Information: Geschichte

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen

zurück zum Hauptext Information

Die Geschichte der Kybernetik und Systemtheorie

Wer hat zum Informationsbegriff beigetragen?[Bearbeiten]

  • die Natur hat den Urknall knallen lassen
  • die Natur hat die Materie erfunden
  • die Natur hat Raum und Zeit erfunden
  • die Natur hat die Kristallisation erfunden
  • die Natur hat das Leben erfunden
  • die Natur hat den genetischen Code erfunden
  • die Natur hat die Sinneszellen erfunden
  • die Natur hat die Nervenzellen erfunden
  • die Natur hat das Gehirn erfunden
  • die Natur hat das Bewußtsein erfunden
  • die Natur hat die Sprache erfunden
  • --------------------------------------------------------
  • Der Mensch hat die Schrift erfunden
  • Der Mensch hat die Zahlen erfunden
  • Ein Mensch hat die Zahl Null erfunden
  • mehrere Menschen haben zusammen das erste Geld erfunden
  • Ein Spielender Mensch hat das Losen mit Münzen erfunden.
  • ---------------------------------------------------------
  • Gutenberg hat den Buchdruck erfunden.
  • Shakespeare hat das binäre Existenzsproblem formuliert: Sein oder Nichtsein?
  • Leibniz hat das binäre Zahlensystem eingeführt.
  • Morse hat das Morsealphabet eingeführt.
  • Shannon = Messung der Information in Telefonleitungen.
  • Felix von Cube und Wiener = Weiterentwicklung der Informationstheorie.Begründung der
  • Kybernetik = Steuerungs und Regelungswissenschaft.
  • von Neumann hat die Prinzipien von heutigen Computern beschrieben
  • Konrad Zuse hat den ersten Computer gebaut
  • Boltzmann hat die Entropie molekular angewendet
  • Meyer hat den 2 Hauptsatz der Thermodynamik aufgestellt.
  • Schrödinger hat den Begriff Negentropie eingeführt
  • Charles Sanders Peirce (1839-1914), und Ferdinand de Saussure (1857-1913).Begründer der Semiontik
  • Bertalanffy hat die Lebewesen als offene Systeme betrachtet,und damit die Strukturentstehung erklärbar gemacht, entgegen der Tendenz zur allgemeinen Strukturnivellierung
  • Prigogine hat den Begriffe dissipative Strukturen eingeführt
  • E.v.Weizsäcker hat den Begriff der pragmatischen Information eingeführt.
  • von Haken hat die Begriffe Ordner und Versklavung eingeführt. Begründer der Synergetik.
  • Herr Stonier hat den Informationsbegriff ordentlich durchdacht und neu in Beziehung zur Entropie und Energie gesetzt.
  • Und noch viele mehr haben Informationen zum Thema Information geliefert:

Eine sehr schöne und sehr ausführliche Zusammenstellung findet sich hier: http://www.ib.hu-berlin.de/~wumsta/infopub/textbook/umfeld/rehm.html

Information und Kommunikation in Geschichte und Gegenwart von Margarete Rehm