Java Micro: Alert

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Dieses Kapitel befasst sich mit der einfachsten Subklasse von Screen, der Klasse Alert. Sie sorgt dafür, den Benutzer_Innen eine Nachricht auf dem Bildschirm anzuzeigen. Ein Alert besteht aus einem Label, dem Text und optional einem Bild. Es gibt zwei Möglichkeiten die Anzeigedauer des Alerts zu wählen. Zum einen kann eine feste Zeit definiert werden, zum anderen kann der Alert auch durch ein Tastendruck der Nutzer_Innen beendet werden.

Es ist möglich einen Alert nur über den Konstruktor zu erschaffen, der wie folgt aussieht:

Alert( String Label, String Text,Image Bild,AlertType Alarmtyp); 

Wenn es gewollt ist ein Bild einzufügen, ist zu beachten, das es sich um ein Bild des Formates .png handeln muss. Der Alert-Typ kann in fünf vordefinierte Typen unterschieden werden : ALARM, CONFIRMATION, ERROR, INFO, WARNING. Diese Alerttypen unterscheiden sich in Aussehen und Ton.

playSound(Display display);

Diese Funktion ist nötig um diesen Ton abzuspielen.

setTimeout(int time)

Mit setTimeout(int time) wird festgelegt wie lange die Meldung auf dem Bildschirm erscheinen soll. Die Zeit wird hierbei in Millisekunden angegeben. Sollte der Text des Alerts zu lang sein um ihn auf einem Bildschirm anzuzeigen, ist der Timer automatisch ausgeschaltet.

Natürlich verfügt die Klasse Alert über mehr Funktionen als die hier beschriebenen. Dazu gehören verschiedene "setter" und "getter" wie z.B. getImage(),setImage(Image img), getString(), setString(String str), getTimeout(), getType(), setType(AlertType type), setCommandListener(CommandListener l) ect. All dies ist Nachzulesen in der Alert-Dokumentation.

Hier ein Beispiel für einen Alert:

import javax.microedition.lcdui.*;
import javax.microedition.midlet.MIDlet;
public class AlertBeispiel extends MIDlet {
   Alert alarm;
 public Alarm1() {
   alarm = new Alert("Batterie Status", "Ihre Batterie ist fast leer!"); 
   alarm.setTimeout(Alert.FOREVER);
 }
 public void startApp() {
   Display.getDisplay(this).setCurrent(timeAlert);
 }
 public void pauseApp() {}
 public void destroyApp(boolean unconditional) {}
}

In diesem Beispiel wird ein Alert mit der Überschrift "Batterie Status" und der Meldung erstellt. Diese Nachricht bleibt solange auf dem Bildschirm bis sie durch Drücken einer Taste bestätigt wird.