Hilfe Diskussion:Todo-Listen

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Warum lege ich Todo-Listen an[Bearbeiten]

Wenn man nur an einem kleinen Buchprojekt arbeitet, mag einem solch eine Vorlage unsinnig vorkommen. Sobald man aber an einem umfangreichen Projekt arbeitet, wird man die Todo-Vorlage nicht mehr missen wollen.

Der große Vorteil ist die Unmittelbarkeit!

  • Niemand braucht zu wissen, wer, wo und ob überhaupt irgendwer irgendwelche Todo-Informationen sammelt, und wie er sie sortiert. Man braucht nur den Buchtitel zu wissen und fertig.
  • Wenn irgendjemand irgendein etwas entdeckt, dass noch zu tun ist, oder das noch zu ändern ist, dann schreibt er einfach auf die aktuelle Seite {{todo|...Änderungswunsch...|Buchtitel}}. Er braucht sich noch nicht einmal darum zu kümmern, wer der Autor ist, ob schon eine Todo-Liste angelegt wurde, und ob ein Autor die Änderungen überhaupt bemerkt. Es kann ja durchaus mal sein, dass ein Autor mal längere Zeit offline gewesen ist, oder Bücher schon längere Zeit verweist sind. Nicht immer entdeckt ein Autor Änderungen auf Diskusionsseiten (z.B. weil diese von einem Co-Autor angelegt wurde, oder weil eine andere Diskussion parallel läuft)
  • Ist ein Autor bekannt, kann man die Todos zusätzlich personalisieren. Bei mehren Autoren ist so eine sinnvolle Arbeitsteilung möglich.
  • Ebenso ließen sich über Todolisten für Personengruppen nachdenken. (Todos für Admins und Lektoren) aber das ist noch Zukunftsmusik.
  • potentielle Lektoren und Mitarbeiter müssen nicht lange suchen, wo sie mit anpacken können. Über die Kategorie:Todo erhält jeder einen sortierten Überblich über die Projekte.
  • Man braucht sich nicht um Verlinkungen zu kümmern. Das Todo ist immer da abzuarbeiten, wo es hingesetzt wurde. Weder derjenige, der ein Todo schreibt, noch derjenige, der einem Hinweis abarbeiten möchte muss lange suchen und viel hin und herklicken. Die Zeitersparnis ist enorm, die Fehleranfälligkeit ist äußerst gering.
  • Ob ein Autor nun eine Todo-Liste für ein Buch abarbeitet, oder seine eigene Userliste bleibt ihm überlassen. Sobald etwas abgearbeitet wurde, und das todo gelöscht wird, verschwindet es aus allen Todo-Listen.
  • Letztlich geht kein Todo verloren, auch wenn ein Autor aussteigen sollte, da alles noch einmal in der Kategorie:todo gesammelt wird.

-- mjchael 17:58, 16. Jul. 2009 (CEST)

falscher Titel der To-do-Listen[Bearbeiten]

Mal im Ernst, das geht echt etwas zu weit, dass man sogar offizielle Hilfeseiten falsch schreiben soll und das nun wieder auf dem falschen Namen steht. Es gibt bei diesem Wort nur eine richtige Schreibweise und die ist die durchgekoppelte: „To-do-Liste“ Warum sollte eine Hilfeseite sich nicht nach der offiziellen Rechtschreibung richten? Das ist doch eine normale Seite und das hat überhaupt gar nix mit Programmiercode zu tun? Ich bitte darum, dass gerade Buchtitel und -unterseiten, Wikibooks- und auch Hilfeseiten richtig geschrieben werden, wenn möglich auch Katnamen und Vorlagennamen, alles andere wirkt sehr unprofessionell und wird Autoren abschrecken, die bereits Bücher bei Verlagen verfasst haben und so etwas hier vorfinden. Das ist so wirklich einfach nur falsch und sollte deshalb wirklich nicht so stehen bleiben. Können wir den Vorlagentitel bitte gesondert hiervon diskutieren und diese Seite zumindest mal wieder zurückschieben? Wenn Wikibooks mehr Erfolg haben will und erfahrenere Autoren anlocken will, dann sollte man nicht mit so vielen Fehlern in den Texten und insbesondere auch den Titeln solche Leute abschrecken. Das ist wirklich nicht egal, gerade für den Eindruck, den das Wiki auf Außenstehende macht. --Geitost 20:27, 27. Feb. 2012 (CET)

Ich mach die Verschieberei ja nicht einfach so aus Jux, das Wiki sollte einen seriöseren Eindruck erwecken gerade auf Außenstehende, die darauf von irgendwoher stoßen. Deshalb sollte man schon auch Wert darauf legen, dass man nicht zu viele Fehler drinlässt. Es sind in den Texten selbst ja noch genügend Fehler drin, besonders schlechten Eindruck macht es immer, wenn selbst Titel und Überschriften falsch geschrieben bleiben und das dauerhaft nicht korrigiert wird; deshalb sollte darauf besonders geachtet werden, ist zumindest meine Meinung dazu mal ganz allgemein betrachtet. --Geitost 20:34, 27. Feb. 2012 (CET)