Hochwertige Aufzeichnung von Vorträgen/ Formale Bausteine

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Formale Bausteine[Bearbeiten]

Darstellung eines Befehls[Bearbeiten]

Die Darstellung erfolgt als Bash-Script. Auch wenn die Kommando-Colorierung nicht immer ganz glücklich ist, ist sie wenigstens konsequent.

 ffmpeg -i video1.avi -c:a mp3 -c:v xvid -vf scale=320:240 new.video1.avi
<source lang="bash">
 ffmpeg -i video1.avi -c:a mp3 -c:v xvid -vf scale=320:240 new.video1.avi
</source>


Optionen eines Befehls[Bearbeiten]

Die Optionen fett, die Parameter dazu (z.B. Pfadnamen) als code, jede 2. Tabellenzeile zwecks einfacherer Orientierung farbig.

Parameter Erklärung
-m 10 setzt die Auflösung des Eingangssignals (siehe folgende Tabelle), diese muss mit dem eingehenden Video-Signal übereinstimmen
-V 3 zu benutzender Eingang, 3 für HDMI, 1 für Composite, 2 für Component
-C 0 Karten-Nummer, je nach Anzahl der Karten aufsteigende Nummerierung, beginnend bei 0
-v Informationsausgabe während der Aufnahme
-F Dateiformat, sollte immer *.nut sein, die Videodaten sind vorerst unkomprimiert
-f legt die Ausgabedatei fest, wir benötigen hier eine Pipe: pipe:foobar
{| class="wikitable"
|-
! Parameter !! Erklärung
|-
| '''-m''' <code>10</code> || setzt die Auflösung ...
|- class="hintergrundfarbe6"
| '''-V''' <code>3</code> || zu benutzender Eingang, 3 für HDMI, ... 
|-
| '''-C''' <code>0</code> || Karten-Nummer, je ... 
|- class="hintergrundfarbe6"
| '''-v''' || Informationsausgabe während der Aufnahme
|-
| '''-F''' || Dateiformat, sollte immer ... 
|-
| '''-f''' || legt die Ausgabedatei fest, ... 
|}

Darstellung eines Quellcodes[Bearbeiten]

Darstellung eines Quellcodes hier am Beispiel eines Bash-Scriptes:

#! /bin/bash
komponente1='-a bcd'
komponente2='-w xvz'
#
ffmpeg $komponente1 $komponente2
<source lang="bash">
#! /bin/bash
komponente1='-a bcd'
komponente2='-w xvz'
#
ffmpeg $komponente1 $komponente2
</source>



Inhaltliches[Bearbeiten]

Stellen, an denen noch Arbeit fällig ist, sind mit dem String "ToDo" markiert.


Siehe auch[Bearbeiten]