigen zu können.

Vorlage:Chapnav