Helium Music Manager Handbuch: SQL Server Datenbank öffnen

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Einführung[Bearbeiten]

 Hier fehlt ein Bild

Mit diesem Dialog können Sie eine existierende Microsoft SQL Server / SQL Server Express Edition Datenbank öffnen. Lesen Sie die Sektion Helium Music Manager mit einem Microsoft SQL Server benutzen für mehr Informationen.

Öffnen einer Microsoft SQL Server Datenbank[Bearbeiten]

  1. Geben Sie den Servernamen in das erste Feld ein. Generell sollten Sie in diesem Feld eingeben <Computername>\<Instanzname>. Für den Microsoft SQL Server Express Edition ist dies oft <Computername>\SQLEXPRESS (beachten Sie den Backslash (\). Ein normaler Schrägstrich (/) wird nicht funktionieren.) Klicken Sie auf den Name ermitteln Knopf um automatisch das Servernamefeld mit dem Namen ihres PCs zu füllen.
  2. Wählen Sie eine Verbindungsoption:
    1. Windows Authentifikation, wählen Sie diese Option um auf den Server als momentan eingeloggter Windowsnutzer zuzugreifen. Dies ist die bessere Option für eine Datenbank die auf der selben Maschine wie Helium Music Manager installiert ist.
    2. SQL Server Authentifikation, wählen Sie diese Option um auf den Server mit einem Nutzernamen und Passwort zuzugreifen. Dies ist die bessere Option um auf eine Datenbank zuzugreifen die sich auf einer anderen Maschine als der Helium Music Manager befindet.
  3. Klicken Sie den Aktualisieren Knopf um zur Datenbank zu verbinden und eine Liste aller existierenden Datenbank zu bekommen.
  4. Wählen Sie die Datenbank die Sie öffnen möchten aus der Liste.
  5. Klicken Sie den OK Knopf. Helium Music Manager wird nun zur gewählten Datenbank verbinden.

Für mehr Informationen schauen Sie sich die Sektion Installieren und Verbinden zu einer Microsoft SQL Server 2005 Express Edition Datenbank an.