Westslawische Gedenktage: 23. Dezember

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Seitentitel: Geschichte der westslawischen Orthodoxie/ Die Frühzeit der westslawischen Orthodoxie/ 23. Dezember

Heilige[Bearbeiten]

Heilige zehn Märtyrer von Kreta[Bearbeiten]

Orthodoxer Liturgischer Kalender

  • Gedächtnis der 10 HL. MARTYRER von KRETA - Das Synaxarion – die Leben der Heiligen der Orthodoxen Kirche. In 2 Bänden. Gestützt auf die 6-bändige Ausgabe des Hl. Klosters Simonos Petra. Erster Band. September bis Februar. Kloster des Hl. Johannes des Vorläufers, Chania (Kreta) 2006, ISBN 960-88698-1-1, S. 494.

Theodulοs und Gefährten aus Kreta

  • Saturnios
  • Euporos
  • Gelasios
  • Eunikian
  • Zotikos
  • Pompeius (Pontius)
  • Agathopos
  • Basilides
  • Euaristos

Opfer der Christenverfolgung unter Kaiser Decius (249-251)

angesehene und geehrte Bürger Kretas, die Besten unter den Besten

gefangen genommen und 30 Tage lang gefoltert, bekannten sich aber standhaft zu Christus

auf dem Hinrichtungsplatz berieten sie untereinander, wer zuerst enthauptet werden sollte, denn jeder von ihnen wollte der erste auf dem Weg zum geliebten Christus sein

dann beteten sie gemeinsam, wurden mit dem Schwert enthauptet (Kreta, 250) und gingen in das Reich der Herrlichkeit, in die ewige Freude

Reliquien: später nach Rom überführt

Naum[Bearbeiten]

Orthodoxer Liturgischer Kalender

  • vgl. Naum in der deutschsprachigen Wikipedia
  • Hl. NAUM, Erleuchter der Bulgaren (23. Dezember in der Orthpedia)
  • vgl. Nahum von Ochrid im Ökumenischen Heiligenlexikon
  • Gedächtnis unseres hl. Vaters NAHUM v. OCHRID des Wundertäters und Erleuchters der Slawen. - Das Synaxarion – die Leben der Heiligen der Orthodoxen Kirche. In 2 Bänden. Gestützt auf die 6-bändige Ausgabe des Hl. Klosters Simonos Petra. Erster Band. September bis Februar. Kloster des Hl. Johannes des Vorläufers, Chania (Kreta) 2006, ISBN 960-88698-1-1, S. 496f.

Niphon von Zypern[Bearbeiten]

Orthodoxer Liturgischer Kalender

  • Niphon, Bischof von Konstantia auf Zypern/Konstantiane in Ägypten († im 4. Jahrhundert) (23. Dezember im Ökumenischen Heiligenlexikon
  • Gedächtnis des hl. NIPHON, Bischof von Constantia in Ägypten - Das Synaxarion – die Leben der Heiligen der Orthodoxen Kirche. In 2 Bänden. Gestützt auf die 6-bändige Ausgabe des Hl. Klosters Simonos Petra. Erster Band. September bis Februar. Kloster des Hl. Johannes des Vorläufers, Chania (Kreta) 2006, ISBN 960-88698-1-1, S. 495f.

Niphon (Mönch)[Bearbeiten]

  • Niphon, Mönch (23. Dezember im Ökumenischen Heiligenlexikon


Ereignisse[Bearbeiten]