Innere Medizin kk: postpneumonectomy

Aus Wikibooks
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zurück zur Übersicht

Schema Lungenresektion links

Das Wichtigste[Bearbeiten]

  • Unter dem Postpneumonektomie Syndrom versteht man den Zustand und die Probleme die Auftreten, wenn ein Lungenflügel entfernt werden muß.

Krankheitsnummer ICD Klassifikation[Bearbeiten]

Definition, englische Bezeichnung und Abkürzungen[Bearbeiten]

Einteilungen[Bearbeiten]

Ätiologie Ursachen[Bearbeiten]

Epidemiologie Statistik Kosten[Bearbeiten]

Pathologie Pathophysiologie[Bearbeiten]

Symptome und Klinik[Bearbeiten]

Diagnostik[Bearbeiten]

Therapie[Bearbeiten]

Verlauf und Prognose[Bearbeiten]

Fälle[Bearbeiten]

Fall 55 Jahre alt, männlich, Entfernung eines Lungenflügels nach PlattenepithelCarcinom[Bearbeiten]

Der Patient klagt über starke Luftnot bei Belastung, Schwindel und ab und zu Schmerzen in der operierten Brustkorbseite. Er fragt ob sich dies jemals bessern wird .

Geschichte der Krankheit[Bearbeiten]

  • 1933 , Graham and Singer, erste veröffentlichte en bloc Lungenentfernung links bei Lungenkrebs

Experten und Krankenhäuser[Bearbeiten]

Selbsthilfe[Bearbeiten]

Was kann ich als Betroffener selber tun ?[Bearbeiten]

Selbsthilfegruppen[Bearbeiten]

Fragen und Anmerkungen[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Reviews Übersichten[Bearbeiten]

  • The Postpneumonectomy State
    • Scott E.KopecMD, Richard S.IrwinMD, FCCP
    • Cynthia B.Umali-TorresMD, Jerry P.BalikianMD, A. AlanConlanMD, FCCP

Verbesserungs der Lungenfunktion nach Pneumektomie[Bearbeiten]

  • James P. Butler, Stephen H. Loring, Samuel Patz, Akira Tsuda, Dmitriy A. Yablonskiy, Steven J. Mentzer:
    • Evidence for adult lung growth in humans.
    • New England Journal of Medicine 2012; 367: 244-247

Links[Bearbeiten]