Gambas: Meldungen

Aus Wikibooks
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zurück zum Gambas-Inhaltsverzeichnis.


Einfache Meldung[Bearbeiten]

Eine Meldung ist sehr einfach zu programmieren. Geben Sie folgenden Code in eine leere Form ein und starten Sie das Programm.

PUBLIC SUB Form_Open()
  Message("Dies ist eine Meldung", "ButtonText") 
END

Alternativ können Sie auch folgenden Code verwenden:

PUBLIC SUB Form_Open()
  Message.Info("Hallo, das ist die Info Meldung", "OK")
END

Meldung mit mehreren Antwortmöglichkeiten[Bearbeiten]

Neben der einfachen Message.Info gibt es vier weitere Meldungsarten:

  • Message.Delete (Löschen)
  • Message.Error (Fehlermeldung)
  • Message.Question (Frage)
  • Message.Warning (Warnmeldung)

Bei diesen Meldungsboxen sind bis zu drei Antworten möglich. Außerdem kommt ein Icon zur Anzeige:

  • Delete = "Mülltonne",
  • Error = "Roter Punkt mit X",
  • Question = "?" Fragezeichen,
  • Warning = "Gelbes Dreieck mit Ausrufungszeichen"

Beispiel[Bearbeiten]

Wie diese Meldungsboxen funktionieren zeigt folgendes Beispiel. Sie brauchen einen Button und ein Labelsteuerelement auf Ihrer Form um das Programm in gang zu bringen. Beides finden Sie in der Werkzeugkiste mit F6.

Layout[Bearbeiten]

Gambasmeldung.png

Code[Bearbeiten]

PUBLIC SUB Button1_Click()
  SELECT Message.Question("Hallo, das ist die Meldung mit einer Frage! Gefällt Sie Ihnen?", "Ja", "Nein", "Weiß nicht")
    CASE 1
      Label1.Text = "Erfreulich!"
    CASE 2
      Label1.Text = "Bedauerlich!"
    CASE 3
      Label1.Text = "Sie werden sie bald mögen!"
  END SELECT
END